1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Liebe ohne Bedingungen ?

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von schpochtl, 9 April 2003.

  1. Anorganischer

    Anorganischer Member

    Werbung:
    Liebe...

    Gerade weil wir uns selber bedingungslos Lieben, gibt es soviel Elend auf dieser Welt.

    Schlussendlich sind wir in Relation zur Ewigkeit "NICHTS" ! Nur ein Tropfen bewuster Energie, die sich selber zu wichtig nimmt.

    A.
     
  2. RoguS

    RoguS Member

    Hi Atanua! ;)

    stimmt, wenn ich darüber nachdenke - bei meinen eltern ist es in etwa das gleiche.
    es ist aber auch nicht unbedingt so, dass ich denke es gäbe diese bedingungslose liebe nicht - ich vermute nur leider, dass sie nicht für jeden menschen "da" ist. obwohl mir schon mein gefühl sagt, dass das blödsinn ist :) nur leider verliere ich dieses gefühl mehr und mehr :(
     
  3. Mara

    Mara Guest

    Lass es gehn ...
     
  4. Mara

    Mara Guest

    Re: Liebe...

    Na Du,

    wir können uns gar nicht wichtig genug nehmen !!!
     
  5. RoguS

    RoguS Member

    Re: Für Rogus. Nicht nur für Rogus

    das ist sehr schön gesagt! dank dir für die antwort, ich glaub fast das hat mich schon jetzt ein stückchen weiter gebracht! :)
     
  6. RoguS

    RoguS Member

    Werbung:
    tja... was soll ich dazu sagen? es kommt mir vor, als wäre ich nicht alleine mit diesem ... wie soll ich das jetzt nennen? mit dieser "misere" :)

    das, was du da oben geschrieben hast, ist mir mehrmals passiert. und es kommt mir sogar fast so vor, als ob ich mich dagegen wehren würde, im herzen anderer menschen zu sein. obwohl es nichts gibt, was ich mir mehr wünsche. und doch will ich es irgendwie nicht...

    das ist wirklich :mad2: :mad2: :mad2:
     
  7. Mara

    Mara Guest

    Dieses Sprengen war das Beste, was ich tun konnte ...

    Du kannst nicht im Herzen eines anderen sein - das ist ein Gefängnis ... dort mußt Du Erwartungen erfüllen ... etwas "sein" ...

    Am schönsten ist es vielleicht noch im eigenen Herzen, aber schpochtl hat mich auf eine Idee gebracht ... auch da ist es wie in einem Gefängnis - denn wieder mußt Du Erwartungen erfüllen, etwas "sein" ... nur dieses mal halt Deine eigenen Erwartungen ...

    Also ... auch in die Luft sprengen - lach

    Und ? Was bleibt dann noch ?
     
  8. andi.hexe

    andi.hexe Guest

    Nicht jede Beziehung ist für ein ganzes Leben bestimmt. Manchmal hält sie nur ein paar Monate oder Jahre. du hast viel gelernt - auch wenn die Zeit begrenzt war. Sich der Fehler zu schämen, die man in einer Partnerschaft gemacht hat, nützt niemandem. Wenn eine Person sich nicht länger an eine Vereinbarung halten will, ist die Vereinbarung aufgehoben. Du kannst einen anderen Menschen nicht gegen dessen Willen festhalten. Wenn du es dennoch versuchst, vertreibst du die Liebe. Die Liebe überdauert die Aufhebung einer Vereinbarung, wenn du es zulässt. Indem du es nicht zulässt, betrügst duch dich nur selbst.

    Grüße Andi
     
  9. andi.hexe

    andi.hexe Guest

    Hi Mara,

    so eine Sprengung/ein Gewitter kann auch die Luft reinigen.

    Grüße Andi;)
     
  10. Mara

    Mara Guest

    Wir sprechen von zwei ganz unterschiedlichen Dingen...

    Was bleibt ?

    Das Sein im

    JETZT ...

    Trotzdem hast Du recht ...

    Aber eine Vereinbarung - schüttel - ...

    Nobody is perfect - der ein oder andere braucht halt ab und zu ein paar auf die Finger ...

    Aber es sind ja meine Worte ...

    ... und ja die Liebe überlebt, weil sie in mir ist - sie ist nicht "Objektgebunden" - lach - ...
     
  11. andi.hexe

    andi.hexe Guest

    Na denn - lass uns schwingen im Jetzt - grins.

    Siehste nach Gewitter - Sonne. Ich wärm mich auch daran.

    Knuddel Andi:drums:
     
  12. Sensimilla

    Sensimilla New Member

    @ Rogus

    kannst du denn selber bedingungslos lieben?
    dafür, dass dich niemand auf diese weise liebt, trägst nur du allein die verantwortung.
    du kannst ja mal überlegen, woran das liegen könnte.
    sagen wir es mal so: könntest du jemanden lieben, ohne dabei verletzt zu werden, wenn er dich nicht liebt?
    dass du so quasi keine erwartungen stellst und einfach das gefühl fühlst?
     
  13. RoguS

    RoguS Member

    Re: @ Rogus

    nein.
    und genau das ist mir wieder und immer wieder passiert.
    und umgekehrt genau so...
    diese mitte zu finden, die auf gegenseitiger liebe basiert - ich frage mich manchmal, ob es mir aus gutem grund verwehrt bleibt...
     
  14. Sensimilla

    Sensimilla New Member

    @ Rogus

    das wird wahrscheinlich der grund dafür sein. wenn du selber nicht bedingungslos liebst, ziehst du auch keine liebe dieser art an.
    wie gesagt, bei dieser form der liebe erwartest du gar nichts von deinem gegenüber.
    ich gebe zu, das ist bestimmt nicht einfach, aber ich denke, dass es sich lohnt :)
     
  15. Mara

    Mara Guest

    Siehst Du -

    und schon haben wir wieder einen Schuldigen !

    Also ist es ja alles ganz einfach - liebe einfach - bedingungslos latürnich - und alles wird gut ...

    lach <------

    mara
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden