1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Zwei jahre eine falsche Identität vorgespielt...

Dieses Thema im Forum "Untreue, Fremdgehen,Seitensprung,Dreiecksbeziehung" wurde erstellt von simse47, 14 September 2014.

  1. simse47

    simse47 Member

    Werbung:
    Ich bin neu hier und muß einfach mal die letzten vier Jahre meines Lebens loswerden, da dieser Schmerz, Verrat immer wieder hochkommt und ich frage mich langsam wann das endlich aufhört? Heute ist wieder so ein Tag an dem ich einfach nur noch schreien könnte... Es tut einfach nur weh.. Was sind die Beweggründe warum tut ein Mensch sowas? Ich kann es einfach nicht verstehen.

    Es fing alles an als meine Mutti gestorben ist vor vier Jahre, ein paar Wochen danach trennte ich mich von meinem damaligen Lebensgefährten und zog in mein Elternhaus zu meinem Vater zurück. Dann lernte ich über eine Singlebörse einen Mann kennen. Wow...war der erste Eindruck ein Traum und wir schrieben uns jeden Tag morgen mittags abends nachts...Beim ersten Treffen hat es klick gemacht aber richtig..Dann folgte eine on/off Affäre die Sehnsucht nach diesem Mann war unerträglich und schmerzhaft. Ich rutschte in die Esoschiene ab und mein Gehalt ging jeden Monat drauf für Anrufe bei Kartenleger und sonstige Hellseher..*schmerz* Ich bin in die Schuldenfalle abgerutscht und konnte mich daraus mühsam befreien... Er machte seine obligatorischen Rückzüge (zwei bis acht Monate )und meldete sich nur wenn er Lust hatte sein Ego aufzupolieren und mich mit Lügen zu verarschen :( Das letzte Mal als er bei mir war hatte ich so ein komisches Gefühl und ich lag einfach richtig ...ich fand nach einigen Recherchen heraus wie sein wahrer Name war und wo er wohnte. Ich bin damals zusammen gebrochen und konnte auch nicht arbeiten gehen...ich war einfach nur seelisch krank :(...Danach hatten wir noch ab und an Kontakt aber ich war vorsichtig geworden, denn was sollte ich ihm noch glauben aber mein Herz liebte ihn einfach ...

    Irgendwann erzählte er mir, dass er im Ausland sei aber ich rief in seiner Firma an und er war den Morgen grad in Deutschland *hahahaha* beim Frühstück..o_O ...Ich könnte hier einen Roman schreiben und ich habe auch angefangen ein Buch darüber zu schreiben, denn es hilft mir abzuschließen und das zu verarbeiten..

    Vieles hat sich plötzlich nach dem Tod von meinem Vater (vor drei Monaten) geändert. Ich habe ihn überall blockiert und denke nur noch an mich und ich lasse ihn mit seinen Lügen leben (tolles Leben (y)) Was ich mir wünsche ist, dass er es nie wieder mit einer Frau macht...es ist einfach die Hölle und ich wünsche niemanden so etwas durchmachen zu müssen auch heute noch nach vier Jahren kommt immer noch ab und an der Schmerz hoch...:(:( und dann heule ich einfach nur...

    Achso bis dato weiß ich nicht warum? Es wurde kein Gespräch zwischen uns geführt deswegen nach dem WARUMMM tut man sowas ...

    Am liebsten würde ich einfach mal zu ihm fahren und ihn zur Rede stellen, dann verwerfe ich es wieder und verkrieche mich. Ich stand schon mal vor seiner Tür (achso er lebt bei seinen Eltern ) und seine Mutter ist nur einen Meter an mir vorbeigelaufen am liebsten hätte ich es ihr erzählt aber ich hab es gelassen und bin abgehauen...

    Ich muss einfach loslassen und darauf hoffen, dass diese Wunden heilen werden...
     
  2. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    Hallo simse 47,

    so ne ähnlich Geschichte hab ich hier schon gelesen, allerdings habe ich jetzt nicht nachgeforscht, wo. Und ich bin sicher, es gab auch einige Zuschriften.
    4 Jahre sind eine lange Zeit. Was hast Du in dieser Zeit gemacht? Hast Du garnicht gelebt und das Leben an Dir vorbei leben lassen und nur gehofft, er meldet sich wieder bei Dir? :(
     
    simse47 gefällt das.
  3. simse47

    simse47 Member

    Ich habe versucht mein Leben wieder auf die Reihe zu bekommen :-( ...Ich hab mich verkrochen, bin arbeiten gegangen so gut es ging und bin durch den Schmerz gegangen..Es war unglaublich :-(...Ich hole mir Schritt für Schritt wieder mein Leben zurück :)...und ja ich habe gehofft ich bekomme Antworten auf meine Fragen ...

    Ich wünsche es nicht meinen ärgsten Feind.
     
  4. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Da fragst warum dieser Mann sowas mit dir machen konnte, liebe simse47. Das konnte er, weil er dich in einer, für dich schweren Zeit, "erwischt" hat. Du warst emotional "angeschlagen" und er hat das ausgenutzt.

    Warum er das macht? Weil manche Männer es einfach brauchen ihr krankes, kleines Ego auf Kosten vermeintlich schwacher Frauen aufzupolieren. Du schreibst ja selber der Knilch lebt noch bei Mami und Papi. Das klingt nicht gerade besonders taff.

    Du wirst diesen Mann nur aus deinen Gedanken kriegen, wenn du endlich akzeptierst, dass du ihn loslassen musst. Es ist passiert, du bist hereingefallen. Du kannst es nun nicht mehr ändern. Willst du zulassen, dass er noch länger in deinem Kopf ist?

    Du musst ihn abhaken. Er ist es nicht wert, dass du auch nur einen Gedanken an ihn verschwendest.
     
  5. simse47

    simse47 Member

    Ich danke Dir Clara...

    Es hat auch vieles nach dem plötzlichen Tod meines Vaters in mir ausgelöst...ich habe ihn ohne einen Kommentar überall blockiert. Ich habe es satt mir seine Egospiele anzutun ...ich bin es leid und er hat mich krank gemacht :(...

    Ich kümmere mich mittlerweile nur um mich und sorge dafür, dass es mir gut geht und ich fange langsam auch wieder an Menschen zu vertrauen. Nur ab und an kommt dieser bittere Beigeschmack noch hoch :cautious::cautious: aber auch das wird noch werden....(y)(y)

    Liebe Grüße Simone (y)
     
    Spätzin, Walter und Clara Clayton gefällt das.
  6. Druide

    Druide Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo Simse
    Das Thema, was dich dabei im Grunde beschäftigt, ist nicht einfach zu erklären. Wie du schreibst, hat dich die Esoszene sehr stark belastet und offensichtlich hat von den Beraterinnen es keiner richtig erkannt, was bei dir wirklich Sache ist?
    Diese Typen von Männer möchten vor allem besitzen ähnlich wie ein Psychopath. Sie versuchen sehr oft die Existenzgrundlage von ihren Partnerinnen zu entziehen, eben über Abhängigkeiten und starken psychischem Terror.
    Mit "normalen weltlichen Dingen" lässt sich das alles nicht erklären, denn da steckt mehr dahinter. Ich versuche es mal so einfach wie möglich zu erklären. Wenn du die Bereitschaft hast, an mehrere Leben zu glauben, und auch, dass alles einen Ausgleich sucht (über mehrere Leben hinweg), kommen wir dem Grund für die Verhaltensweise des Herrn schon sehr nahe. Es ist schlicht ein Karma, hat also mit einem früheren Leben zu tun.

    Damals gab es zwischen Euch eine so innige Liebe, dass ihr Seelenanteile ausgetauscht habt - darin liegt der Grund für die innige Verbindung. Ein Leben später kam das Gegenteil - der Krieg zwischen Euch und da ihr keinen Frieden gefunden habt, wird euch die Gelegenheit in diesem Leben geboten es nachzuholen und die Seelenanteile zurück zu geben. Ja, hört sich spinnert an, aber wäre einen Versuch wert.

    Wünsche dir eine baldige Auflösung des ganzen Dramas!
     
    simse47 gefällt das.
  7. simse47

    simse47 Member

    Ich danke Dir für deine Nachricht..:) Die ganzen Berater redeten von Dualseelen und das wir Seelenpartner sind und ich solle geduld haben. Somit endete ich in der Warteschleife und wartete und wartete ...aber jetzt nicht mehr.(y) Es reicht irgendwann einfach und ich will wieder frei sein. Ich vertraue einfach, dass nur noch das Beste auf mich zukommt in meinem Leben. Ich mußte erst wieder zu mir finden und da bin ich auch auf den besten Weg. Ich habe wieder ganz viel Kraft und die steckt nur in mir :) und ich bin durch ihn ein anderer Mensch geworden.

    Du warst sehr vorsichtig :) aber ich weiß genau was Du damit meinst und ja ich glaube daran. Es war damals nur so schlimm, dass ich in die Schuldenfalle getappt bin aber mittlerweile geht es mir finanziell richtig supiii und ich bin da raus. Ich habe viele Lernaufgaben erledigt und ich lerne immer mehr dazu...

    Vielleicht verstehst Du auch *vielleicht spinner ich auch* manchmal hab ich das Gefühl ihn zu spüren auch noch heute..:confused:

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden