Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Er weiß nicht, ob er noch Gefühle hat...

Dieses Thema im Forum "Trennung, Scheidung, Verlassen werden" wurde erstellt von MissCooper, 19 September 2010.

  1. MissCooper

    MissCooper Member

    Werbung:
    Hallöchen, liebe Mitglieder. Wäre nett, wenn besonder viele Männer ihre Meinung niederschreiben würden!

    habe bzw hatte seit 2 Monaten einen Freund. Gestern hat er mehr oder weniger Schluss gemacht.
    Freitag war ich bei ihm und naja... weil wir lange keinen Sex hatten, wollt ich mal die Initiative ergreifen. Aber er hat total abgeblockt, ohne zu sagen, wieso. Ich bin also erstmal von dannen gezogen, hab mich mit einer Freundin getroffen. Kurz darauf hat er mir ne SMS geschrieben, dass es dumm von ihm war mich so gehen zu lassen, dass es ihm leid tut und er mich nicht verletzen will. Er wolle morgen (also Samstag) mit mir reden. Also bin ich gestern Abend zu ihm hin. Zur Begrüßung küssten wir uns wie immer. Dann setzten wir uns und er entschuldigte sich nochmal für die gestrige Aktion. Der Grund war: Er ist nicht zufrieden, so wie es mit uns bis jetzt lief. Er steckt in einem Gefühlschaos, weiß nicht mehr ob er noch Gefühle für mich hat. Angefangen hat das, als ich ihn am letzten Tag vor meiner Ibiza-Reise /vor 5 Wo) drum gebeten hatte, sein Volleyball-Training ausfallen zu lassen, damit wir die letzten paar Stunden gemeinsam verbringen. Er meint, in dem Moment hat er sich eingeengt gefühlt und Angst bekommen, dass er seine Hobbys vernachlässigen muss wegen mir. Was er selbst auch als stumpfsinnig anerkennt im Nachhinein. Er weiß auch nicht, woran das liegt. Ich würde keine Schuld tragen- Standardspruch. Und er weiß ja auch, was er an mir hat. Wäre so toll und bla -.- Ich habe sowas nicht verdient. Er wollte keinen Sex, weil es ihm unfair mir gegenüber vorgekommen wäre, wenn er so denkt. Dabei hat er erst Dienstag Morgen mit mir geschlafen... Da ging das von ihm aus...
    Er würde mich so schlecht behandeln, das weiß er. Wie zum Beispiel die Sache damals, als er lieber mit seinen Freunden weggegangen is, als bei mir, seiner kranken Freundin zu sein. Wäre sonst nicht seine Art, wenn er verliebt ist. Ich hab auch gemerkt, dass er sich echt bissl verändert hat. Seine SMSn beginnen nicht mehr mit "hey sonnenschein" oder sonst wie, sondern mit "hi du" und enden mit "lg"... Ich bin in dem Moment fest davon ausgegangen, dass er Schluss machen will... Aber nein. Er meint, er will nich den Fehler begehen, Schluss zu machen, dann zu merken, dass doch was da ist... und so weiter...
    Ich wundere mich nur... Ich hab ihn in letzter Zeit echt in Ruhe gelassen, ihm sogar vorgeschlagen, wieder was mit seinen Jungs zu machen. Und immer war er es, der gesagt hat, er hat nix vor, will gern was mit mir machen. Ab da dachte ich wieder: hey, wenn er schon kommt, dann passt das... Letztes Wochenende war er zudem bei seiner Schwester in Wien. Sonntag Abend kam er wieder und ist extra zu mir auf Arbeit gekommen, um zu wissen, wie lange ich noch zutun hab. Hat mich danach angerufen, und wollte, dass ich zu ihm komme. Da war er wie ausgewechselt: war richtig glücklcih mich zu sehen, wich nich von meiner Seite, hat mich verwöhnt mit Massagen und so. Und hgestern das?! Was soll ich machen...? Könnt ihr euch vll bissl in den reinversetzen? Ich will ihn nich verlieren. Habe ihm gesagt, dass er sich melden soll, wenn er weiß, was er will... Was kann ich sonst tun? Meine Schwester meint, ich sollte Schluss machen, bevor er das tut.
    Was meint ihr?!?!
     
  2. magnet

    magnet Well-Known Member

    AW: Er weiß nicht, ob er noch Gefühle hat...

    entschuldige

    ich habe nur ein paar minuten zeit, habe auch nur die letzten 2,3 zeilen gelesen.
    jetzt studiere ich seit 25 jahren die psyche der frau und bin dümmer als je zuvor!
    du erwägst den vorschlag deiner schwester, obwohl du ihn nicht verlieren willst?
    was ist besser daran, wenn du schluss machst?
    steht man da besser vor den freun(dinn)en da?
    ich schütte doch nicht mein wasser aus, wenn ich noch durstig bin!
    vielleicht hab ich später noch zeit.
    alles gute
    magnet
     
  3. MissCooper

    MissCooper Member

    AW: Er weiß nicht, ob er noch Gefühle hat...

    Ich ziehe es ja eigentlich nicht in Erwägung, denn ich sehe es so: mach ich Schluss bringt es mir am wenigsten, denn ich werde mich immer fragen, was wäre wenn... Aber schon viele haben mir geraten, dass ich das tun soll. Weil ich so oder so nicht glücklich werde. Sie meinen, dass er mich nur hinhält :( oder einfach zu feige ist, den Schlussstrich zu ziehen. Darauf wartet, dass ich es tue... Ich kann das aber nicht. Meine Gefühle sind zu stark. Ich habe Hoffnung, dass er sich es anders überlegt, seine Gefühle ordnen kann...

    Wäre toll, wenn du dir noch einmal Zeit nehmen könntest...
     
  4. mimschi

    mimschi Well-Known Member

    AW: Er weiß nicht, ob er noch Gefühle hat...

    vielleicht möchte er keine fixe beziehung? das klingt mir fast danach. er möchte sich mit dir treffen, wenn er lust und laune hat, aber nur dann. d.h. du sollst springen, wenn er will.

    ich könnte nicht mit jemandem zusammen sein, der nicht weiß ob er gefühle für mich hat! das wäre mir einfach zu einseitig. verplempere doch nicht deine zeit, für jemanden, der dich gar nicht wirklich will.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden