Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

bin fix & fertig... :(

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von shellz, 25 Juni 2010.

  1. shellz

    shellz New Member

    Werbung:
    Hallo meine Lieben,

    leider habe ich ein Problem.

    Kurze Info: Kennen gelernt im Urlaub Mitte Mai, in der Karibik, danach einige Male getroffen, schöne Stunden miteinander verbracht, fast jeden Tag Kontakt, miteinander geschlafen... Hatte schon fast das Gefühl wir sind zusammen.. und jetzt das:

    Er meldete sich nicht, nur dieses mal hab ich seit FR nichts mehr gehört - habe ihm am SA und am SO ein SMS geschrieben, am MO angerufen - er ist nicht ans Telefon gegangen.

    Es war alles in Ordnung, DO haben wir noch telefoniert.. hab Ihm FR geschrieben wann wir uns wieder sehen - seit dem hab ich nichts mehr gehört.

    Naja jedenfalls hab ich am DI um 23:50 dieses SMS bekommen:

    "Hi ..., sorry dass ich mich nicht gemeldet habe. Mir ist der Stress in der Firma + Rennen + meine Gefühle für dich zu viel geworden. Denke oft an dich, weiß nur nicht wie ich damit umgehen soll. Schlaf gut"

    Was bedeutet das?
    Was haltet Ihr davon?

    Ich bin total traurig, verwirrt und im total Gefühlschaos.

    Liebe Grüße
     
  2. Johanne

    Johanne Well-Known Member

    AW: bin fix & fertig... :(

    Hallo.

    Was das beduetet?

    Nun, das was da steht. Ihm ist im Moment alles zu viel. Seine Gfühle, seine Arbeit, sein Sport. Er möchte sich zurückziehen und in aller Ruhe darüber nachdenken.

    Mein Vorschlag wäre, ihm zu schreiben:

    "Ich kann gut verstehen, wenn dir im Moment alles zu viel ist. Wenn du dir für dich eine Pause wünscht, dann respektiere ich das. Lass dir Zeit um in aller Ruhe heraus zu finden was du möchtest. Wenn du für dich eine ehrliche Antwort gefunden hast, dann lass sie mich wissen. Ich finde es schön, dass du an mich denkst, ich denke auch an dich und ich hoffe, dass es dir gut geht."

    Du kannst dich dumm und dusselig interpretieren, was er meinen könnte. Deswegen nimm das was er dir ehrlich schreibt.

    Versuche keine Beziehung zu erzwingen, wenn ihm alles zu viel ist und er offenbar überfordert ist.

    Lass ihm Zeit und gönne ihm eine Pause und ich würde ihm keine weiteren SMS schreiben, wenn er sich gerade ein Denkpause wünscht. Dann würde ich das respektieren und auch so kommunizieren.

    Vielen Männer bedeutet ihre eigene Autonomie sehr viel, darüber deffinieren sich viele Männer erst als Mann, u.a. ........... Deswegen ziehen sich Männer gerne mal zurück, oder hassen es wenn eine Frau versucht sie zu ändern.

    Das fängt schon in der frühen Kindheit an, sobald Jungs merken, dass sie offensichtlich anders sind als Mami und eher wie Papi.

    Das ist einer der Gründe warum Männer gerne von Frauen autonom bleiben und sich auch mal bewusst abgrenzen oder warum ihnen manchmal der Gedanke Angst bereitet diese Autonomie zu verlieren.

    Frauen sind anders, weil sie ihre Weiblichkeit nicht durch Abgrenzug von der primären Bezugsperson der Mutter entdecken, sondern durch Identifikation.



    Wenn eine Frau es versteht, dem Mann seine Autonomie zu lassen und diesem Raum zu respektieren wo er sich auch mal abgrenzen darf und das auch so kommunizieren, "Junge du darfst, es ist alles in Ordnung, keine Panik... :)))) " dann sind diese Frauen für viele Männer sehr begehrenswert, weil sie sich verstanden und akzeptiert wissen. Das schafft ihnen Sicherheit und erzeugt keine Angst. :kuss1:

    Versuch es mal auf diese Art.

    Wenn er wiklich Angst hat, dann wird er es sehr wahrscheinlich schätzen eine Frau gefunden zu haben, bei der er keine Angst haben darf, weil sie verstehet, dass er sich auch mal zurück ziehen muss.

    Versuch es mal auf diese Art und Weise, wenn es sich für dich stimmig anfühlt.
     
  3. MarionBaccarra1

    MarionBaccarra1 Well-Known Member

    AW: bin fix & fertig... :(

    Hallo shellz

    Ich schließe mich absolut Johanne´s Gedanken an.

    Seine Zeilen sind klar und deutlich.

    Ich denke an dich, aber ich brauche Zeit.

    Wenn du ihn jetzt mit Anrufen bombardierst, würde er sich garantiert zurückziehen. Und das könnte ich auch verstehen.

    Schreibe ihm ein paar Zeilen (Johanne hat etwas schönes formuliert) und warte ab.

    Liebe kann man nicht erzwingen..

    Liebe Grüße an dich

    Marion
     
  4. exenter

    exenter Well-Known Member

    AW: bin fix & fertig... :(

    Das ist m.E. nicht mehr und nicht weniger, als der etwas schamhafte Versuch sich komplett zurück zu ziehen. Er traut sich das nur nicht direkt zu formulieren und macht deshalb auf total überfordert. Feiglinge benehmen sich meistens so.
     
  5. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    AW: bin fix & fertig... :(

    Ehrlichgesagt sehe ich das genauso wie Exenter.

    Ich würde mich auch nicht so sehr darauf konzentrieren, wie er es denn gemeint haben könnte und wie ich möglichst gut Rücksicht auf seine Befindlichkeiten nehmen könnte, sondern wie es MIR dabei geht, wenn ich so eine SMS bekommen würde.

    Und für MICH die Konsequenzen ziehen.

    Partner, die "Zeit brauchen, nicht mit Gefühlen umgehen können", die gibts wie Sand am Meer...der Mann wäre in meiner Achtung in Etwa auf Null gesunken.

    Noch dazu, wenn das ohne weitere Erklärung käme...da würde ich mich fragen, ob ICH soetwas überhaupt will.

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  6. harmony

    harmony Well-Known Member

    Werbung:
    AW: bin fix & fertig... :(

    Also ich würde es nicht gleich abschreiben. Sicher könnte es nur ein hinhalten sein, aber ich würde mal auf dein Gefühl hören, was glaubst du denkt er sich?

    Ich habe gerade eine ähnliche Situation mit einer Freundin gehabt. Sie hat ihn im Urlaub kennengelernt, auf Anhieb gefunkt + super verstanden und dann hat sie begonnen zu klammern und er hat sich zurück gezogen. Habe viel mit ihr geredet, dass sie ihr Leben genießen und Spaß soll und sich nicht so auf ihn fixieren soll, bis sie sich wieder sehen.
    Nun, gesagt getan.. das Wochenende wo sie sich wieder gesehen haben, war super..

    vielleicht ist es ihm einfach wirklich nur zu viel geworden?!

    Schreib ihm ein paar nette Worte.. sei ihm dankbar für die Ehrlichkeit und lass ihm seinen Raum und lebe dein Leben. Wenn es sein soll, wird es schon so kommen.
     
  7. shellz

    shellz New Member

    AW: bin fix & fertig... :(

    Guten Morgen,

    gestern war es nun soweit - ich habe mich mit ihm getroffen.

    Leider war es nicht so wie ich mit erhofft habe.

    Er hat so getan als wäre nichts gewesen, war total lieb usw. und ja ich habe mich wieder einlullen lassen

    Habe zwar mehrmals begonne darüber zu reden, habe aber nie eine richtige antwort bekommen bzw. er ist ausgewichen.

    Hmmm..

    Habe mit ihm geschlafen und ich bin selber sehr sehr sauer auf mich. Darauf dass ich so "blöd" bin und mich immer wieder darauf einlasse - damit tue ich mich nur selbst weh.

    Aber ich hab ihn einfach ziemich gerne und genieße einfach die Zeit.. obwohl es nachher umso mehr weh tut.

    Immerhin hab ich heute schon ein SMS bekommen a´la "war sehr schön gestern mit dir"

    Es war wirklich ein schöner Abend, vorher waren wir in einem Cafe´ auf der Terrasse haben da noch ein Dessert gegessen danach sind wir zu Ihm in die Wohnung, habe da auf der Terrasse noch etwas getrunken und dann.. ja...

    Natürlich sitze ich jetzt wieder im Büro und bin am grübeln, aber dieses Mal bin ich wirklich selber Schuld.

    Irgendwann sollte ich versuchen ein ernsthaftes Gespräch mit Ihm zu führen, aber dass ist nicht so leicht wenn er immer ausweicht, und so stur bin ich dann auch wieder nicht...
     
  8. mimschi

    mimschi Well-Known Member

    AW: bin fix & fertig... :(

    hallo,
    ich glaube ihm dass es ihm mit dir gefallen hätte. aber mehr auch schon nicht. bis halt zum nächsten mal. aber auf keinen fall eine "fixe" beziehung, er will sich nicht fix binden.

    so ein ähnliches sms habe ich auch mal bekommen. nur habe ich mich daraufhin nicht mehr gemeldet, und er auch nicht.

    lg
     
  9. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: bin fix & fertig... :(

    Hallo shellz
    Warum willst du unbedingt ernsthaft mit ihm reden? Mir wäre das auch zuviel.
    Lass es doch einfach mal so locker laufen. Es wird sich dann schon ergeben.
    (Das erinnert mich fast an meinen Bekannten, der beim ersten Treffen immer schon abklären will, wo wohnen? (weil er hat ein schönes Haus) und ich will Kinder.) Ich bin dafür - erst locker angehen lassen und dann kann man immer noch sehen, ob es passt. Urlaub ist nicht Alltag. Er musste ja auch erst ankommen. Bei mir ist es so: habe ich Urlaub, kann ich danach alles aufarbeiten und habe somit viel Stress auf der Arbeit. Der Alltag muss einen erst mal wieder haben.
    Je mehr du ihn bedrängst, mal ernsthaft zu reden, desto mehr wird er sich zurückziehen.
    Selbst, wenn er dir sagen würde, ja ich will eine Beziehung mit dir......was bringt es dir, wenn es nachher eh nicht klappt...oder er es einfach nur dir zuliebe sagst, weil du es hören willst. Aus dem Alter bist du doch raus, wo gesagt wird: "Willst du mit mir gehn?" Ja - Nein - Vielleicht!
    Nicht komplizierter machen, als es ist.
    Eberesche
     
  10. kijara

    kijara Member

    AW: bin fix & fertig... :(

    Ich geb meinen vorrednern total recht, und wenn er zu dir schon gesagt hat das es ihm alles zu viel wird im Moment dann solltest du das vielleicht akzeptieren und ihn erst einmal in ruhe lassen, für die Liebe muss man geduld mitbringen und nicht gleich mit tausenden SMS voll bombadieren, sondern ihm etwas zeit lassen. das er sich auf einmal so komisch benimmt kann verschiedene gründe haben deswegen ist das schwer einzuschätzen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden