Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Hochzeitstag

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von someone, 16 Juni 2009.

  1. someone

    someone Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo,

    irgendwie komisch ..... man weiß genau, das der Ehemann ganz sicher den Hochzeitstag vergessen wird und ihm sowieso keinerlei Bedeutung zumißt...
    Und aufgrund der häuslichen Situation ist und war der Tag für mich selbst auch ein Tag wie jeder anderer.

    Wie kommt es dann, das ich heute, am 20.Tag doch daran denke? Und mich darüber ärgere, das ER nicht daran denkt?

    Im Endeffekt ärgere ich mich also nur über mich selber.

    Liebe Grüße
    someone
     
  2. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Hochzeitstag

    Mit einem Wort: Du hast einen ganz normalen Mann zu Hause :clown:
     
  3. someone

    someone Well-Known Member

    AW: Hochzeitstag

    Na toll
     
  4. franziska

    franziska Member

    AW: Hochzeitstag

    Also ich finde das nicht so normal! Man muss ja keinen riesen Aufriss machen, aber eine kleine Geste und ein zärtlicher Kuss wären jawohl nicht zuviel verlangt. Ich glaube, wenn ich so lange verheiratet wäre und da nix mehr kommen würde, ist die Partnerschaft bestimmt am Ende. Es gibt noch andere schöne und vor allem aufmerksame Männer auf der Welt. Warum soll man sich quälen?
     
  5. someone

    someone Well-Known Member

    AW: Hochzeitstag

    Nun ist der Tag vorbei, wollte ihn auch einfach kommentarlos verstreichen lassen.
    Aber ich habe mich dann abends doch dazu hinreissen lassen, eine Flasche Wein aufzumachen, zwei Gläser auf den Tisch gestellt.
    Dann kam die Frage, ist was Besonderes? Meine Tochter kam grad nach hause und fragte, ob er den Hochzeitstag vergessen habe.
    Darauf mein Mann, er habe keinen Hochzeitstag.
    Hinterher kam er dann an und meinte es täte ihm leid, ich hätte ja auch schon mal was vergessen, und er habe mir ja schließlich schon mal Blumen mitgebracht an diesem Tag.
    Kein Wort davon, das es ein besonderer Hochzeitstag ist. Ich glaube, er weiss es noch nichtmal , der wievielte es ist.
    Auch wenn unsere Ehe wohl keine mehr ist, er aber im Alltag immer wieder so tut, als ob...., tut sowas doch weh.
     
  6. Johanne

    Johanne Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Hochzeitstag

    Echt blöd sowas. Ich kann mich gut hineinversetzten wie du dich fühlst. Ich glaube nicht, dass du sowas verdient hast.

    Weißt du, es gibt noch was viel besseres als so ein "Hochzeitstag", nämlich, dass es hier Frauen gibt, die sich gegenseitig ein wenig stark machen können und ein offenes Ohr füreinander haben.

    Ich stoße auf dich an liebe someone mit meinem Gläschen Bier und schicke dir von Herzen
    gute Wünsche und viel Kraft, auf dass du wieder happy wirst. :)

    :sekt:

    :flower2: :fahren: :)

    Hanne
     
  7. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Hochzeitstag

    Liebe someone,

    ich werde das Gefühl nicht los, dass ihr euch noch liebt, ihr aber den Faden verloren habt.
     
  8. colette01

    colette01 Member

    AW: Hochzeitstag

    Ich kann Dich gut verstehen @someone.

    Mein Mann hat schon manchen Hochzeitstag vergessen. Aber allgemein hat er es einfach nicht mit Daten und Terminen, das merke ich im Alltag immer wieder. Und meinen Geburtstag hat er immerhin noch nie vergessen.

    Deshalb kann ich ihm nicht wirklich böse sein, da er ansonsten ein sehr aufmerksamer und hilfsbereiter Mensch ist. Obwohl ich es natürlich viel schöner fände, wenn er auch an den Hochzeitstag denken würde. Aber wir Frauen legen auf solche speziellen Tage wohl einfach mehr Wert als Männer. :confused:

    Nächsten Dienstag ist unser 15. Hochzeitstag. Ich bin schon gespannt...
     
  9. colette01

    colette01 Member

    AW: Hochzeitstag

    Nachtrag:

    Tatsächlich hat mein Mann unseren Hochzeitstag vergessen.

    Ich habe mir den ganzen Tag überlegt, wie ich reagieren soll. Bis mir die Idee kam, dass doch einfach ich ihn überraschen könnte.

    Am Abend hielt ich ihm ein Glas Sekt hin und sagte freudestrahlend, dass wir nun aber auf unseren Hochtzeitstag anstossen müssen.

    Mein Mann hat sich sichtlich sehr gefreut, dass ich für einmal die Initiative übernahm.

    Und den Hochzeitstag haben wir gestern mit einem Ausflug und anschliessend gemütlichem Abendessen nach-gefeiert.
     
  10. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Hochzeitstag

    Colette01,

    gut gemacht!
     
  11. GAnette

    GAnette Active Member

    AW: Hochzeitstag

    Ich glaube, man sollte das nicht die Männer überlassen, sie sind sowieso vergässlich, meine Schwiegermutter hat den Auftrag meinem Partner anzurufen, wenn jemand Geburtstag hat, oder wenn ein wichtiges Erreignis stattfindet. Ich bin aber dafür nicht sauer.
     
  12. WonderWhy

    WonderWhy New Member

    AW: Hochzeitstag

    Oha, Someone, das tut mir unheimlich lied. Sowas muss so richtig treffen. Ich glaube an deiner Stelle wäre ich wohl für eine Woche in Urlaub verschwunden ohne ihm Bescheid zu sagen.

    Sowas ginge für mich garnicht. Das wäre für mich gleichbedeutend mit der Aufkündigung der Ehe.

    WonderWhy
     
  13. sadins

    sadins Member

    AW: Hochzeitstag

    also mein mann hat mir früher zu unseren hochzeitstagen noch ein lied mit der gitarre vorgespielt, aber das ist nun auch vorbei...
    sind wohl alle männer vergesslich.
     
  14. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    AW: Hochzeitstag

    Liebe Someone!

    Ui, das ist eine verletztende Aussage, er hätte gar keinen Hochzeitstag...da hätt ich ihm gleich drauf gesagt, das wäre nicht weiter schlimm, denn das wäre nun wohl sein letzter...:escape:

    Im Ernst - ich würde das schon als Zeichen sehen, dass massiv was nicht stimmt in der Beziehung. Klingt nach Wertigkeitsgefälle, irgendwie.

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  15. someone

    someone Well-Known Member

    AW: Hochzeitstag

    Liebe Reinfriede, Liebe WonderWhy,

    genauso sehe ich das auch. Natürlich weiss ich, das in unserer "Ehe" einiges nicht stimmt, aber dann soll er auch dazu stehen und nicht so tun, als sei alles in Ordnung und bei solchen Gelegenheiten dann solche Äußerungen von sich zugeben

    someone
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden