Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

heiraten?

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von melodia, 28 April 2008.

  1. melodia

    melodia New Member

    Werbung:
    huhu ihr alle :)

    wollte mich mal vorstellen, da ich mich heute erst registriert habe und dachte, dass es angebracht wäre, wenn ihr wüsstet mit wem ihr es zukünftig zu tun habt :)

    ich bin 24 jahre alt und studentin im zweiten semester.
    was mich hier hin verschlagen hat?
    vielleicht die frustration darüber ein nahezu perfektes leben zu führen, aber einen partner an meiner seite zu vermissen, der dieses leben noch optimal ergänzt.
    ich weiß dass das hier keine singlebörse oder ähnliches darstellt, aber ich wollte mich mal mit ein paar menschen darüber austauschen.

    es ist mir einfach manchmal so unklar, warum es so unheimlich schwer ist einen partner zu finden.

    ist denn hier niemand, der mich zufällig gerade mal heiraten möchte???
    ;)
     
  2. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: heiraten?

    Hallo,

    herzlich willkommen.

    Weißt du, du hast ein perfektes Leben, wie du sagst. Nur: Es gibt keine perfekten Männer ;) Spätestens dann ist´s vorbei. Genieße es solange du kannst. Wenn Mr. Right vor dir steht, nimmt alles seinen natürlichen Lauf :)

    Was und wo studierst du?
     
  3. Ringelblume

    Ringelblume Member

    AW: heiraten?

    Hallo Melodia,
    wenn Du SO kommst, werden die Männer reißaus nehmen:
    hallo ich will heiraten, Sonderangebot, wer will, wer mag???

    Das mußt du bitteschön anders angehen.:liebe1:

    Wir Frauen haben, einige Vorstellungen, was Mister Right betrifft, gell?
    Als ich noch sehr jung war, mußte er supertoll aussehen, einen makellosen körper haben, wenn mögich auch ein schönes Auto fahren und ein halbwegs dickes Geldbörsel haben, stimmts? :schnl::schnl:

    Das änderte sich mit zunehmender Reife.
    Ab einem gewissen Zeitpunkt wünschte ich mir einen Partner fürs Leben, mit Fehlern und Makel, auch wenn er, sagen wir ein "Bäuchlein" hat , oder Raucher ist, oder eine Sportart betreibt, die einen nicht so taugt( z.b. Drachenfliegen oder Eisklettern)

    Du wirst die MENSCHLICHEN Vorzüge erkennen, auch wenn "ER" nicht hundertporzentig deinem Wunsch-Traummann entspricht, auch wenn er schon eine beginnende Glatze hat oder halt nicht genau weiß, welche Klamotten gerade in sind ( du wirst ihn dann sicher gerne einkleiden)

    Menschliche Qualitäten sind wichtiger als das äußere Wunschbild.
    Überleg mal, welche menschlichen Werte du dir wünscht an einem Mann?
    Soll er ein Schönling sein, regelmäßig ins Fitnesstudio únd Solarium gehen? Soll er ein Kumpel sein, mit dem du Pferde stiehlst? Soll er ein Naturmensch sein? usw usw.

    viel Glück!
    Gabrielle
     
  4. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: heiraten?

    Hallo und herzlich Willkommen
    Wieso bist du frustriert über en nahezu perfektes Leben? Weil es nur nahezu perfekt ist? Oder weil der Partner fehlt?
    Eberesche
     
  5. Annemone

    Annemone Member

    AW: heiraten?

    ich kann dich gut verstehen... ein Partner ergänzt das Leben doch eigentlich meist positiv, egal ob man ein "perfektes" Leben führt oder nicht.
    Was mich interessieren würde, was ist für dich das perfekte Leben? Dass alles nach Plan läuft? Erfolg?
    Das mit den Männern wird auch - keine Sorge. Du sagst du studierst. Niergendswo sonst sind Menschen kommunikativer und auf der Suche nach freunden und Partnern als an einer Hochschule. Geh zu Referaten oder auf Studentenpartys. Du bist im zweiten Semester, quasi am Anfang deines Studiums. Mach dir kein Druck, du findest den Richtigen sicher noch!!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden