1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von kabale2, 13 Februar 2005.

  1. kabale2

    kabale2 Member

    Werbung:
    Hallo an alle!

    Nachdem ich die Besucher des Astroforums schon zur Genüge genervt habe, werde ich jetzt auch mal hier mein "Problemchen"(ja, es ist nur ein laecherliches Problem, wenn ich so lese was andere hier schreiben...)los.
    Ich verstehe einfach die Welt nicht mehr. Besser gesagt die Männer-Welt.
    Ich kenne ihn jetzt schon seit gut 3 Monaten(er arbeitet in meinem Stammlokal) und anfangs hatten wir nur insofern etwas miteinander zu tunj, da wir gemeinsam Sprachduo machten. Das heisst er verbesserte mich beim Spanisch Sprechen und ich sein wirklich nahezu perfektes Deutsch. Naja, irgendwann merkte ich, dass da doch irgendwie mehr ist-von meiner seite zumindest. Ich fass mich jetzt mal kurz. Er hat seit Dezember etwa 9mal bei mir übernachtet, ohne dass groß etwas lief zwischen uns. er meinte von Nafnag an er wolle keine Beziehung. aber da ich ja immer meine klüger als die anderen zu sein, ging ich davon aus, ihn doch in eine Beziehung führen zuu können-ohne dass er es merke.
    Vergangenen Mittwoch kam es zum großenm Eklat. Er meinte zwar, dass er mich sehr möge, gern mit mir zusammen sei und auch irgendwie Gefuehle habe, aber einfach keine Beziehung wolle. Hallo??????wie kann man zwar Gefuehle haben, aber keine Beziuehung wollen? ich mein, dann liegt es doch an mir, oder? Dann hat er eben keine Gefuehle fuer MICH, oder?????Er meinte, er wolle noch soviel in seinem Leben machen, da brauche er nun die Kraft fuer etwas anderes. Jedenfalls war ich seit diesem Mittwoch vor 2 Wochen nicht mehr inh meinem Stammlokal(und das fiel mir schwer!!!!!!). Zu meiner Ueberraschung hat er mich aber letzten Mittwoch angerufen(obwohl er weder Handy noch Festnetz hat-vom Lokal aus eben!°!!)und wollte wieder Sprachduo machen(ich mein, wir sprechen eh die meiste Zeit kein Spanisch sondern einfach ueber Gott und die Welt!). Ich hab erstmal gezickt, dann aber doch zugesagt und war bei dem Treffen sehr distanziert. aber wieso sieht mich dieser Vollarsch dann immer so an???Ich mein, wenn er schon nichts will von mir, dann soll er mir doch wie jeder normale Mensch in die augen sehen und nicht immer ein paar Sekunden zu lang, oder? Wie bescheuert ist der eigentlich?Am schluss meinte er dann, er habe in letzter Zeit sehr viel ueber mich nachgedacht und meinte, dass es schoen sei mich kennengelernt zu haben und mit mir zu reden nund so.So ein Depp. dann soll er das doch bitte auch lassen. bin antuerlich nicht auf sein Gelaber eingegangen!!!!Wie doof koennen manchen Menschen eigentlich sein?????
     
  2. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    Du arme Socke, sowas hat eine Freundin von mir auch schon mal erlebt. Das ging mehrere Jahre, sie ist glaube ich, bis heute nicht so richtig drüber weg.
    Raten kann Dir da wohl keiner, weil Gefühle im Spiel sind, die man nicht einfach abschalten kann. Aber Glück und gute Nerven wünsche ich Dir.
    Alles Liebe
    Elke
     
  3. sweety1975

    sweety1975 Active Member

    hallo kabale,

    er hat doch ganz klar gesagt, was er möchte: Keine Beziehung.

    auch wenn er bei dir übernachtet, und sagt er hat dich gern selbst wenn ihr sex hättet: er möchte einfach keine beziehung. wenn du ihm nie gesagt hast daß du das gerne möchtest, wird er jetzt sicher nicht verstehen warum du sauer bist. ich glaube gerne, daß du ihm nicht egal bist, aber seine prioritäten liegen derzeit wohl woanders (wie er gesagt hat).

    Entweder nimmst du es hin, oder, wenn deine gefühle zu stark sind, brich den kontakt ab. der will einfach nicht!

    tut mir leid, ist eine miese erfahrung, aber...männer halt. hab mich über die auch oft geärgert :)

    lg sweety
     
  4. janico

    janico Guest

    Hallo!
    Also ich möchte nichts falsches behaupten aber ich denke es gibt zwei Möglichkeiten:

    1. Er verheimlicht die etwas

    2. Er verfolgt eine Absicht als Mittel zum Zweck, muss nicht Sex sein
     
  5. kabale2

    kabale2 Member

    Hallo an alle!

    Danke erstmal fuer eure Antworten!
    Ach man, keine ahnung! Der Typ hat doch nen totalen schatten, oder? Ich weiß auch nicht was ich denken soll. Klar, vielleicht verheimlicht er mir was. Vielleicht will er auch einfach nichts von mir. aber wieso uebernachtet er dann sooft bei mir, ohne dass was laeuft (!!!!!!), "weil er ja so gerne in meiner Naehe ist"????????Ich mein, ich bilde mir das doch nicht ein, wie er mich ansieht. Ich bilde mir auch nicht ein, dass mich alle fragen ob er was von mir wolle, weil er mich immer so ansieht und seine freien Tage fuer mich "opfert".
    was ist das denn fuer ein VOLLARSCH!Also soetwas hab ich echt noch nie erlebt!!!!!Maenner!!!!!!!!!!!
     
  6. tine30

    tine30 Member

    Werbung:
    Denk an dich!

    So hart es klingt, aber der will doch einfach nur ins Bett mit dir! Glaub ich zumindest.
    Am besten du schießt ihn in den Wind und vergiß ihn. Auch andere Mütter haben schöne Söhne und solange du dich nicht von dem einen verabschiedet hast, kannst du nicht bereit sein einen neuen in dein Leben zu lassen!

    Mach die Augen auf und du wirst sehen!!
    Liebe Grüße tine
     
  7. Katrin

    Katrin Member

    Liebe Kabale,

    ja warum zum Geier lässt du ihn dann überhaupt bei dir übernachten??? Das ist doch in soner Situation der komplette Schwachsinn für dich.
    Mit kommt es vor als ob dich der Vogel nach Strich und Faden ausnutzt.

    Habe sowas auch schonmal bei nen Bekannten durch. Der hat sich in ne Frau verguckt die vergeben war. Hat gebaggert gemacht und getan. Hier eingeladen da Karten für sonstwas gekauft etc. Sie hat denn mit ihren Freund schluss gemacht weil es eh schon sch..sse lief. Er natürlich "Oh toll, jetzt hab ich erst recht Chancen" Aber nichts da sie wollte Freundschaft und sagte es ihm. Er allerdings hat sie weiter angehimmelt und gemacht und getan. Endeffekt, sie hat sich genommen was sie kriegen konnte zu ihren Konditionen und er der grosse Trottel.

    Nims mir nicht übel, ist wirklich nicht böse gemeint, aber in deiner Geschichte scheinst du der Trottel zu sein der macht und tut.

    Fazit: Halt dich von ihm am besten fern, dann tuts auf lange Sicht auch nicht mehr weh.

    Wünsche dir viel Kraft.

    Alles Liebe
    Katrin
     
  8. Lynx

    Lynx Active Member

    Hallo Elke!
    Warum beschimpfst du ihn den Arsch?
    Er hat dir nichts vorgelogen oder vorgemacht.
    Du solltest dir doch einmal überlegen ob nicht du das Problem dieser Freundschaft bist. Akzeptiere doch die Meinung deines Freundes.

    Ich finde, du solltest nicht mit Zorn in dieser Situation umgehen, sondern dankbar über die Situation sein und dir die Frage stellen was du daraus lernen kannst.

    Lynx
     
  9. Athena

    Athena Member

    Hallo Kabale2

    Alos dieses Täterprofil kenne ich auch seit 2 Jahren.

    Erst total liebe, beinahe schon etwas bemitleidenswert. Anfangs will man ihn gar nicht. Mit der Zeit wird er total interessant - man hat ihn sehr gerne.
    Und wenn er das dann merkt, will er keine Beziehung.
    Du bist sehr nett, hübsch, er hat dich auch sehr gerne, er will aber keine Beziehung... das kann er im Moment niemanden geben...

    Kommt er gerade aus einer verworrenen Beziehung? NEIN!
    Hat er andere neben dir? Ja!
    Sorry, wenn ich das so pauschal auf dich ummünze, aber die sind halt so.

    Also ich hatte 2 Jahre eine Affäre mit jemandem, der anderweitig nicht gebunden war - das verstand ich erstmal gar nicht...
    Ich hab mich - um ihn nicht zu verlieren auch darauf eingelassen, dass er mit anderen was haben darf... :kuss1: ja soweit kann es kommen.
    Im Grunde bin ich daran fast zerbrochen, bis er dann meinte, dass er das mit mir nicht mehr machen kann und ich mir jemanden suchen soll, den ich auch verdiene und der mir das gibt, was ich brauche... fand ich dann auch ehrlich.

    Es gibt Männer, die werden sich nie binden.
    Wenn es zu eng wird, sind sie weg.

    Vergiss das einfach!
    (ich häng immer noch an ihm :rolleyes: ... soviel dazu)
    Also wenn du ihn wirklich magst, dann dauert es bis du merkst, dass er es nicht wert ist...

    Athena
     
  10. Lunatic Eye

    Lunatic Eye New Member

    Hallo Elke

    Schwierige Situation für dich, kann ich gut verstehen. Ist immer nicht so einfach, wenn Gefühle drin stecken.

    Er will also keine feste Bindung mit dir eingehen, du möchtest das aber sehr gerne.
    Nach dem, was zwischen euch lief, hast du dir auch schon Hoffnungen gemacht. Leider haben deine Erwartungen aber nicht den Absichten deines Freundes entsprochen.
    Eigentlich finde ich es ganz gut von ihm, das er dir klar gesagt hat, wie es für ihn aussieht, auch wenn es dir nicht gefällt.
    Natürlich kann ich dir jetzt kein Rezept geben, aber vielleicht einen Rat:

    Klär mit ihm deine Situation, deine Gefühle bezüglich der Angelegenheit, sofern du das wünscht.

    Kommst du aber gar nicht mit der Situation klar, dann zieh dich zurück und geh in dich, bis du wirklich weisst, was du jetzt tun möchtest (Freundschaft, Kontaktabbruch, etc) Sollte er dir wirklich wohlgesonnen sein, wird er das akzeptieren, tut er das nicht: So long and thanx for all the Fish...


    Grüße

    Lunatic eye
     
  11. Bijoux

    Bijoux Well-Known Member

    Der Mann ist Auslaender, ziemlich einsam und vielleicht dankbar fuer jeden sozialen Kontakt, den er haben kann?
    Es ist natuerlich eine bittere Pille zu schlucken, wenn er keine Beziehung und nicht mal Sex will!
    Aber vielleicht ist er schwul?
    Oder er hat Frau und Kinder in Spanien?
    Es ist schon ungewoehnlich, dass ein Mann ohne Sex zu wollen bei einer Single Frau mehrmals uebernachtet, aber vorstellen kann man es sich trotzdem!
    Es kann sich auch eine koerperliche Ursache dahinter verbergen, ueber die er nicht sprechen mag. Menschen sind oft Abgruende!

    Bijoux
     
  12. Maud

    Maud Active Member

    Was soll ich tun




    Halo zusammen

    Das nennt mann auf dem Punkt gebracht, es ist eine klare Aussage.
    Wer liebt schon die Ungewissheit, wo nichts ist kann man nichts bekommen. Jedoch sollte mann Klarheit schaffen, wen das nicht möglich ist. Einfach aufgeben das wäre dann verlorene Zeit, und nur eine hinnhalte Tacktik.
    Da das eine schlimme Situation ist, soltest du handeln.
    Und nicht deine Zeit vergeuden auch keinen Gedanken mer daran verschwenden.Erfreue dich leber des Lebens, das mit siherheit noch viel schöne Dinge für dich Bereit hällt.Ich wünsche dir viel Kraft.

    Herzliche Grüse Maud
     
  13. kabale2

    kabale2 Member

    Vielen vielen Dank fuer eure Antworten....
    Tja, besser gehts mir natuerlich jetzt erst recht nicht aber es tut gut, Sachen zu hoeren, die man ja eh schon weiß. Es hat keinen Sinn mehr und ich sollte ihn endlich loslassen. wenn er nunmal nicht will, dann will er eben nicht. Daran kann auch ich nichts aendern.
    UNd ich finde trotzdem, dass er sich teilweise arschig verhalten hat
    1) er hat bei mir uebernachtet!Ich mein, das macht man doch nicht einfach so und da ists doch klar dass ich mir Hoffnungen mache, oder?
    2) Er hat seine freien Tage mit mir verbracht, obwohl er immer betont, dass er ja am liebsten alleine ist und Einzelgaenger ist(und dass wir an seinen freien Tagen was machen war SEINE Idee!!)
    3) Nach dem klaerenden Gesprache von Mittwoch vor 2 Wochen hat er sich gemeldet(okay, das ist ja normal!)und im Kaffee einfach wieder Avancen gemacht. hallo, ich bin doch nicht bescheuert und merke doch, wenn er mich so lange ansieht!!!!!

    Aber ncihtdestotrotz sollte ich ihn abschießen-ich weiß!
    wenn das doch nur leichter ginge!!!!!
     
  14. Lynx

    Lynx Active Member

    Hallo Athena!
    Bekommt man nicht immer das was man sich wert ist?
    Warum bist du dir denn nicht deinen liebsten Partner wert?
    Du solltest dir vielmehr die Frage stellen warum, als auf die Partner zu schimpfen. Die können nichts dafür. Du setzt die Schritte in deinem Leben.
    Lynx
     
  15. Hilflos

    Hilflos New Member

    An alle

    Hi leuete bin neu hier und komme mit dem ganzen noch nicht zurecht. die leute die mich auf diesem gebiet betreuen sagen ich währe hochbegabt was mir viele schwierigkeiten macht. ich finde aber toll das ich mit euch darüber reden kann. ich würde gerne meine sensitivität und die psychokinese in den griff bekommen habt ihr da tips?
    danke im vorraus für die hilfe euer Holflos
     

Diese Seite empfehlen