1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Mein Leben......

Dieses Thema im Forum "Sinnsuche" wurde erstellt von Lilly, 4 Juni 2005.

  1. Lilly

    Lilly Well-Known Member

    Werbung:
    Hey ihr lieben

    ich hab da mal ne ganz spontane Frage:
    Wie kann ich mehr über mich herausfinden?
    Ich intressiere mich sehr für den sinn des lebens aber mehr für den sinn meines lebens....
    ich würd gern mehr über mich wissen, weil momentan irgendwie alles schief läuft, möchte ich mich gern mit mir befassen, doch wie mach ich das am Besten?
    wäre euch sehr dankbar für ein ein paar trinks und tips
    liebe grüße
    WInke WInke :winken5:
    Lilly
     
  2. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    Hallo Lilly!

    Am einfachsten findet man etwas herraus in dem man Fragen stellt,also:

    Was läuft denn so schief?
    Alles ist ein sehr weiter Begriff,kannst Du es vielleicht etwas eingrenzen...?

    Und dann gibt es echt einen Trick,denn wenn Du immer daran denkst, was alles schief läuft,wird es auch weiter schief laufen,versuche Dinge positiv anzugehen/zu sehen...klar dauert das, aber es hilft! ( hats bei mir zumindest :rolleyes: )

    Aber Du bekommst ganz sicher noch mehr Tips!
    Bis dahin,
    gaaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  3. TopperHarley

    TopperHarley Active Member

    Hey Lilly!

    Mehr über uns selbst erfahren sehe ich als die zentrale Lebensaufgabe, denn wir müssen wieder zu uns selbst zurückfinden. Wir haben schon in der Kindheit aufgehört authentisch (wir selbst) zu sein, nur um die Liebe und Aufmerksamkeit unserer Eltern zu bekommen. Das zieht sich auch später durch unser Leben und so vergewaltigen wir unser eigenes Selbst und unterdrücken die Emotionen unserer eigenen Seele. Das ist genauso schlimm, wie wenn wir jemand anderen verletzen, weil man eben mit sich nicht machen kann was man will, wenn du verstehst was ich meine. Dadurch verlieren wir an Lebensfreude und die Liebe zu uns selbst. Doch gerade die Eigenliebe spielt eine so zentrale Rolle, weil sie Unabhängigkeit bedeutet und die Grundlage bildet dieses Wohlgefühl an andere Menschen und das gesamte Universum weiterzugeben.

    Über sich selbst mehr herauszufinden ist ein langer Prozess der Selbstanalyse und -erkenntnis. Aber mir hilfen dabei die folgenden Sachen:

    a. Bücher (in der Vielfalt der Literatur findest du bestimmt etwas, das deine Seele anspricht)
    b. Traumdeutung (schreibe dir deine Träume auf und du wirst genau jene Bereiche entdecken, die die meisten Emotionen in dir hervorrufen und dir Probleme bereiten)
    c. Techniken (Bitten, Gebet, Meditation)
    d. Seminare/Sitzungen (mit professioneller Leitung: z.B. inneres Kind, emotionale Aufarbeitung deiner Kindheit)
    e. Allgemeine Lebenweise (Sport, Natur, Familie, Freunde, Zeit für dich selbst, Reisen ...)

    Bei mir ist es immer so im Leben, dass gerade die Momente grosser Unzufriedenheit mich dazu bewegen etwas zu verändern. Ansonsten bin ich ein ziemliches Gewohnheitstier und obendrein oft faul ... erst der Zustand großen Unwohlseins hat die Kraft meinen Hintern von der Stelle zu verrücken. Das Ego will es möglichst bequem und will nicht allzu viel ändern und deswegen kommt die wahre Bereitschaft zur Veränderung immer vom Herzen. Erst wenn du dein Herz dabei hast kannst du etwas zufriedenstellend verändern und bist auch offen für deine innere Stimme.

    Setz dich noch in diesen Minuten hin uns schließe die Augen und bitte dein höheres Selbst (oder das was für dich das Höchste ist) dir DEINEN Weg zu zeigen. Vielleicht kannst du das Gefühl spüren wie es ist, von deiner innersten Wahrheit geleitet zu werden ... diese Bitte sollte ehrlich sein und von Herzen kommen (so gut es geht). Du glaubst gar nicht was das für eine Wirkung hat!

    Es gibt sooo viel was du selbst für dich tun kannst! Und es sind die kleinen Dinge auf die es im Leben ankommt!

    Ich hoffe ich konnte dich ein wenig animieren :beer3:

    lg
    Topper
     
  4. Raphael 0022

    Raphael 0022 Well-Known Member

    Hallo Lilly,

    du bist auf der suche? ich kann dir das buch von louise hay, "gesundheit für körper und seele" empfehlen.

    lies es und die wirst dich in vielen kapiteln wiederfinden. dann hast du einen guten ansatzpunkt zu erkennen und zu verändern.
     
  5. Umar

    Umar Guest

    Tja, welche Tipps und erfahrungen kann ich dir geben?

    ich bin noch nicht mal soweit zu sagen, ich hätte auch nur irgendwas gefunden. habe zwar gesucht, aber warum soll ich suchen, wenn dass, was ich glaube verloren zu haben, nie verloren gegangen war. es ist immer schon in mir drinnen gewesen und habe es vor lauter 'suchen-und-doch-nicht-finden ' nie gesehen. (dies kann ich jedoch erst jetzt von mir behaupten!)

    vielleicht weiss ich jetzt was ich machen kann, wo meine stärken und Schwächen liegen, aber einiges traue ich mir noch längst nicht zu. da bin ich noch nicht so weitblickend entwickelt.

    da ich ganz anders bin als du, sind meine Tipps vielleicht nur richtungsweiser und keine garantie für glück und erfolg.

    Angefangen habe ich mit wissen sammeln (bücher und sonstiges lesen):
    ich kenne mein horoskop (sei es westlich (das normale), chinesische, indianische, keltische baumhoroskop), dann habe ich mich mit numerologie beschäftigt, weiss also auch hier meine Eigenschaften.
    dann gibt es noch das Enneagramm, auch interessant (vor allem, da ich jetzt meinen Typ kenne und lesen/Wissen seine Lebensgrundlage ist :rolleyes: ).
    Was den Menschen direkt,live betrifft, wäre Physiognomie (charakter-Merkmale aus dem Gesicht erkennen.) oder Handlesen und Graphologie (Handschriften deuten).
    (Jedoch sind diese Systeme nur EIN Weg von vielen und jeder hat irgendwie recht und auch nicht.)

    Nach diesem sammeln (was längst nicht alles war und immer noch weitergeht), hiess es jetzt Angst überwinden und auch praktisch anwenden. unter Leute gehen. dort lerne ich gerade immer noch mich zu entwickeln und gebe dem Leben einen Sinn und zwar: Erfahrungen sammeln, sich untereinander austauschen und weiterlernen. das leben jetzt leben und freude mit anderen haben und auch seine Freude teilen.

    Ein weiterer Weg könnte sein sich etwas mit phillosophie zu beschäftigen. (den verstand herausfordern !) und solange alles zu durchdenken, das es dir reicht und du dann genervt davon, das Vieles nicht so einfach ist, wie es scheint und einfacher scheint, als es ist, nach draussen gehst und lebst. nicht mehr und auch nicht weniger.



    so würde ich anfangen, aus meiner sicht. :rolleyes:

    lieben gruß Umar :)
     
  6. Lilly

    Lilly Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo, ihr lieben...

    Ich danke euch vom ganzen herzen...
    ich muss euch sagen, ich (hasse) bücher :sleep2: sie langweilen mich, obwohl ich zugeben muss das ich mich grad versuche, mit hilfe eines freundes, dran zu gewonnen..und er klappt..es hat mir momentan sehr viel spass gemacht. bin mir aber nicht sicher ob das auf dauer gut geht?!
    mit meinem Horoskop etc. habe ich mich auch schon beschäftigt oder beschäftige ich mich immer noch..ich bin sehr gläubisch, was sowas angeht....
    ich muss leider auch zugeben, das ich in vielen dingen, sehr faul bin...ich liebe es zu schlafen.... :engel:
    ich hoffe das mir das schreiben über mich und meiner umweld weiter helfen kann....selbstbewust bin ich...aber irgendwie möcht ich mehr..und ich merke irgendwas spielt sich in mir ab..und ich will wissen was?! und ich denke das kann ich am besten wenn ich mich um mich kümmere, beschäftige oder?!
    naja, ich danke euch..eure komentare waren sehr hilfreich, intressant und habe mir freunde bereitet sie zu lesen....hab mich gefreut..danke euch...
    bis bald
    liebe grüße
    WInke WInke :winken5:
    eure Lilly
     
  7. TopperHarley

    TopperHarley Active Member

    Hallo Lilly,

    Schlafen ist also dein Hobby ... hmmm, da gäbe es schon was besonderes *g*
    Schlafen ist gut ... wach schlafen noch besser. Schaumal :D :banane:

    http://www.oshotimes.de/seiten/meditation.html

    lg
    Topper
     
  8. Lilly

    Lilly Well-Known Member

    hallo, TopperHarley

    danke für deine mail, es hat mich sehr gerührt was da steht und ich werde es testen.....ich danke dir...echt schön. hab mich gefreut..
    liebe grüße
    lilly
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden