Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Ich bin verwirrt...

Dieses Thema im Forum "Unglücklich verliebt" wurde erstellt von Finnian, 23 Juli 2011.

  1. Finnian

    Finnian New Member

    Werbung:
    Also, ich hab das Problem, dass ich mich verliebt hab... Und eine Freundin hat sich dann in den gleichen Typen verknallt, hat meine Gefühle mitbekommen und mir von Anfang an eingeredet. dass ich keine Chance bei dem hätte (sonst ist sie sozialer). Ich hab mich dann irgendwann zurückgezogen, als ich gemerkt hab, dass er sich in sie verliebt hat. Er hat ihr dann vor einer Woche wohl seine Liebe gestanden... und sie hat ihm nen Korb gegeben und den Rest der Woche damit abgefrtigt, dass sie ihn nicht lieben kann. Heute hat er mir in ner Mail seine Verwirrtheit und Verliebtheit dargelegt und mich gefragt, warum meine Freundin so gehandelt hat (er weiß, dass ich in ihn verliebt bin...)
    Ich weiß momentan weder, wie ich mit meiner Freundin noch mit ihm umgehen soll... Wär für ein paar Ratschläge echt dankbar
     
  2. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hallo und herzlich willkommen hier!

    Also eigentlich möchte ich dir den Ratschlag geben, dich aus dieser Geschichte herauszuhalten. Um deinet Willen.

    Da aber in eurem "Dreiecksverhältnis" jeder über den anderen Bescheid weiß, würde ich an deiner Stelle Klartext sprechen. Frage deine Freundin doch einfach mal, warum sie sich so verhält, wo du doch das Gefühl hast, daß sie dir diesen Mann ausgeredet hat.

    Dem Bekannten würde ich sagen, daß er seine Probleme mit deiner Freundin alleine klären muß. Du bist gefühlsmäßig zu sehr involviert, als daß du ihm da helfen könntest.

    Ziehe dich dann lieber zurück, denn alles Andere bringt dir nur Kummer.
     
    *SALU* und Reinfriede gefällt das.
  3. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Jep.
     
    Reinfriede gefällt das.
  4. Soraya

    Soraya Guest

    Also Finnian an Deiner Stelle lass es Ihn erstmal klären mit Deiner Freundin alles andere schürt Dich nur nochmehr auf gell
     
  5. Finnian

    Finnian New Member

    Danke für die Ratschläge! Wird wohl shwer werden, aber ich halt mich dann aus der Sache komplett raus. Ich warte jetzt mal ein paar Tage und dann sprech ich mal mit meiner Freundin...
    Echt ne tolle Seite hier;)
     
  6. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Werbung:
    Hi,

    da wünsche ich dir, daß du das so hinbekommst.

    Melde dich doch gerne wieder!
     
  7. lucy145

    lucy145 Well-Known Member

    Hallo,weißt du was ich glaube!?
    Er sieht dich doch schon ein Stück als seine Vertrauensperson. Er hat dir ja eine mail geschrieben. Warte erstmal ab und halte dich ein bisschen zurück mit dem Thema. Und vieleicht wird eine Freundschaft draus.Was bekanntlich bei Mann und Frau nicht funktioniert. Es könnte vieleicht mehr werden. Doch er muß erst mal die andere aus dem Kopf bekommen. Sei einfach da für ihn. Wenn lass ihn alleine drauf kommen. Mit deiner Freundin gehe wie immer um.

    LG Lucy
     
  8. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hallo Lucy,

    ...und dann lebten sie lange und glücklich. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute...bla, bla, bla...

    Warum sollte der Typ sich in Finnian verlieben? Weil Männer und Frauen nicht befreundet sein können? Dann wird irgendwann Liebe daraus? Wie kommst du denn auf das schmale Brett?

    Das ist doch alles Wunschdenken. Aber die Realität sieht anders aus.

    Finnian sollte sich da heraus halten und sich nicht von dem Typen ausnutzen lassen. Er soll seine Probleme alleine lösen. Er will die Freundin, nicht sie!
     
  9. lucy145

    lucy145 Well-Known Member

    Hallo Clara,
    natürlich muß sie sich zurück halten,dass habe ich ja gesagt. Doch trotzdem weiß man ja nicht,wie es sich weiter entwickelt.
    Und warum nicht ein bisschen positiv denken? Denn ich glaube, aus ihren Gedanken bekommt sie ihn sowieso erst mal nicht. Und der Rest ergibt sich.
    Dein Klartext finde ich auch nicht schlecht. Manchmal ganz gut wenn man die Augen geöffnet haben will.

    LG Lucy
     
  10. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hallo Lucy,

    sie wird großen Kummer haben, wenn sie sich Hoffnungen macht, wo wahrscheinlich nichts ist.

    Das hat doch mit postivem Denken nichts zu tun. Das ist Wunschdenken.
     
  11. lucy145

    lucy145 Well-Known Member

    Hallo Clara,
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem. Verliebt halt. Ich habe lange daran fest gehalten. Du denkst das ist der Richtige das muß er sein.
    Meinst du ich hätte meine Gefühle abstellen und meine Hoffnungen wenn du mir das gesagt hättest. Schade das du nicht da warst.
    Ich glaube man muss es selber merken. Und warum nicht ein bisschen hoffen? Jeder ist halt anderst und jeder hat seine Erfahrungen gemacht.Oder?
     
  12. Silence

    Silence Well-Known Member

    Liebe Finnian,

    .....und sowas nennt sich Freundin ..............:eek: ! ?

    Das ist ja sowas von gemein, von dieser besagten " Freundin " !
    Dir erst den Mann auszureden, in den Du dich verliebt hast und diesem dann selber einen Korb zu geben

    Trotzdem stehst Du scheinbar zwischen zwei Stühlen.............
    Ich finds aber ehrlichgesagt auch nicht besonders feinfühlig von diesem Mann, zu Dir zu kommen, sich von Dir einen Rat zu erhoffen, obwohl er von Deinen Gefühlen weiß .

    Doch im Prinzip verletzt du dich selber am meisten, wenn Du diesem Mann bei seinem Liebeskummer beistehst und selber irgendwo tief verletzt bist.

    Ich würde mich von beiden zurückziehen, jedoch mit der Option, daß Du IHM erklärst warum, damit er weiß , wodran er bei Dir ist.
    Zumindestens bist Du dann ehrlich IHm und vor allem Dir gegenüber !

    Könnte ja sein, daß IHN daß imponiert und er sich sagt, daß Du als seine Freundin die RICHTIGE bist . ;)

    Alles Gute und viel Grüße,

    silence
     
    Bachstelze, Spätzin und Reinfriede gefällt das.
  13. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    ...also ich würde nicht so einen Typen wollen, der erst bei meiner Freundin nicht landet und sich dann mir zuwenden würde...
    Selbst wenn ich noch so verliebt wäre, der könnte mich mal...
    ...sach´ ich mal so....
    In diesem Falle wäre ich eine Notlösung, und das würde ich nicht wollen.
     
    Bachstelze, Clara Clayton und Reinfriede gefällt das.
  14. Silence

    Silence Well-Known Member

    Liebe Eberesche,
    ich sehe das anders. !

    manchmal geht das Schicksal Umwege.

    Und irgendeine Ex gibts meistens vorher, ob es nun eine entfernte Bekannte oder die sich selbst ernannte Freundin ist !

    Vielleicht passen die beiden ja gut zusammen !

    Viele liebe Grüße,

    Silence
     
  15. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Hi Silence,
    du wirst es nicht glauben, aber das habe ich beim Schreiben auch gedacht.
    Doch wenn ich in der Situation wäre, wäre das meine Reaktion. Vielleicht könnte sich später mal was ergeben, aber so nicht.
    Es gibt bestimmte Dinge, die gehen bei mir gar nicht. Ha, vom Verstand her. Ich hatte mal eine Nachbarin, die hatte was mit dem Freund
    ihrer Tochter. (Öhm nicht danach, sondern währenddessen.) Daaahaas würde für mich auch nicht gehen (äh auch nicht danach). So sind wir verschieden. Dem einen ist es egal, dem anderen machts was aus.
    Oft ist es doch so, ist einer abgeblitzt, häng er mit den Gedanken ständig, wenn nicht Jahre daran... was sollte ich mit so einem? Manchmal ist
    zweite Wahl eben nicht so gut. ...ich kenne einige davon, mit denen ich auch ab und an Kontakt habe. Bei dem einen sind schon mehrere Beziehungen
    in die Brüche gegangen, weil er immer noch an seiner "ersten Liebe" hängt. Bei einem anderen sehe ich es an seinen Blicken ... ich finde es nur unfair seiner Frau gegenüber...
    Nööö, das geht für mich nicht. Will ich nicht. Brauch ich nicht. Da hat der Verstand Oberhand.
    AL Eberesche
     
    Silence und Spätzin gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden