Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

ich hab mich jetzt nach 1 jahr in meinen behandelten arzt verliebt

Dieses Thema im Forum "Unglücklich verliebt" wurde erstellt von bettina, 2 Juli 2013.

?

wer hat erfahrung mit diesen dilemma

  1. ja ich kenne das

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. nein da musst du dich fernhalten

    100,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. bettina

    bettina Active Member

    Werbung:
    hallo zusammen!!
    komme aus den wunderschönen niederösterreich bin 39 hab ein kleines kind und bin unglüccklich
    verheiratet und ünglücklich verliebt.
    ich heisse bettina und bin schon 13 jahre mit meinen zusammen aber beim letzten op termin hat5s
    gschnackelt und er hat mich vor 6 monaten schon mal gfragt ob wir essen gehen.
    mein problem is nur das ich vor lauter aufregung nein sagte er aber darauf enttäuscht war und
    wie ich wieder bei ihm auf station war hat er mich so lange angeschaut das ich ihn angeblinzelt
    habe und ihm ist die lade runter gefallen und haat mich angegafft wie süss.
    er hat fluchtartig das zimmer verlassen hat sich ein bisschen angehaut und auf das kann ich jetzt
    nur noch auf ihn denken.
    meine ehe ist seit der krebserkrankung gestorben oder sagen wir ich bin wieder die alte geworden
    nur durch ihn.
    ich hab ihn bei der kontrolle einfach gfragt ob ma jetzt essen gehen und er hat leider 2schüler immer bei siczh und eine schwester und fing an zu blödeln ich wurde sauer sagte ja oder nein
    er sagte ja aber wie es seine zeit zulässt. hmmm das hat mir auch nicht gepasst da ichz normaler
    weise nie einen mann anspreche. hab gsagt sie können auch nein sagen keine antwort hab die
    tür zughaut und hab draussen auf die rettung gewartet.
    plötzlich geht die tür auf er und die schwester voll im streiten und sieht mich überrascht an
    und hab den kopf weggedreht.
    2 tage später hab ich ihm eine verzeiihungs email geschickt damit er keine probleme kriegt.
    hab ihn hoch gelobt aber das stimmt ja auch das er wirklich ein ganz lieber ist.
    aber damit war es das und ich glaube nicht das er so an mich denkt wie ich an ihm.
    bitte um rat da ich wirklich selber nicht weiss warum mir das passieren muss .
     
  2. cloudlight

    cloudlight Well-Known Member

    Liebe Bettina,

    ich habe keinerlei Erfahrung mit Deiner Situation, aber mein Bauch sagt mir, dass Du als erstes den Arzt wechseln solltest.

    Es tut mir leid, dass Du krank bist. Was hast Du denn fuer eine Krebserkrankung (wenn ich fragen darf)? Wie sehen die Behandlungen aus?

    Wie sehen denn Deine Plaene bezueglich Deiner Ehe aus?

    Ich wuensche Dir auf jeden Fall alles Liebe!
    cloudlight
     
  3. bettina

    bettina Active Member

    danke für die antwort.
    er ist der einzige den ich voll und ganz vertraue und meine ehe ist im eimer seit der geburt der kleinen.
    ich hatte schwerstdepression 2 jahre privatpsychiater kamen nicht dahinter und das schlimmste ist der krebs war bereits da.
    ich habe brustkrebs mit knochenmetas.
    bei mir im spital haben sie mich aufgegeben und ein arzt half mir zu ihm zu kommen.
    er selber hat mich nicht operiert aber das letzte mal war ausgemacht
    er operiert und er hat den ganzen tag mich gemieden.
    ich habe auch mit bekommen das er von mir spricht da er bei meiner einladung vor allen meinen ehering ansah und dann erst geblödelt hat und ausserdem war er der für das gesorgt hat das ich wieder gehen kann.
    ich habe mich erkundigt was er sonst noch macht aber er ist grad im
    karriereschwung und eigentlich will ich nicht im weg stehen da er gesehen hat wie ich aussah vor 2jahren und jetzt seh ich wieder wie
    eine frau aus und meine hormone sind im aufschwung weil ich ja im künstlichen wechsel bin und nicht sicher ob es vielleicht doch nur
    scwärmerei ist.
    der mann meiner besten freundin sagte das was ich mit meinen mann erlebt habe macht nicht jede mit er hat mich schon 2mal gschubst und als hochschwangere die hand so stark gedrückt das ich blau war.nun weisst du was los ist.
    jetzt bemüht er sich aber es ist zu spät und meinen arzt brauch ich noch und er weiss das.
    ich werde bei ihm einen termin ausmachen wo nur er und ich sind
    dann weiss ich ob ich muss weg von ihm oder ich bleib was aber sicher nicht leicht wird da er ja wirklich speziell mit mir umgeht
    und er auch sagte ich soll nur zu ihm kommen wenn ich was will von ihm nur zu ihm .
    ääähhh er ist nie alleine er is ja prof lektor auf der uni und die wollen ja auch was lernen von ihm aber er hat angefangen mit essen gehen
    nicht ich
    meine gefühle sind eh schon abgeschwächt ich meine er ist kein
    womanizer er hat was und das hat er in die augen.
    vielleicht wissen wir beide das es eher sexuell ist und eine affäre will ich nicht sein.
    was hältst du von den ganze
    liebe grüsse von bettina
     
  4. bettina

    bettina Active Member

    hallo leute!
    ich hab mich getraut und ihn um einen termin bei ihm alleine zu bekommen.

    dann wirds interressant hoffentlich versink ich nicht wieder in seine augen sonst wirds peinlich.
    ich brauche wirklich seine hilfe und mir is jetzt schon so komisch
    was passieren wird.
    mein mann bemüht sich jetzt so stark um mich das ich vielleicht
    doch noch eine chance sehe.
    aber wenn er was will von mir dann gibts kein zurück mehr.
    mal schauen vielleicht is eh alles weg.
    es ist schon eine spürbare energie zwischen ihm und mir.
    vielleicht hab ich auch mal glück wäre mal was neues
    schreibt mir doch bitte was ihr von meinem desaster hält
    bin auch sehr dankbar für jede kritik
    eine traurige bettina
     
  5. cloudlight

    cloudlight Well-Known Member

    Hallo Bettina,

    sorry, ich hab eine kleine Tochter, da schaff ich es nicht so oft an den PC :D

    Deine Zeilen lesen sich sehr verwirrt. Ich drueck Dich einfach mal!

    Also ob es zwischen Deinem Mann und Dir aus ist, machst Du davon abhaengig ob das mit Deinem Arzt und Dir was wird?

    Wenn das was wird, dann darfst Du nicht mehr seine Patientin sein! Wenn Du ihm Deine Gefuehle gestehst, dann muss er Dich ethisch als Patientin abgeben.

    Wieso trennst Du Dich nicht von Deinem Mann, wenn ich fragen darf? Wieso bleibst Du in einer Ehe, die fuer beide scheinbar nix ist?

    Hab ich das richtig verstanden, dass Deine Heilungschance rel. gering sind?

    Ich wuensch Dir auf jeden Fall alles, alles Gute!
    cloudlight
     
  6. bettina

    bettina Active Member

    Werbung:

    hallo cloudlight!

    rat a mal ich hab auch ne kleine tochter.
    mir wurde gesagt ich überlebe keine 4 wochen.
    es sind bereit fast 3 jahre und ich bin wieder so wie mich mein mann
    nicht kannte.extrem einschüchternd auf andere das war ja auch teil
    meines jobs .war die einzige im haus die als frau das kommando
    führte.
    hmmmm brustkrebs ist bei jeden anders meine mammo sah super aus ohne op meine anderen ops sind von dort wo er ist.
    er hat dafür gesorgt das ich wieder gehen kann und er sah mich danach auch immer bei kontrollen und immer wieder ging es mir besser
    ich bin eine sensation laut kh da bei mir ein knochen zurück kam
    und das gibt es sehr selten.
    ich habe wieder meinen kampfgeist durch ihn bekommen und das will ich ihm alleine sagen und nicht willst du oder nicht.
    ich werde nicht meinen ehering tragen und nur dann wenn es von ihm kommt ja dann wechsel ich zu einem freund von ihm.
    mein mann bemüht sich erst jetzt um mich und unser kind ist ihm halt wichtiger als ich.leider gibt es auch keine zärtlichkeit zwischen
    uns und das brauch ich auch dringend.
    und ich kenne patienten die schon 16-18 jahre noch leben.
    alles keinb problem für mich da der krebs aus mir nur das beste heraus geholt hat und ich eine sehr starke frau war und bin
    der krebs hat den krebs aber gewinnen tu ich.
    thats for sure!
    wie alt ist den deine maus?
    meine is so wild und schlimm na ja sie is ja auch erst 3
    und zu deiner frage ich liebe meinen mann schon noch aber es brökelt.
    meld dich wieder wenn du kannst
    liebe grüsse bettina
     
  7. cloudlight

    cloudlight Well-Known Member

    Liebe Bettina,

    herzlichen Glueckwunsch zum Kampfgeist und dass Du noch lebst, trotz der schlechten Diagnose!!!

    Meine Kleine wird am Dienstag ein Jahr alt.

    Wenn Dein Mann sich bemueht, hast Du ihm gesagt, dass Du mehr Zaertlichkeit brauchst? Meiner vergisst das auch immer mal gerne, aber wenn er regelmaessig daran erinnert wird, dann klappts! Man muss der anderen Person schon sagen, wenn die eigenen Beduerfnisse nicht befriedigt werden, Gedankenleser gibt es keine ;-)

    Ich freue mich, dass Dir der Arzt so sehr geholfen und Deinen Kampfgeist am Leben erhalten hat.Wie sehen die Gefuehle fuer ihn denn nun konkret aus... vielleicht ist es der Schlafmangel, aber ich versteh es nicht so ganz. Bist Du verliebt? Bist Du nur dankbar? Findest Du es nicht ein wenig unfair Deinem Mann gegenueber, den Fortbestand Eurer Ehe davon abhaengig zu machen, ob ein anderer Dich nicht will?

    Ich wuensche Dir auf jeden Fall weiterhin alles, alles Gute!
    cloudlight
     
    Bubble gefällt das.
  8. bettina

    bettina Active Member

    hallo cloudlight?

    gratulation zum süssen fratz:rolleyes::rolleyes: mein ich lieb.
    hmmm du hast mich glaub ich nicht verstanden.
    mein mann greift mich seit dem krebs nicht mehr an und er weiss es.
    hab ihn zb heute gefragt mach ma mittwoch was alleine.
    weisst du was er gsagt hat warum?
    das ist das was ich schon lange kenne und da ich nicht sagen kann
    wie lang ich noch lebe ist mir das jetzt nicht mehr egal.
    ich möchte eine glückliche mutter sein und ehefrau.
    aber bruder und schwester is nich mehr drin bei mir.
    stell dir vor du hast nur noch 1jahr oder weniger.
    würdest du mit einen gleichgültigen mann zusammen bleiben.
    ich hege keinen hass gegen ihn.
    es ist nur so traurig und verstehen kann man das schwer weil du erst
    in so eine situation wie ich sie habe nämlich auf zeit leben das ist
    schlecht für meine nicht gesundheit ich brauche sehr viel kraft und energie für mein kind und das mach ich so lange es mir möglich ist.
    der arzt hat mich aufgerüttelt und ich denke nicht daran ihn zu fragen sondern ich brauche einen medizinischen rat und wenn er wirklich interresse zeigt werde ich das sehen.aber gestehen tu ich ihm
    sicher nix weil das ist so ein grosses kh und ich will nicht als lachnummer da stehen.
    er ist nicht ein grund zur trennung sondern er hat mich aufgebaut
    wie ich es brauchte und das hat mein mann nicht getan.
    ich glaube das wir uns gegenseitig anziehen weil wir eine kleine
    geschichte halt haben krankenmässig. er hat mich gesehen wie vom
    monster wieder zu einer frau wurde und das ist glaub ich der grund
    warum er sich so verhält.
    the beauty and the beast verstehst du?
    ich habe immer ärzte gehasst aber er ist wirklich speziell und deswegen behalte ich sicher ihm als arzt.
    ich brauche keine affäre und wer weiss vielleicht überrascht mich mein mann ja auch noch und bemüht sich lieben tu ich nur ihn
    nicht den arzt.
    liebe grüsse bettina
     
  9. cloudlight

    cloudlight Well-Known Member

    Liebe Bettina,

    ich stelle mir das sehr schwer vor. Ich war vor einem Jahr ziemlich krank und haette auch gut sterben koennen, ich kann sehr froh sein, dass ich noch lebe.

    Ich bin mittlerweile so drauf, dass ich wirklich um jede Sekunde dankbar bin, die ich leben darf und kann so auch besser mit schlimmen Sachen umgehen, weil ich denke noch lebe ich und Schmerz und Trauer gehoert eben einfach auch dazu und ist auch etwas, das ich erleben kann.

    Hast Du Deinem Mann denn ganz klar gesagt, was Du moechtest und was Du von ihm brauchst?

    Alles Liebe
    cloudlight
     
  10. bettina

    bettina Active Member

    hallo liebe cloudlight!

    du bist eine ganz nette.
    warum müssen eigentlich immer wieder die netten eine schwere
    erkrankung bekommen?
    ich war gestern bei kontrolle und ja ich kann mit meine um die hälfte
    reduzierten metastasen noch sehr lange leben.
    yeah das ist das beste seit langem
    mein mann beobachtet mich weil er weiss das mit dem arzt aber er lässt sich so hängen obwohl er weiss das es sachen gibt die er an sich
    schon lange ändern müsste.
    denn er ist ein muffel will nicht so wie ich unter leute oder mit freunden treffen denn ich sehe nicht ein warum wir nur unser kind
    miteinander bespassen sollen denn ich habe liebe freunde die immer
    zu mir gehalten haben
    er will nur zu hause sein halllloooo ich war auch nur bei meinen kind
    und bin auch mal gerne unterwegs.
    mein arzt und ich wir sind am wege befreundet zu werden und das kann aber wie man weiss auch anders enden und auch das weiss er und das ist hart denn ich glaube er liebt mich nicht mehr.
    darf ich fragen was du gehabt hast?
    ICH FREU MICH SCHON AUF EIN NÄCHSTES PLAUSCHERL.
    liebe grüsse bettina
     
  11. cloudlight

    cloudlight Well-Known Member

    Liebe Bettina,

    ich weiss nicht, ob sich das aus der Ferne so beurteilen laesst ob ich eine *nette* bin oder nicht :p

    Warum denkst Du, dass Dein Mann sich aendern muesste? Fuer Dich? Vielleicht moechte er, dass Du Dich aenderst fuer ihn?

    Klar darfst Du fragen, was ich hatte... Thrombosen, mein ganzes Bein war komplett voll davon. Ich konnte nicht mehr laufen, noch nicht mal mehr stehen, aufs Klo gehen war die absolute Hoelle und ich bin von Arzt zu Arzt und es hat drei Wochen gedauert bis ich endlich eine Diagnose hatte, ich kann wirklich, wirklich froh sein, dass nichts in die Lunge gewandert ist!

    Herzlichen Glueckwunsch zur Besserung, ich hoffe es geht fuer Dich weiterhin bergauf!

    Ansonsten kann ich Dir nur sagen, mach das, was DICH gluecklich macht. Wenn Dein Mann nicht mit will zu Freunden, dann soll er eben zu Hause bleiben. Ihr seid ja keine Siamesichen Zwillinge!

    Warum denkst Du, dass Dein Mann Dich nicht mehr liebt? Wieso willst Du ueberhaupt in einer Ehe bleiben, die Dich nicht zufrieden stellt?

    Alles Liebe
    cloudlight
     
    Clara Clayton gefällt das.
  12. bettina

    bettina Active Member

    hi cloudlight!
    nun ich habe für ihn meine karriere aufgegeben er hat alles gekriegt
    von mir und er hat schön nichts gemacht.
    er hat übrigens privat keinen freund und er scheint sehr lieb aber
    das täuscht ich bin eher ein lieber teufel:p
    hmmmmm ich hab nicht mit bekommen das er einfach nur noch
    vorm pc sitzt und seine ruhe will.
    hallloooo ich bin auch müde von der arbeit gewesen aber grantig war ich nicht. ich hab heute kh besuch gemacht und hab das erzählt mit den arzt.
    sie meinte bitte beende es jetzt mit deinen mann als zu spät.
    sie meinte aber auch das ich vorsichtig sein soll beim arzt.
    er würde mich unterdrücken auweh das kann nie wieder ein m ann
    mit mir machen.
    ich sag immer wenn es passieren soll dann passierts auch.
    sag von wo bist du?
    THROMBOSEN SIND SEHR GEFÄHRLICH ICH WEISS.
    du glückliche hast keine bewohner wie ich die mich ärgern wollen:D
    sonnige grüsse bettina
     
  13. cloudlight

    cloudlight Well-Known Member

    Liebe Bettina,

    ich komme urspruenglich aus Deutschland bin aber fuer die Liebe nach Kanada ausgewandert ;-)

    Ich finde man muss immer vorsichtig sein, wenn man sich mit der anderen Person vergleicht, denn ihr seid nicht die gleichen Menschen, Du musst sicherstellen, dass es DIR gut geht! Das liegt in Deiner Verantwortung und ist nicht seine! Daher zu sagen: Ich hab aber und er nicht ist immer problematisch, da man die Verantwortung fuers eigene Glueck und das eigene Leben sozusagen an einen anderen uebertraegt.

    Menschen koennen einen nur aerger, verletzen, runter ziehen, wenn man sie laesst! Daher geh in Dich, ob Du ueberhaupt noch eine Moeglichkeit siehst Deine Ehe zu retten und wenn ja und wenn Du das auch willst, dann sag ihm klipp und klar, was Du von ihm brauchst. Dann kann er auch eindeutig sagen, das schaff ich oder eben auch das geht nicht.

    Weiterhin alles, alles Gute
    cloudlight
     
    ChrisTina gefällt das.
  14. althea

    althea Well-Known Member

    Liebe Bettina, ich schliesse mich euch mal an. Ich war auch mal in einen Doc verliebt, aber der wollte nur spielen. :cool: Seit dem bin ich vorsichtig geworden. ;) Ich bin auch chronisch krank, aber anders. Einige hier im Forum wissen das: ich bekam mit 39 Jahren die Diagnose Glaukom, das ist der grüne Star. Das alleine wäre nicht so schlimm- aber der rechte Sehnerv war schon irreparabel geschädigt. Seitdem ist die Augenklink mein "zweites Zuhause". Aus einer unglücklichen Ehe bin ich auch raus-nach vielen vielen Jahren- das Kind ist erwachsen. :) Mittlerweile glaube ich, dass man mit einigen Menschen besser harmoniert als mit anderen. Damals war ich noch unerfahren, wir haben jedoch vor der Ehe ein Jahr zusammen gelebt. Das ist auch keine Garantie. Ich bin der Liebe wegen auch woanders hin, nicht so weit weg wie cloudlight- nur in ein anderes Bundesland- das war jedoch auch eine grosse Umstellung. Gruss Althea
     
  15. bettina

    bettina Active Member

    hi
    hmm nur spielen hat er auch dich zum essen eingeladen und war dann
    beleidigt.
    er ist nicht österreicher und er hat sich meinen ehering gründlich
    angesehen und hat dann meine hand noch immer gehalten
    also ich weiss nicht aber er fängt an zu stottern wenn ich ihm tief in
    die augen sehe.
    hmmm ich glaube das ihm das nicht jeden tag passiert.
    nun das neueste.
    ich war nicht bei ihm wegen einen privaten gespräch hab gedacht
    ich lauf dir nicht nach . fürs bett hat der sicher genug haserl.
    ausserdem bemüht sich mein mann plötzlich und geht auch auf meine wünsche ein.
    lg bettina
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden