1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Will er mich nur warm halten?

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von SweetAngel86, 18 Mai 2005.

  1. SweetAngel86

    SweetAngel86 Member

    Werbung:
    Hallo

    mhm weiß gar nicht wie ich anfangen soll... Ist ne lange geschichte...

    Vor ca. 1 Monat lernte ich T. kennen. Kannte ihn vorher flüchtig vom sehen und Hallo und Tschüß sagen. Tja aber vor einem Monat wurde ich von B. eingeladen mit ihm, T. und A (B. seine Freundin mehr oder weniger) mit nach Köln zu kommen.
    A und T saßen schon im Auto und ich sah T und war irgendwie hin und weg... Es hat einfach Boom gemacht... Wir hatten einen sehr sehr schönen tag in Köln. Abends hat mein Freund sich dann von mir getrennt. Es war zwischen mir und R schon lange keine liebe mehr vorhanden, einfach nur Gewohnheit. Tja und an diesem Tag hatte ich mich total in T verguckt von daher war es mir auch egal...
    Tja am nächsten morgen hat B mich dann abgeholt und wir sind zu T hin... Naja T und ich traffen uns immer öfter und ich gestand ihm auch sehr schnell meine gefühle. Einfach das er der ist den ich immer gesucht habe... Einfach mein Traumtyp....

    Er sagte er würde mich auch sehr mögen, aber für eine Beziehung würde es noch nicht reichen, wir sollten uns erstmal zeit lassen. Ich solle erstmal mir meiner gefühle klar werden auch wegen R und dann mein Leben regeln... War halt arbeitslos, hatte noch keine ausblidung für dieses jahr und wusste nicht so recht wo ich wohnen sollte, denn eigentlich wollte ich nicht zu meinen Ellies...

    Naja so ging es dann 3 wochen weiter. Es war super schön, ich habe angefangen mein leben zu regeln und die zeit mit ihm zu genießen.
    Irgendwann kam es dann dazu das ich auch bei T geschlafen hab... Ja wir haben uns geküsst und bei weiteren malen wo ich bei ihm war auch miteinander geschlafen. Tja ich hab mir natürlich immer mehr Hoffnungen gemacht, er sagte aber immer wieder das ich mir keine Hoffnungen machen solle und ich bejahte es immer...
    Naja am anfang wars ok, aber irgendwann wollte ich dann endlich klare fronten. Tja er sagt immer ich mache zu viel druck und zwang... Ja und zwang stößt ab... Er brauche einfach zeit...

    Tja und zur zeit sieht es so aus, ich habe ihm gestern geschrieben das ich ihn in ruhe lasse... Einfach weil ich nicht mehr kann... Eigentlich will ich ihn vergessen, aber es geht nicht... Er ist der den ich immer gesucht habe!

    Naja haben dann gestern doch kurz geschrieben, er hat mir zwei fotos geschickt wo man ganz klar sieht das er tränen in den augen hat! Er meinte damit ich wüsste wie es ihm geht!
    Zu B hat er gestern gesagt er lässt die finger von mir, wäre ihm alles zu stressig, ich habe ihn gestern drauf angesprochen... Er meinte daraufhin nur den habe ich! Mit mir selbst...

    Und als ich meinte er solle doch einfach ja oder nein sagen ist er raus...

    Wie soll ich das alles verstehn?? Ich habe noch nie sowas empfunden wie für diese person... Er ist mir so unendlich wichtig!
    Ich seh in meinem leben keinen sinn mehr! Ich will nicht ohne ihn leben... :cry3:

    Falls es hilft, ich bin 18 (werde in nem monat 19) und er ist 26... Ist also nicht so das er sich sautoben müßte oder so....
     
  2. friedl

    friedl Well-Known Member

    Hallo SweetAngel,

    erstmal tuts mir wirklich leid, dass es dir so geht. ich denke jeder von uns kennt das... dass das unendlich schmerzt ist nicht zu verleugnen.
    ob er dich warmhalten will oder nicht, kann ich nicht sagen, aber lass ihm doch einfach zeit. mit 26 ist er zwar schon "erwachsen", aber was sagt denn das schon.
    mir ist klar, dass dir das jetzt gar nicht weiterhilft, aber was anderes wirst net machen können. jede art von druck kommt jetzt sicherlich gar nicht gut. nach meiner ganz subjektiven erfahrung fährt man am besten damit, dass man dem anderen auch den abstand gönnt. "klammeraffen" - bitte entschuldige den ausdruck - werden einem dann vielleicht bald zu viel.

    eine sehr lange zeit wurde ich so auf abstand gehalten wie du... ist mir eigentlich öfters passiert. als ich gelernt hatte zu sagen: ok, egal wie es in mir ausschaut,a ber ich greif jetzt net zum telefon und bedräng dich, hats plötzlich funktioniert.
    danach hatte ich gottseidank das zweifelhafte vergnügen in die umgekehrte situation zu kommen und ich fand dieses klammernde verhalten überhaupt net lustig. ganz im gegenteil...

    bedenke, was zu dir gehört, wirst du nicht verlieren....

    ich wünsch dir viel kraft für die schmerzliche situation. liebeskummer ist etwas furchtbares und man ist LEIDER in keinem alter davor gefeit. passiert wieder und wieder und man wird einfach net gscheiter. tut jedesmal wieder weh!!!

    alles alles liebe und ohren steif halten!
    f.
     
  3. SweetAngel86

    SweetAngel86 Member

    hey danke! Du hast mir sehr geholfen! Genau das was du gesagt hast, haben mir jetzt viele gesagt, auch T.

    Ich werde mich auch daran halten! Habe heute mit ihm telefoniert und wir haben einiges geklärt! Ich habe mich wohl doch ein bisschen verändert... Man kann mit mir nicht mehr so ungezwungen spaß haben wie sonst...
    Er hat mir heute auf jeden fall gesagt das er nicht ja sagen kann, eben unter anderem weil ich mich so verändert hab, das er aber auf keinen fall nein sagen kann!

    Wir wollen jetzt erstmal wieder ne richtige freundschaft aufbauen und was sich dann ergibt sieht man! :zauberer1

    bin also echt wieder glücklicher!
     
  4. friedl

    friedl Well-Known Member

    das freut mich für dich...
    wirst ja sehen, ob daraus was wird oder nicht...
    ansonsten versuche die zeit mit ihm zu genießen (ist nicht so leicht getan wie gesagt, weiß ich) und nicht weißgottwas zu erwarten. wenn er dir bestimmt ist, dann wird das auch was!

    alles liebe und gute
    f.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden