1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Eifersucht in den Griff bekommen?

Dieses Thema im Forum "Eifersucht" wurde erstellt von nickleback, 21 November 2014.

  1. nickleback

    nickleback New Member

    Werbung:
    Hallo meine Lieben,

    ich habe ein großes Problem und zwar bin ich seit ein paar Monaten in einer sehr glücklichen Beziehung. Es wäre wirklich alles wunderbar, wenn da nicht ihre völlig überzogene Eifersucht wäre. Obwohl ich ihr immer alles offen darlege und ihr auch alles genau erkläre, ist bei ihr diese Eifersucht gegenüber JEDER anderer Frau vorhanden.

    Habt ihr eine Idee, was wir tun können, damit sie das in den Griff bekommen? Ich möchte die Sache ungern zu beenden, weiß aber dass es irgendwann nicht mehr geht, wenn sich das nicht ändert

    Gruß
     
  2. Boubouki

    Boubouki Active Member

    Hallo nickleback,

    deine Freundin hat womöglich Minderwertigkeitskomplexe. Wenn eine Frau so extrem eifersüchtig ist, dann hält sie wohl eine jede andere, halbwegs annehmbare Frau für eine Konkurrentin (und sich selbst für sehr leicht austauschbar).
    Es ist schwierig und sehr kräftezehrend, einem Menschen mit geringem Selbstwert immer wieder betätigen zu müssen, dass er der einzige ist, geschweige denn, auch andere als 'ebenfalls attraktiv' gelten zu lassen. Im Hintergrund stehen da immer die Verlustängste des Eifersüchtigen.
    Was man da tun kann?
    Vielleicht versuchen zu ergründen, woher diese Ängste kommen. Hatte sie schon einen Partner der sie öfters betrogen hat, oder sie wegen einer anderen sitzengelassen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 November 2014
    libelle und Walter gefällt das.
  3. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hallo nickleback,

    was meinst du damit, wenn du schreibst, du hättest ihr alles offen dargelegt und erklärt?

    Habt ihr schon einmal zu ergründen versucht, woher diese Eifersucht stammt?

    Ich kann mir gut vorstellen, wie schwer es ist mit jemanden zusammen zu sein, der sehr eifersüchtig ist. Das kann die Liebe auf Dauer zerstören. Es gibt viele Gründe, warum Menschen eifersüchtig sind. Boubouki sprach ja bereits einige an.
     
    libelle gefällt das.
  4. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Hallöchen,
    ich war selber jahrelang eifersüchtig. Hm. Begründet.
    Mein Partner hat mir auch alles offen dargelegt und alles genau erklärt........ und hat dennoch einen Weg gefunden mich zu hintergehen.

    Zum Glück ist dieses wirklich scheußliche Gefühl nicht mehr bei mir. Ich bin sehr froh darum.

    Ich denke es ist wichtig für euch herauszufinden ob das Gefühl der Eifersucht zu dir gehört. Eventuell kommt es aus der Kindheit oder aus früheren Beziehungen. Das wäre ein erster Schritt es an zu gehen.
    Hortensie
     
    Clara Clayton gefällt das.
  5. martin040

    martin040 Well-Known Member

    Hallo nickleback

    Du schreibst: Obwohl ich ihr immer alles offen darlege und ihr auch alles genau erkläre ..........

    Dieser Satz stimmt mich etwas nachdenklich. Nicht etwa der Umstand des Erklärens selbst, sondern - was du ihr erklärst.
    Solltest du schönen Frauen übertrieben lange nachsehen, so ist das schwer darzulegen oder zu erklären.
    Und die Eifersucht ist zu einem bestimmten Teil begründet. Das würden allerdings selbstbewusste Frauen etwas anders sehn, zumal ihnen das Nachsehen der Männer ausreichend bekannt ist aber darüber hinweg sehn.

    Etwas anders ist es, wenn du erklären musst/sollst, wo du um diese oder jene Zeit warst oder wen du getroffen hast.
    Da wird es etwas schwerer, wenn du nicht gerade mit Lippenstift auf der Wange nach Hause kommst.

    Sollte aber dein Selbstbewusstsein sehr hoch und das deiner Partnerin sehr gering gelegen sein, so wird das ein sehr mühsamer Weg. Zur Bewältigung wünsche ich euch beiden alles Gute.

    lg martin040
     
  6. nickleback

    nickleback New Member

    Werbung:
    Also es liegt definitiv nicht daran, dass ich ständig andere Frauen anglotze oder ähnliches. Es beginnt oft schon, wenn ich mal kurz duschen bin und daher auf eine SMS erst 10-15 Minuten später reagieren kann. Oft fehlt ihr dann auch der Glaube daran, dass ich wirklich "nur" duschen war. Ich würde mein Selbstbewusstsein als durchschnittlich einordnen, ihres ist hingegen schon von Anfang an aus früheren Beziehungen im Keller.

    Jetzt habe ich bei meiner weiteren Recherche im Internet auf http://was-tun-gegen-eifersucht.de/ ein E-Book entdeckt. Meint ihr, dass man auf eine solche Art die Probleme auch angehen und in den Griff kriegen könnte?
     
  7. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Bitte nimm den Link wieder heraus, sonst müssten wir annehmen, dass es dir eigentlich nur um die Werbung für das E-Book geht.

    Denn dann erübrigt sich jede Antwort hier!
     
  8. nickleback

    nickleback New Member

    Mir geht es um ein echtes Problem!
     
  9. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Dann dürfte es ja kein Problem sein, den Link wieder zu entfernen.
     
    Hortensie gefällt das.
  10. Boubouki

    Boubouki Active Member

    Am besten, du recherchierst mal selbst, ob die Infos in dem Book eine Problemlösung bieten. Jemand anders kann dir die Entscheidung nicht abnehmen, ob irgend welche Tipps gut oder schlecht sind.
    Oder ihr geht zu einer Paarberatung.
     
    cloudlight gefällt das.
  11. nickleback

    nickleback New Member

    Meinst du in einer Paarberatung kann man das Thema Eifersucht in den Griff kriegen?
     
  12. Boubouki

    Boubouki Active Member

    Wie schon gesagt... Tipps kann dir jeder geben, aber ob sie etwas taugen, das musst du selbst ausprobieren. Eine Garantie, ob eine Paarberatung hier was bringt, gibt es nicht, aber einen Versuch wäre es doch wert?
     
    cloudlight gefällt das.
  13. pisces

    pisces Well-Known Member

    Du bist nicht für ihre Gefühle verantwortlich. Eifersucht ist auch ein Mittel, um den anderen zu kontrollieren. Zunächst einmal hat sie ein Problem und sollte es auch mit professioneller Hilfe bearbeiten, denn sonst wird eure Beziehung über kurz oder lang noch stärker darunter leiden, als sie es ohnehin schon tut. Leider wird es nichts bringen, wenn du dich ihren Gefühlen unterwirfst und auch noch jede Bewegung von dir ihr gegenüber dokumentierst. Es ist normal, eben nicht sofort zu springen, wenn sie eine SMS geschrieben hat. Das kannst du ihr gern so mitteilen, jeder Mensch hat ein Recht auf ein eigenes Leben.
     
  14. cloudlight

    cloudlight Well-Known Member

    Jetzt weiss ich wieder, warum ich kein Handy habe...

    Spass beiseite... es kann Dir niemand sagen, ob dies und das und jenes etwas bringt, denn wir kennen die Beteiligten ja ueberhaupt nicht. Wenn Dir an der Beziehung liegt, dann wirst Du alles versuchen, die Probleme in den Griff zu bekommen, oder aber die Probleme sind groesser als Eure Bereitschaft sie aus der Welt zu schaffen, dann lieber Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende.

    Alles Gute!
    cloudlight
     
    Hortensie und Spätzin gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden