1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Nicht "Hassen" können ?!?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Lebensfragen" wurde erstellt von SmouBlueT, 20 September 2004.

  1. SmouBlueT

    SmouBlueT Active Member

    Werbung:
    Hi ihr Lieben,

    kennt ihr das Problem, man kann mit euch machen was man will.
    So in etwa. Mir wurde gesagt, das das mit mein Problem sei, das ich so Unmotiviert bin und voller Depresionen stecke.

    Ein Beispiel:
    Ein Freund von mir, ist mit meiner Ex Freundin (damaligen) Freundin ins BEtt gegangen. Ich war 2 Tage sauer auf Ihn und Sie und dann hat sich das wieder erledigt. Ich wurde des öfteren gut hinters Licht geführt, habe mir aber nie anmerken lassen, das ich es wusste und alles in mich rein gestopft oder verdrängt. Mein Wut hält immer nur 2 Tage an.
    Ich tue den Leuten immer noch jeden gefallen wenn Sie mich fragen,
    verstehe mich manchmal selber nicht.


    Die eine hälfte von mir würde mich teilweise für mein Verhalten verachten wurde mir gesagt und deswegen würde ich zur Zeit auch in so einem Loch stecken.

    Kennt ihr das ?
    Lieb grüße
    Toby
     
  2. Daniela

    Daniela Well-Known Member

    und was sagst DU dazu? Hast Du denn ein Problem, oder sagen das auch die anderen?
     
  3. milon

    milon Well-Known Member

    Hallo Toby,

    wenn Du alles in dich reinfrißt, muß es irgendwann auch wieder raus. Ich habe mal einen Freund, als ihn seine Freundin betrogen hatte, kotzen sehen. Und dachte mir, ja, der paßt auf sich auf...

    Kampfsport hilft bei zu wenig und zu viel Aggression.

    Gruß,
    Milon
     
  4. SmouBlueT

    SmouBlueT Active Member

    Ich weiss es nicht, ich suche selber Die Antwort. Vielleicht ja vielleicht nein.
    Selbstzweifel, Unsicherheit, ich bin zur Zeit net ganz so wie ich es mir Vorstelle. Stecke gerade in einer Trennungsphase. Kann nicht loslassen. Halte mir immer Sachen vor Augen die schlecht gelaufen sind. Die Intriegen, die Lügen, das Fremdgehen. Aber irgend wie hilft mir das nicht. Sie spielt momentan nur mit mir.

    Vielleicht deshalb die Frage nach dem HAss.

    Aber es geht halt jetzt nicht da drum wie ich Lerne Sie zu Hassen, das will ich net !
     
  5. maktub

    maktub Well-Known Member

    hallo Toby,

    ja, kenn ich auch.

    es hat viel mit..den eigenen grenzen zu tun. die eigenen grenzen nicht achten, sie ständig übergehen und übergehen lassen (d.h.: dies selbst zulassen !) und dann eigentlich gar nicht mehr wissen, wo sie sind. zurück bleibt ein schlechtes gefühl, manchmal sogar ein "loch"...

    liebe grüsse von

    maktub
     
  6. shenpen

    shenpen Well-Known Member

    Werbung:
    smou

    sag mal smout deine ex heisst nicht per zufall victoria???:(
    lg shenpen
     
  7. K.M.

    K.M. Active Member

    Fühle und unterdrücke deine Gefühle nicht.

    Deine Gefühle sind der Schlüssel zu deinem Glück und Wohlbefinden.

    Wenn du traurig über dich selbst bist, hast du deine Gefühle bereits unterdrückt.

    K.M.
     
  8. SmouBlueT

    SmouBlueT Active Member

    Du scherzkeks.
     
  9. shenpen

    shenpen Well-Known Member

    re

    hi hi hih i hi musste grad elber lachen als mir das vorher eingefallen is.:) also für so ausserhalt der 3ten dimension hab ich dich nun auch wider nich gehalten.lach.
    libe grüsse
    shenpen. :guru:
     
  10. Daniela

    Daniela Well-Known Member

    Mach Dir keine Vorstellungen darüber wie Du zu sein hast.
    Wenn Du gerade voller Selbstzweifel und Unsicherheit bist, dann ist es grad eben so. Eine Trennung ist aufwühlend.
    Loslassen ist anstrengungsloser als festhalten. Aber man kann auch das Loslassen nicht erzwingen. Hab mehr Geduld mit Dir. Und wenn Du nicht hassen kannst, dann ist es doch nur ein gutes Zeichen. Dann wird das Loslassen bald von alleine kommen.
     
  11. SmouBlueT

    SmouBlueT Active Member

    Ja könnte fast das gegenstück Ihrer geschichte sein. :banane:

    Und hier halte ich das Kind von dem Treffen in dem Arm
    Kind

    :)
     
  12. shenpen

    shenpen Well-Known Member

    re

    wow das ging aber schnell.:) das is sozusagen ne hypertransvormation oder?lol.ne mal im ernst.bist das du?
    lg shenpen
     
  13. SmouBlueT

    SmouBlueT Active Member

    Das Kind ? :)
    Nein !


    Aber das andere bin ich mit meinem Sohn. Ist 3,5 Jahre alt
    lg
    Toby
     
  14. shenpen

    shenpen Well-Known Member

    re

    och ihr seid aber süss.:)wäre auch gern n paapi.bin sicher das du deine rolle toll erledigst.:)
    liebe grüsse
    shenpen :maus:
     
  15. SmouBlueT

    SmouBlueT Active Member

    Danke :)

    Aber das ist das nächste Problem in meinem Leben. Die Frau stellt sich oft Quer habe viel mit ihr zu Kämpfen. war auch schon 2 Mal beim Jugendamt ums sachen zu klären, Elternvereinbarungen ect. Na ja die letzten 2 Jahre lieft eigendlich alles dann endlich so weit ganz gut, bis vor 8 Wochen.
    :(

    Lg Toby
     

Diese Seite empfehlen