1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Ich weiss mir keinen Rat mehr

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von vampinsche, 18 April 2005.

  1. vampinsche

    vampinsche Member

    Werbung:
    Heute wende ich mich an Euch in de Hoffnung das mir vielleicht jemand ein bissi helfen kann.

    Mit meinem Freund bin ich seit 1,5 Jahren zusammen.Unsere Beziehung hatte mehrer höhen und tiefen.
    So schlimm wie jetzt stand es schon lange nicht mehr. Er sitzt den ganzen Tag vorm Pc und arbeitet....*angeblich*
    Das war schon immer Thema zwischen uns welches ich nie verstanden habe.
    Scheinbar braucht er es für sich, mit anderen Frauen sexuelle Vorstellungen virtuell auszutausche, er versteht aber nicht das mich das kränkt und verletzt.

    Wenn er sich als jetzt 10 Stunden vor den Pc schmeisst, schrillen bei mir sämtliche Alarmglocken.

    Derweil ist es so schlimm das wenn er sich den Pc anmacht ich nur noch zickig reagieren kann.
    Mein Gefühl sagt mir auch mehr als deutlich das da wieder Dinge passieren, die mir weh tun.
    Eindeutige Fotos dazu habe ich auch schon gefunden.
    Dazu kommt noch das wir keinen erotischen Kontakt mehr haben.
    Ich weiss einfach nicht weiter.....ich weiss nicht mehr was ich tun kann um diesen Schmerz in mir abzustellen! Und ich weiss auch nicht mehr wie ich noch an ihn rankommen soll.

    Vorallem aber will ich mich nicht wie zweite Wahl fühlen, die nur so lange gebraucht wird bis jemand attraktiveres auftaucht!!!!
     
  2. Lichtelfe

    Lichtelfe Member

    :trost:
     
  3. Aroha

    Aroha Well-Known Member

    Hallo vampinsche

    keine einfache Situation für Dich denn mit Sicherheit steckt eine gewisse Internetsexsucht dahinter. 10 Stunden täglich ist schon heftig.
    Es ist möglich, daß es gar nichts mit Dir zu tun hat, er seinen sexuellen Phantasien im Netz völlig freien Lauf läßt.
    Kennst Du einige seiner liebsten sexuellen Phantasien. Manche Männer wagen es nicht einiges mit der Partnerin auszuleben, da sie Angst haben für pervers gehalten zu werden.

    Denke mal das einzige was Dir/Euch helfen kann, ist darüber zu reden. Ihn fragen, was ihm die Sexnummern im Netz geben was Du ihm nicht geben kannst.
    Vielleicht kommt ihr ja auf einen Nenner. Irgendwas fehlt ihm.
    Hat er denn verschiedene Sexpartnerinnen online oder ist es immer dieselbe?

    Eine sogenannte Internetliebe ist nämlich was heftiges und da kannst Dich dann wirklich betrogen fühlen, da seine Gedanken nicht mehr bei Dir sind.

    Nur einen kleinen Trost habe ich für Dich. Ein Monitor ist nur aus Plastik.

    Gruß Aroha
     
  4. Elisabetha

    Elisabetha Well-Known Member

    Ich kann dich gut verstehn... ich hatte auch so eine Beziehung, nur das er keine sexuellen Kontakte im Net hatte, aber er saß auch stundenlange vom Pc...

    Ich kann dir nur raten mit ihm zu reden! Sag ihm wie du dich fühlst wenn er den Pc einschaltet, sag ihm das du das Gefühl hast für ihn nicht mehr so wichtig zu sein. Vielleicht könnt ihr euch ja nochmal zusammen raufen. Bei mir ging die Beziehung unter anderem auch wegen dieser Pc-sucht kaputt. Ich habe viel zu spät mit ihm darüber geredet.... also wenn du was ändern willst dann red ihn ohne Umschweife darauf an!

    Ich wünsch dir, das seine sexuellen Gschichten harmlos sind und das ihr euch wieder vertragt....

    Viel Glück!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden