1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Haus "reinigen" - a la Feng Shui?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Lebensfragen" wurde erstellt von Krümel, 9 Februar 2006.

  1. Krümel

    Krümel Member

    Werbung:
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe mich gerade im Forum vorgestellt. Ich habe direkt eine Frage, bei der Ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt...

    Mein Mann und ich haben ein Haus von Leuten gekauft, die ziemlich ... wie soll ich sagen... down waren. Er hat die Familie schon vor Monaten verlassen, sie hat getrunken und ihr neuer Freund war gewalttätig und hat z. T. Türen und Fenster eingeschlagen. Also richtig unerfreuliche Stimmung.

    Ich glaube daran, dass das Haus bestimmt was von den negativen Stimmungen / Schwingungen mitbekommen hat und möchte mich davor schützen. In einem Feng Shui-Buch habe ich auch bereits Tipps gelesen, wie man ein Haus "reinigt". Aber das erscheint mir alles so kompliziert, zeitaufwendig und in gewisser Weise auch teuer (Räucherstäbchen) etc.

    Nun sagte mir heute ein Kollege, Schamanen würden Häuser auch mit Salbei reinigen. Hm, Salbeiblätter (Tee) hätte ich zu Hause. Wie muss ich vorgehen? Ist das überhaupt eine gute Idee oder soll ich es lieber lassen?

    Ich sag mal, ob man nun dran glaubt oder nicht, ich denke schaden kann es ja wohl nicht, wenn ich eine Reinigung durchführe und ich würde mich, denke ich, um einiges wohler fühlen. Ich möchte nur - wenn möglich - nicht so viel Geld dafür ausgeben müssen, denn das sitzt nach dem Hauskauf nicht unbedingt locker....

    Vielen Dank schon mal für Eure Tipps und bis hoffentlich bald!

    Krümel
     
  2. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    Hallo Krümel,

    schön, das Du hergefunden hast!

    Die Reinigung kannst Du auch mit Salbei vornehmen, dafür brauchst Du aber auch ein Räucherset, entweder ein Pfännchen oder Kohle mit entsprechendem Gefäß.... und es gibt recht günstige Sets, da ist dann auch Weihrauch dabei, kosten um die 10 €!
    Und man brauch ja auch net viel davon, bei mir reicht eine Packung mit 30g Monate und ich räucher sehr gerne*lach
    Du kannst aber auch den Boden mit Salzwasser reinigen, ist zwar aufwändig, da man bestimmt zweimal heiß nachwischen muss, aber sehr effektiv. Während der reinigung, räucherung alle Fenster geschlossen halten und erst danach gut lüften. Anschließend nimmste selber ein Bad mit Salz und dann ist alles wieder paletti!
    Ich kenn das Problem, bin auch sehr feinfühlig was diese Schwingungen angeht und habe mit der Kombi Weihrauch und Salz sehr gute Erfahrungen gemacht!

    Vielleicht kann Dir aber auch jemand aus dem Esoterikforum einen besseren Tip geben, denn da kennen sich einige viel besser mit aus!

    Viel Spaß in Eurer neuen " Welt " und viel Erfolg beim reinigen!

    Gaaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden