1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Ich komme nicht los von ihm...

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von blümchen, 30 Juni 2005.

  1. blümchen

    blümchen Member

    Werbung:
    Wie kann ich herausfinden ob meine Beziehun wirklich noch Sinn hat? Ich bin 16Jahre alt, mein Freund 19. Seit ca.3-4Monaten läuft es nicht mehr so toll. Wir streiten oft wegen Kleinigkeiten. Mittlerweile sind wir schon 1Jahr und 2Monate zusammen, das wollen wir beide nicht hinschmeißen.

    Mein Freund hat auf einmal keinen Respekt mehr von mir. In unserem letzten Streit hat er mich A****loch geschimpft, als ich ihn später noch mal darauf ansprach sage er das hätte ich verdient gehabt.

    Mein Freund wohnt in der Wohnung seiner Mutter, diese wohnt bei ihrem Freund. Sie macht mich überall schlecht weil sie nicht von meinem Freund loslassen kann und (grundlos) sehr eifersüchtig ist. Sie zog ihn alleine auf und hängt sich sehr an ihn.

    Vor kurzem fragte ich sie was ihr Problem mit mir ist, sie hat mich angeschrien, alles abgestritten und mich aus der Wohnung geschmissen.
    Seit dem kann und will ich nicht mehr in diese Wohnung- die zudem sehr negativ ist. Kann es sein das er seiner Mutter das negative abnimmt und er ihr Muster weiterlebt? Manchmal hat er ihren Ausdruck in den Augen!

    Mein Freund kommt im Juli zum Heer, ich in eine Arbeit. Der Zeitunterschied beträgt cirka eine halbe bis dreiviertel Stunde mit dem Auto.
    Da wir nur noch zu mir nach Hause können(weil ich nicht mehr in die Wohnung darf/will) und er selten zu Hause ist(Heer) sehen wir uns nicht mehr so oft.

    Er sagt mir er braucht Zeit für sich und ein bisschen Abstand. Ich weiß das ihn die Situation mit seiner Mutter sehr belastet. Sie ist wahrscheinlich Alkoholikerin. Und das alles belastet wiederum unsere Beziehung.
    Macht es Sinn zu kämpfen? Man soll nichts bekämpfen oder?? Seine Mutter lässt sich nicht helfen.

    Wie weiß ich ob es sich wirklich lohnt zu kämpfen???
    Ich liebe ihn, doch ich glaube unsere Seelen wollen nicht mehr miteinander sein, sondern neue Erfahrungen machen.

    Er ist nicht bereit energitisch irgentetwas anzusehen oder aufzulösen.
    Ich bin mitten drinnen und muss alles Energitische verheimlichen. Sonst bin ich seiner Meinung nach "verrückt". Ich will aber Wahrheit leben! Ich komme nicht weg von ihm. Ich kann nicht schluss machen. Aber warum?


    Gestern hat er gesagt es ist ein für alle male aus. Ich wusste das es stimmt. Doch ich konnte ihn nicht gehen lassen. Es ging einfach nicht!!! Jetzt sind wir wieder zusammen.....

    Er ist mit 2Freundinnen und einem Freund im Kino und sieht sich "Krieg der Welten" an. Den wollte er sich mit mir anschauen. :bwaah:
    Es kam ein rießiger Streit raus :debatte: weil er plötzlich "abstand" brauchte. Ich habe meine Eifersucht vor einiger Zeit abgelegt. Aber BOOOOMMMM... ist sie plötzlich wieder da!!!
    Ich mach mir solche Sorgen. Ich weiß eigentlich das er mir treu ist, aber wie sicher kann man sich sein??

    Kann mir wer sagen warum ich nicht von ihm weg komme??



    Über Antworten wäre ich sehr glücklich...

    VIELEN DANK fürs zeitnehmen. alles liebe blümchen :confused4
     
  2. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    Liebe Blümchen!


    Du fragst, ob es noch Sinn macht, mit Deinem Freund zusammenzusein, doch ich denke, die Antwort hast Du Dir schon selbst gegeben.

    Deine Reaktionen, die Du als Eifersucht interpretierst, könnten mit Liebe nichts mehr zu tun haben, es könnte sein, dass es hier nur noch um das Thema Stolz und Selbstwert geht.

    Weisst Du, wenn in einer Beziehung die Achtung verloren geht, ist das (meistens) der Anfang vom Ende.

    Wie Du Dich entscheiden sollst, kann Dir niemand wirklich sagen, doch spür mal fest in Dich hinein: Was ist verlockender? Ein Leben mit ihm oder ohne ihn?

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  3. abendsonne

    abendsonne Well-Known Member

    liebes blümchen,
    du sprichst von energetischer wahrnehmung od. dgl., daher weiß ich, dass du die spirituelle sprache des tarot verstehst. ich lege normalerweise keine karten für andere, bin keine "seherin" oder ähnliches, aber bei dir war es mir einfach ein bedürfnis, eine karte zu ziehen. denn ich kann dir anders nicht helfen, meine beziehungskonflikte sind schon zu lange her.. . tarot hat nichts mit wahrsagerei zu tun, es ist ein "spiegel der seele", deckt auf, was im unterbewusstsein verankert ist.
    also bat ich das tarot für dich. die "hohepriesterin" ist mir beim mischen rausgefallen, ich steckte sie wieder zurück und zog eine neue karte, und siehe da, die "hohepriesterin" kam abermals. auf die beziehung gedeutet sagt sie folgendes aus:
    "auch wenn ihr euch mit handfesten problemen auseinandesetzen müsst, so spürst du doch ganz tief in dir eine verbundenheit, die nicht auf die raum-zeitliche ebene beschränkt ist. die hohepriesterin betont den spirituellen aspekt einer beziehung. du fühlst die tiefe seelenverwandtschaft mit deinem partner und die besondere aufgabe, die euch zusammengeführt hat.
    kleinliche beziehungskonflikte können in den hintergrund treten. eure verbindung ist so stark, dass ihr es euch erlauben könnt, euch auf eure individualität und unabhängigkeit zu besinnen. freiheit und freundschaftlichkeit treten jetzt in den vordergrund. die freiheit, die du deinem partner gewährst, wurzelt in deiner eigenen erfülltheit. nehmt euch raum und zeit, um neue kraft zu schöpfen und inneres wissen, dass ihr dann in fruchtbarer weise mit eurem partner teilen könnt".

    es muss natürlich nicht so sein, weil meine intuition viel mit rein spielt. die kann ja auch falsch sein.
    aber, ich glaube, liebes blümchen, wenn du wirklich so etwas - wie eben beschrieben - spürst, braucht man dazu nicht mehr zu sagen. klar, dass du somit nicht von ihm wegkommen kannst.

    aber du hast ja auch folgende aussage gemacht:
    spürst du das wirklich so? das widerspricht aber dem anderen.
    du spürst, was gut ist und was nicht. horch ein wenig in dich rein und bitte um eine innere führung.
    die zeit des abstandes jetzt wird euch bestimmt helfen, erkenntnisse zu gewinnen. die zeit vorher war klarerweise schwierig, es war ja vorher eine änderung eurer situation, und das bewusstsein, dass eine räumliche trennung bevor steht, ist ja auch mitbedeutend dafür gewesen, dass es nicht so leicht war die letzte zeit. es ist wie eine torschlusspanik, die immer aufkommen kann, wenn eine veränderung bevorsteht. ich würde diesen differenzen nicht zu viel bedeutung beimessen. die zeit wird alles weisen!

    ich wünsch euch jedenfalls alles gute - und gratulation deinem partner zu so einer weitsichtigen freundin (und das in deinem alter!!)
    chira
     
  4. blümchen

    blümchen Member

    Vielen Dank liebe Chira!!!!!!!!

    Es hat sich so viel getan!!!!
    Mein Freund wollte schluss machen, deshalb war er auch so komisch.
    Meine mum hat mit ihm gesprochen, und ihm Sachen erzählt die er nicht mehr sehen konnte/wollte!!
    Wir haben noch mal gesprochen, und wir sind jetzt so glücklich wie schon lange nicht mehr!!!!!

    Vielen Dank das du eine Karte für mich gezogen hast! Es trifft voll drauf zu.
    Er ist jetzt beim Bundesheer und weg von seinem zu hause. Es ist, als wäre er ein anderer Mensch!
    Er ist jetzt vollkommen positiv seid er nicht mehr bei seiner Mutter zu Hause ist!!!!
    Ich habe beim Universum schon eine Wohnung für ihn bestellt, damit er jetzt SEINEN Weg gehen kann, und aufhört ihr Muster zu leben.
    Ich hoffe das er sich jetzt auch energetisch besser öffnen kann....

    Er ist so anders.....*FREU*
    Auch er ist endlich wieder glücklich!!!!!!
    hoffe die Liebe von mir für dich ist gut angekommen???

    alles liebe, yvonne :danke: :kiss4:
     
  5. blümchen

    blümchen Member

    Hab noch eine Frage: Was ist mit "eure besondere Aufgabe" gemeint?

    Wir hingen früher immer in der Energie des anderen, doch nun stehen wir endlich beide, und wissen das wir uns haben und zusammen gehören:) :kiss3:
    alles liebe, yvonne
     
  6. abendsonne

    abendsonne Well-Known Member

    Werbung:
    hallo blümchen,
    eure besondere aufgabe steht im zusammenhang mit der kernaussage der "hohepriesterin": sie verkörpert unsere verbundenheit mit der geistigen welt. du hast zugang zu deinen inneren qualitäten von weisheit, intuition und heilung.
    die zweite karte, die ich gerade für dich gezogen habe, bezieht sich konkret auf "eure besondere aufgabe". sie besagt, dass ihr über eure liebe zugang zu eurem wahren selbst finden könnt. damit öffnen sich wege, euer potential zu entwickeln...... wahre jedoch deine unabhängigkeit und selbstbestimmung!
    .... liebe blümchen, ich glaube, so etwas in diese richtung hast du in dir gespürt, oder?
    weiterhin alles gute
    chira
     
  7. blümchen

    blümchen Member

    ja! Voll cool......
    :danke:

    alles Liebe, yvonne
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden