1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Kann sie uns nicht einfach in Ruhe lassen?!

Dieses Thema im Forum "Eifersucht" wurde erstellt von Cinnamon, 21 Mai 2015.

  1. Cinnamon

    Cinnamon New Member

    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    es geht um Folgendes: Ich bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Davor hatten wir nur eine lockere Sache, also beide noch mit anderen. Ich habe aus dieser Zeit keinerlei Kontakte mehr zu den Anderen von mir, waren eh meist nur kurze Geschichten. Er hatte aber nur eine und das über einen langen Zeitraum, also so ziemlich das gleiche wie mit mir damals, eine Affäre und auch mit Gefühlen. Das mit ihr war dann jedoch nach ein paar Monaten beendet. Er meinte es habe nicht gepasst und wir sind uns immer näher gekommen und es hat sich wirklich etwas entwickelt und wir wollten es richtig miteinander versuchen. Hat der damaligen Affäre von ihm natürlich nicht gepasst, da sie auch gern mehr gehabt hätte und sie hatte mich sogar auf Facebook angeschrieben und mir gedroht usw. Ich kenn sie nicht persönlich, nur vom sehen und hören-sagen. Weiß also nicht was sie für ein Mensch ist. Jedoch ist das alles so seltsam...Gut ich muss zugeben, es ist schwierig aus einer Affäre eine Beziehung zu machen und ich neige schon zur Eifersucht. Jedoch hat mein Freund immer noch Kontakt zu dieser Frau und hat mir erzählt, sie treffen sich nur noch bei dem gemeinsamen Hobby im Verein, wo sie sich auch kennengelernt haben und ich soll mir keine Gedanken machen. Letztens erfuhr ich dann, dass er sich auch so noch mit ihr trifft, dass sie sogar noch zu ihm zu Besuch kommt und sie regelmäßig miteinander telefonieren und habe ihn darauf angesprochen. Er meinte sie sind gute Freunde und telefonieren ab und an mal oder treffen sich mal spontan und wieder ich wäre paranoid und soll mir keine Gedanken machen. Ich frage mich nur, warum spricht er nicht mit mir darüber?! Er hat mir auch den chatverlauf mit ihr gezeigt und von ihm war nichts verfängliches zu lesen. Aber sie versucht ihn ständig zu beanspruchen. D.h. sie will ständig telefonieren...ruft auch öfter an, wenn ich da bin. Er geht da nicht ran und sie macht ihm dann Vorwürfe zb. so in der Art: "Dann geh eben nicht an dein Telefon, ist wohl wieder deine Freundin da?!" oder so ähnlich. Dann ruft sie ihn ständig an weil sie meiner meinung nach "angeblich" seine Hilfe braucht. Er soll ihre Katzen hüten (man muss dazu sagen, er wohnt am anderen ende der stadt und gemeinsame kumpels von den beiden, wohnen direkt in ihrer nachbarschaft, sie könnte also auch diese fragen), oder bei seinen Eltern etwas nachfragen usw. Wenn er dann sagt, er hat keine Zeit, oder kurzfristig absagt, ist sie tödlich beleidigt. Ich habe mittlerweile so einen Hass auf diese Frau entwickelt und mache mir ständig Gedanken. Denke was machen die zB. wenn sie ihn besucht? Warum kann er sie nicht einfach ignorieren und muss ständig auf ihre Versuche sich ihm anzubiedern eingehen. Merkt er nicht was sie versucht oder gefällt es ihm sogar? Muss ich mir Gedanken machen? Wie kann ich die Sache am besten angehen? Vielleicht hat ja jemand die gleichen Erfahrungen gemacht und hat nen guten Tipp für mich? danke schonmal,
    Lg, Cinnamon
     
  2. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hallo Cinnamon,

    es klingt als hätte die ehemalige Freundin deines Freundes noch nicht so recht eingesehen, dass Schluss ist.

    Ich finde es sehr heftig, dass sie dir gedroht hat. Was sagt denn dein Freund dazu?

    Ob es deinem Freund schmeichelt, dass seine Ex noch so oft Kontakt zu ihm sucht, kann ich nicht sagen. Aber wenn er sagt, da läuft nichts mehr, solltest du ihm schon vertrauen, sonst wird eure Beziehung über kurz oder lang auseinander gehen.

    Ich finde, du solltest noch einmal mit deinem Freund sprechen und ihm ganz ruhig deine Besorgnisse schildern.

    Aus meiner Sicht geht das Verhalten der Ex ein wenig zu weit. Etwas mehr Abstand täte da sicher sehr gut. Sie und dein Freund haben Schluss miteinander. Für beide hat ein anderer Lebensabschnitt begonnen. Sich da an den Ehemaligen zu klammern, zumal der schon eine neue Beziehung hat, ist auf Dauer einfach nur schmerzhaft.

    Ob dein Freund den Kontakt zu seiner Ex einschränkt, ganz aufgibt oder so weiterlaufen lässt, ist seine Entscheidung. Doch ihr solltet offen miteinander sprechen, damit du keinen Grund hast eifersüchtig zu sein.
     
  3. Cinnamon

    Cinnamon New Member

    Mein Freund hat nach der Drohung mit ihr gesprochen. Ist danach auch nicht noch einmal vorgekommen. Ich hab versucht mit ihm darüber zu sprechen, aber man muss ihm praktisch alles aus der Nase ziehen und wenn man etwas nicht schon vorher weiß und ihn darauf anspricht, erfährt mans nicht. Er sagt: da läuft nichts, wir sind freunde, mehr musst du nicht wissen. und er denkt, dass ich damit nicht umgehen kann. Hab eben auch schon öfter verlauten lassen, dass ich diese Frau nicht leiden kann und ihr Verhalten nicht nachvollziehen kann und es abscheulich finde und wenn er dann nicht mit mir spricht, denk ich es gibt vielleicht einen Grund, warum ich sie noch weniger leiden kann oder es gibt etwas zu verbergen. Vorallem weil er auch immer so genervt reagiert, wenn ich das Thema anspreche. Trau mich auch nicht mehr, da ich Angst habe einen Streit vom Zaun zu brechen und sie dann die Trösterrolle und die Verständnisvolle und Einfache sein kann.
    Vielen Dank für deine Antwort,
    lg, cinnamon
     
  4. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Dein Freund ist anscheinend davon genervt, dass du so eifersüchtig reagierst. Er scheint nicht zu verstehen, dass sein Verhalten (und das seiner Ex) dich so reagieren lassen.

    Wenn ihr nicht offen und ehrlich über dieses Problem sprechen könnt, sehe ich keine große Chance für eure Beziehung.

    Hast du dir schon einmal überlegt, ob du zu einem dieser Treffen zwischen deinem Freund und seiner Ex einmal mitkommen könntest? So könntest du ihr zeigen, dass ihr nun ein Paar seid.
     
  5. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    hm, warum sollte dein Freund sich jetzt anders verhalten, als wo er mit dir eine Affäre hatte? Ich verstehe das nicht ganz. Du wirfst ihm jetzt das vor, was ihr vorher beide gemacht habt. Es hat sich anscheinend nichts verändert, nur die Personen haben gewechselt.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden