1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

sind das meine energien?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Lebensfragen" wurde erstellt von carla, 21 April 2004.

  1. carla

    carla Member

    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    ich bin neu hier - vielleicht gibt es hier die lösung meines bescheuerten problems.
    ich komm mir n bisschen blöd vor, weiß gar nich wie ich das beschreiben soll.
    ich glaube (bilde mir ein) ein total verrücktes energiefeld um mich zu haben.

    in letzter zeit is es immer schlimmer geworden. wenn ich was anfasse (elektrische geräte z.B) dann funzn die nich mehr. ich mach das licht an und sicherung fliegt raus. aber das is kein zufall mehr. weil es zu häufig passiert. und auch nur mir-unabhängig vom ort. nicht nur das sicherungen rausfliegen, hauptsächlich habe ich die probleme mit jeglicher haushaltselektronik. fernseher bleibt aus (alle stecker drin, alles okay - er bleibt aus) und noch mehr davon...

    oh mann wenn ich das selbst lese ... wie bescheuert!!! ich würde denken - »man die alte hat einfach keine ahnung von elektronik, oder zwei linke hände...« aber das kann man so nich behaupten. mein freund - ein sehr bodenständiger mensch - glaubt mittlerweile sogar daran das es mit meinen energien zu tun haben muss (wir wissen beide nich ob sowas möglich ist) aber sobald er die dinge in die hand nimmt funktionieren sie wieder. erst hat er mir die schuld gegebn, dann merkte/sah er aber das ich wirklich nichts anderes mach, als er - wenn ich den fernseher anmache, oder den stecker reinstecke, oder den herd, oder das licht anmache.

    nun habe ich dieses pränomen ja lange beobachtet. es ist so das ich ja dies immer dann passiert, wenn ich wiedermal innerlich total aufgewühlt bin. egal ob wütend oder traurig, sogar besonders glücklich ...

    ich war schon immer ein sehr nervöser mensch. als kleinkind war ich extrem ruhig. in der pupertät hat es dann angefangen das ich immer nervöser wurde. mittlerweile bin ich 25 und ein sehr ungeduldig oft nervös. habe auch ein leicht cholerisches temperament. seit ca. zwei jahren leide ich (wahrscheinlich deshalb) auch unter bluthochdruck. und durch diese ganzen hoch und tiefs bin ich (1,60m/48kg) sehr oft erschöpft. diese erschöpfung kann dann manchmal zwei bis drei tage andauern. dann habe ich migräne oder andere körperliche leiden (wie rückenschmerzen/magenschmerzen und depressionen) und ich komme nich aus dem bett. ich kann auch nich mal abschalten, bei der kosmetikernin oder massage - mein kopf rattert ununterbrochen.

    nun habe ich natürlich schon viele artzbesuche und medikamentkuren etc. hinter mir. aber das alles kratzt ja wieder nur an der oberfläche. ich weiß das ich mein temperament ändern muss (vielleicht meine energiern bündeln) um ein stetigeres leben zu führen.

    ich weiß nich wie - aber ich hoffe ich bekomme ein paar nützliche tips.

    liebe grüße
    carla
     
  2. atlantis

    atlantis Member

    Liebe Carla!

    Ich kenne jemanden-im Grunde ein ruhiger Mensch;wird kaum laut u.dgl.-wenn ihn doch etwas zu nahe zu gehen scheint o.hat er zuviel aufgestaut...ist ja alles möglich,fliegen halt alle möglichen Sicherungen in seiner Umgebung.Passiert etwa einmal o.zweimal im Jahr.Ich hab ihn noch nie darauf angesprochen,da er nicht darüber redet-mir kam sogar vor,als würde er es gar nicht mit sich in Verbindung bringen.........naja,vielleicht hilfts ein bissi,wenn man weiß,dass noch jemanden damit lebt...
    LG Atlantis
     
  3. Ulle

    Ulle Member

    Hallo Carla,

    das Problem, dass Du beschreibst ist ein sehr seltenes Phänomen. Ich habe damit noch keine Erfahrung gemacht aber vielleicht kann ich dir trotzdem ein paar Anregungspunkte geben.
    Ich setzte mich seit einiger Zeit mit Auren und Chakren auseinander und habe gelernt, dass unser Körper von einem Energiefeld umgeben ist. Dieses Energiefeld speichert alle Erfahrungen, die Du in deinem Leben machst und noch machen wirst.
    Wie Du schon richtig erkannt hast, helfen Medikamente nicht bei solchen Problemen, denn sie bekämpfen meistens nur die oberflächlichen Symtome und unterdrücken die Ursache. Vielleicht ist es deswegen auch schlimmer geworden. Du solltest versuchen an die Wurzel des Problems zu gehen und die liegt meistens in der Kindheit.
    Ich weiss nicht wie Du erzogen wurdest aber vielleicht wurdest Du oft gezwungen eigene Gendanken und Gefühle zu unterdrücken, weil sie nicht in das Umfeld deines Leben passen. Überlege was Du heute Fühlst. innerlichen Druck, zerissenheit? Wichtig ist für dich ein Ventil zu finden, wie Du deine Spannungen abbauen kannst.
    Deine körperlichen Symtome sind ein hilfeschrei deines inneren Kinds, dass auf sich aufmerksam machen möchte. Magenschmerzen und die damit verbunden Depressionen sind dei Folgen (das habe ich am eigenen Leib erfahren).
    Rückenschmrzen könne auch ein Zeichen von Energetischen Blockaden sein.
    Ich rate Dir einmal zu einem Heilpraktiker zu gehen und vielleicht eien Kärpertherapie zu machen, um an die Wurzel deiner Probleme zu gelangen.
    Versuche in dich hineinzuhorchen auch wenn es schmerzhaft ist. Oft wollen wir die Wahrheit nicht sehen, weil sie auch wehtun kann - aber die Wahrheit kann verarbeitet werden.

    Du hast auf jeden Fall schon einmal den richtigen Schritt getan. Reden hilft.
    Ich werde mich mit deinem Problem noch weiter auseinandersetzen und schriebe Dir nochmal, wenn ich mehr weiss.
    Glaube an dich und an deine Macht alles in deinem Leben zu verändern, was Dir nicht gut tut. Ich glaube an dich.

    Liebe Grüße
    Ulle
     
  4. Ereschkigal

    Ereschkigal Well-Known Member

    Liebe Carla,

    ich kann mir vorstellen, daß es so etwas gibt, kenne es selber aber nur in die Richtung, daß ich allen die ich berühre Stromschläge versetze. Bisher dachte ich immer an Schuhe und Boden und so. Aber vielleicht sollte ich das ganze mal genauer beobachten.

    Den Zusammenhang zwischen Deinen Gefühlszuständen und der nicht funktionierenden Elektrik finde ich sehr interessant. Ich an Deiner Stelle würde irgend etwas versuchen, um die "aufgeladenen" Energien loszuwerden. Das hilft Dir bestimmt auch ruhiger zu werden.

    Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten mit solchen geladenen Gefühlszustanden umzugehen. Auf der einen Seite kann man lernen sie zu kontrollieren, aber so wie Du das bei Dir beschreibst, kann ich mir kaum vorstellen, daß dies funktioniert. Du müßtest eine Möglichkeit haben diese Spannung sozusagen rauszulassen. Wenn Du ein Teil dieser inneren Spannung los wirst, kann ich mir vorstellen, daß Du auch ruhiger wirst. Denn Nervosität hat ja auch seinen Grund und oft entsteht sie auch durch innere Anspannungen.

    Ich kenne nur ein paar Methoden, um innere Anspannung loszuwerden. Hast Du schon mal versucht zu meditieren?

    Du sagst bei Massagen rasen bei Dir die Gedanken. Das heißt, daß diese Dich nicht zurück in Deinen Körper bringen, wie das bei einigen Leuten ist. Ich biete eine Körperarbeit (Rosenarbeit) an. Durch sie habe ich gelernt abzuschalten und das ständige Denken aufzuhören, konnte einen großen Teil meiner Kindheit aufarbeiten und bin heute ein viel ausgeglichener und zufriedener Mensch als früher.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  5. mina73

    mina73 Guest

    trotzdem

    vielleicht mal andere schuhe?

    wenn ich im büro bin, kriege ich bei jeder bewegung eine gewischt. das liegt eindeutig am boden, aber ich bin auch manchmal ein typ, der sonst auch gerne mal geladen ist. das passiert mir immer wieder und ist mir peinlich.

    ich habe allerdings einen stiefel, den ich selten anziehe. einmal hatte ich ihn im büro an: kein einziger stromstoss!!! es war eine erlösung.
    es könnte für dich vielleicht auch erlösende schuhe geben.
    mein stiefel ist braun, hoch, sehr schön und teuer (habe ihn natürlich reduziert gekauft...). da wir ja im esoterikforum sind: vielleicht kann ich besser laufen mit diesem stiefel, weil ich ihn sehr liebe. ich wollte schon immer genau so einen leckeren stiefel haben...

    gruss
    mina

    ps: es könnte hilfreich sein, wenn du zu einem guten heilpraktiker gehst. es könnte aber auch sein, dass du deine probleme auch selber lösen kannst. mit guten freunden vielleicht erst mal anfangen. viel glück!
     
  6. Dead@now

    Dead@now Guest

    Werbung:
    Muladhara Chakra

    das problem ist bekannt, (Muladhara) wurzel chakra muss im einklang mit den anderen chakren gebracht werden. sobald dein herz chakra aktiviert ist, fliegen weder sicherungen raus noch platzen gluehbirnen.

    Dead@now
     
  7. Dead@now

    Dead@now Guest

    mina,

    bei dir im office ist es die elektrostatik

    richtiges schuhwerk bringt abhilfe.

    Dead@now
     
  8. carla

    carla Member

    Waaaahhhnnnsinnn!

    ... wie schnell das alles geht. super - ich danke euch für die tips - und vor allem danke ich euch dafür das ihr mich ernst nehmt. mein freund tat es erst nich (das fand ich ganz schlimm) und nun hat er sogar n bisschn angst.

    @ ulle: ich denke auch die Rückenschmrzen sind ein Zeichen von Energetischen Blockaden. was ist eine Kärpertherapie? und ich danke dir für deinen seelischen beistand :kiss3:
    es kann schon gut sein das die probleme tiefer liegen.

    @dead@now: ich kenne mich leider nicht aus mit diversen methoden. daher weiß ich nich mal wirklich was ein chakra ist. ich kann mir nur sicher vorstellen das was auch immer es ist - davon gibt es mehrere in mir und die müssen sich vereinen um innere ruhe zu finden (so denke ich mir das) is es das? und wie kann ich denn mein herz chakra aktivieren?

    soviel infos muss ich erst mal verarbeiten...
    :rolleyes:

    @Ereschkigal: was ist rosenarbeit? ich habe versucht zu meditieren -ich bin zuuu unruhig. ich muss das erst lernen mich besser zu konzentrieren. wenn man so hibbelig ist - dann denkt man sogar beim meditieren über das meditieren nach und das ist dann wieder kein meditieren... du verstehst?

    und irgendwie sind es nicht mal stromschläge die ich verteile, sondern wirklich hauptsächlich kurzschlüsse u. ä. und von den andern dingen mag ich gar nich erzähln - ich mag auch nich zu viel darüber nachdenken weil ich dann auch n bisschen angst bekomme. es wäre so schön, wenn ich diese energien lenken, steuern könnte. es könnte doch bestimmt was nützliches sein...
     
  9. Natürlich ist das Deine Energie

    Hallo Carla, :zauberer1
    ich schließe mich zu einem meine(r)m Vorgängerin/Vorgänger Dead@now
    an, die eine Empfehlung ausspricht, deine Schuhe zu begutachten:
    Falls dieses aus einem überwiegend synthetischen Material sind zb.
    Eine weitere zunächst rationale Erklärung können ebenfalls syntetische
    Textilien seit, in diesem Fall bekomme ich, falls so etwas trage regelmäßig eine gewischt (sagt man doch so oder), zu einem vom Pkw oder von einem Freund oder auch andersrum, zumindest bei Letzterem.
    Der energetische Bereich:
    Das weiter schon angesprochene Thema ist ein Chakra (Energiezentren) welches im Ungleichgewicht ist und somit bestimmte Energien fehlgelenkt werden, die so oder so über deine Handflächen in denen sich ebenfalls
    Nebenchakren befinden, abgegeben werden.Dieser Aspekt des Ungleichgewichtes past auch zu deiner depressiven Stimmung/ oder Depression?
    Meine Empfehlung:Eine Chakrameditation hat bei mir sehr gut gegen Stimmungsschwankungen geholfen(Shaila Sharomon/Bodo Baginski, im Windferd Verlag) auf Kassette oder CD/ auch mit Buch.
    Der nächste Punkt:
    Des Weiteren könnte Dir ein parapsychologisches Institut weiterhelfen, soweit Du das möchtest, um dieses Thema einmal anzusprechen, im Normalfall muss Du hierfür nichts bezahlen.
    Falls ich eine Homepage zu diesem Thema finde, meld ich mich noch mal.
    Liebe Grüße
    Schattenkämpfer
     
  10. carla

    carla Member

    also ich trug heute morgen als mein modem nicht funktionieren wollte -woraufhin ich dieses forum suchte- keine schuhe. bei meinem freund (trug badelatschen) ging es dann. ich trug eine pyjamahose und ein t-shirt. und es handelt sich auch nich um stromschläge.n e i n. damit habe ich keine probleme. als ich mein modem anschaltete, war ich schon wieder ein bisschen "geladen" weil alles so unmöglich dreckig in der küche war :angry2:
    ich bringe es damit in zusammenhang.

    demnach denke ich es handelt sich einfach um unkontrollierbare energien. und ich suche eine methode um diese in einklang zu bringen! es passiert einfach zu häufig in letzter zeit - immer mit anderen schuhen oder auch barfuß. das kann einfach kein zufall mehr sein...
     
  11. mina73

    mina73 Guest

    carla

    das hört sich richtig gemein an. nicht mal barfuss... jo, ich würde sagen, du solltest alternative hilfe suchen. wie gesagt, einen guten heilpraktiker. da du auf mich den eindruck machst, nicht gerade ein eso-experte zu sein (bin ich übrigens auch nicht), solltest du dir etwas suchen, was dir liegt.

    ich persönlich hätte angst, da zu weit zu gehen (schamane, reiki oder sonstwas), denn es wäre doch blöd, sich in was zu stürzen, wovon man keine ahnung hat und dem anderen blind vertrauen muss und eigentlich gar nicht versteht, was der oder die da gerade mit einem macht. du kannst auch in der eigenen, vertrauteren welt hilfe finden.

    gruss
    mina
     
  12. Paolo

    Paolo Member

    Hallo, eine heute 70jährige Freundin hatte das auch, dass manchmal die Sicherung rausflog, die Gühbirne kaputtging und elektrische Geräte nicht funktionirten. Sie ist eine sehr energische Person. Das hat nichts mit elektrostatischer Aufladung zu tun, welche blitzt, wenn man mit Kunststoffsohlen geht und dann an Metall greift. Das hat mit geistiger Energie zu tun. Ich kann nicht beurteilen ob das mit den Chakren stimmt oder nicht, aber es passt besser als das mit der elektrostatischen Aufladung. Bei dieser Freundin hat es sich nach einiger Zeit gelegt kam wieder und hat sich dann immer mehr beruhigt. Ich würde der Empfehlung mit den Chakren nachgehen.

    Es sind deine Energien!

    Grüße Paolo.
     
  13. carla

    carla Member

    also werde ich mal einen heilpraktiker aufsuchen. stimmt, ich bin noch nich so richtig auf dem laufenden in puncto esoterik. muss mich wohl mal n bisschen belesen...
     
  14. carla

    carla Member

    habe übrigens eine site zum thema chakren gefunden.

    http://www.puramaryam.de/liebeaktiv.html

    kann jemand beurteilen, ob das alles sinnvoll und richtig so ist? ich will ja nichts in frage stellen. aber momentan wäre ich für alles anfällig - und ich hab doch keine ahnung...
     
  15. Ereschkigal

    Ereschkigal Well-Known Member

    Liebe Carla,

    so wie Du Dich und Deine Situation beschreibst, kann ich mir vorstellen, daß Meditationen schwierig für Dich sind. Hast Du schon geführte Meditationen mit CD oder Kasette gemacht? Vielleicht ist das leichter.

    Ich habe früher auch versucht zu meditieren und konnte es nicht, weil meine Gedanken nicht zur Ruhe kommen wollten. Durch die Rosenarbeit bin ich mehr zu mir gekommen. Die Rosenarbeit ähnelt äußerlich einer Massage. Doch sie ist insgesamt viel ruhiger. Die Verspannungen werden erfühlt und durch die Ausrichtung der Praktizierenden wird dem Klienten geholfen zu sich und zur Ruhe zu kommen. Weitere Beschreibungen findest Du unter www.rosenarbeit.de Das gute an der Rosenarbeit ist, daß du mit Dir und Deiner Situation nicht alleine bist, sondern Unterstützung hast.

    Ich denke, es ist wichtig, daß Du das machst, was Dir zusagt. Du solltest einfach auf Deine innere Stimme hören oder auf Dein Bauchgefühl. Weißt Du was ich meine?

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     

Diese Seite empfehlen