1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Angst in meinen Träumen

Dieses Thema im Forum "Angst, Panikattacken - was tun?" wurde erstellt von Nena, 6 Mai 2005.

  1. Nena

    Nena Member

    Werbung:
    Ich träume seit meiner Kindheit nur schleckliche Dinge.
    Das mir Leute hinterher Rennen und mich umbringen wollen (mit Messer oder Pistole)- Häufig sind es Tiere die mich beisen wollen, vor denen ich weglaufe oder mich ihnen stelle und gegen sie Kämpfe (zb. Hunde, Katzen, Einmal auch ein Bär, mal kleine mal Riesige Schlagen). Vor schlangen lauf ich nicht davon die erschlage ich sogar mit nem Wasserschlauch oder zerkacke sie damit.

    Ich weine auch in meinen träumen dann aber auch im Schlaf.
    Ich habe selten einen schönen Traum, kann mich nicht einmal an einen Schönen Traum erinnern. Doch, ich bin geflogen aber auch wieder davon geflogen, vor Menschen die mir was böses tun wollen.

    Wieso träume ich bloß sowas?

    Meine Eltern haben uns nie als Kinder Altersbeschränkte filme gucken lassen.
    Nach der Sesamstrasse sind wir immer schlafen gegangen.

    Wie kommt es das ich seit dem ich mich erinnern kann nur so einen Müll träume?
     
  2. dreamer23

    dreamer23 Member

    habe eine kurze frage: hast du generell angst?
    Habe gerade gelesen, daß du vorsrechen mußtest und angst hattest. Hast du viele Ängste?

    lg. dreamer23
     
  3. Nena

    Nena Member

    Hmmh lass mal überlegen. Ängste zb. wenn ich zu unrecht beschuldigt werde und mich Rechtfertige , dann steigt mein Adrenalienspiegel (fange an zu zittern und rede auch zittrig) . Aber so einer Situation bin ich schon seit langem nicht ausgesetzt gewesen.

    Angst davor das man mir mal nicht glaubt und mich, obwohl ich immer die Wahrheitspreche egal wie knall hart sie ist. Aber hier steigt mein Adrenalienspiegel nicht.

    Prüfungs angst: Wurde mir zum verhängnis das ich mein Studium noch vor abschaffung des Studienganges nicht fertig wurde. Habe Nachts verfolgungswahn im schlaf gehabt. Am Tag der Prüfung Durchfall.

    Angst Tieren wehzun, oder gestorbene Tiere anzufassen.

    Angst mir selber weh zu tun ,wenn die eine sehr hohe möglichkeit besteht sich bei einer Tätigkeit zu verletzten. Auto fahren gehört nicht dazu. Eher sowas wie Eislaufen (fahre langsam und vorsichtig am liebsten wenn keiner auf dem Eis ist oder noch lieber erst gar nicht Eislaufen ). Extrem Sportarten würde ich mich nicht trauen (ski, wasserski, Leichtatletik), die gefahr sich weh zu tun ist mir zu groß.

    Früher als Kind wollte ich Karate lernen und ski fahren. Durfte aber nicht ,weil meine Eltern meinten ich würde mir meine Knochen brechen.
     
  4. Nena

    Nena Member

    Da fällt mir noch was wichtiges ein.

    Seitdem ich mit meinem freund zusammen bin ( seit 4 1/2 Jahren).
    Irgendwann hab ich angefangen nach ihm zu rufen und zu suchen ,wenn ich von Bösen dingen oder Menschen verfolgt wurde die mich umbringen wollten. Immer wenn er dann aus dem Nichts erschien, war dem Spuk ein Ende.

    Woran könnte das liegen?
    Ist er die Lösung meiner Probleme oder mein Seelenverwandter oder mein Schutzengel?

    Zuvor habe ich nie nach jemandem gerufen . Es hat auch nie aufgehört.
     
  5. dreamer23

    dreamer23 Member

    Na ja, weiß nicht. Ich denke mal, daß du in deinem freund eine schutzperson gefunden hast.
    Das du dich einfach sicherer in seiner nähe fühllst.

    Bei mir ist das auch so. Wenn ich schlecht geträumt habe und dadurch wach werde, bin ich froh das er neben mir liegt. Dann kuschel ich mich an ihn und kann ruig weiterschlafen.

    Wenn ich alleine bin, ist die nacht für mich gelaufen. Ich muß andauernd an meinen Traum denken und habe angst.

    Auch so, im täglichen leben. Wenn ich wo hin muß und ich bin nervös davor, ist es mir immer leichter wenn mein freund dabei ist. Auch wenn er nur im auto sitzt. Aber er ist da.

    lg.dreamer23
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden