Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Ich muss mich entscheiden...der eine oder der andere, es ist schwer

Dieses Thema im Forum "Untreue, Fremdgehen,Seitensprung,Dreiecksbeziehung" wurde erstellt von sweethonesty, 9 Februar 2010.

  1. sweethonesty

    sweethonesty New Member

    Werbung:
    Hallo an alle hier.
    Ich weiß eigentlich garnicht genau wie ich anfangen soll... vielleicht so... ich bin seit 6 Jahren in einer Partnerschaft mit meinem Freund. Seit 6 Jahren hat er mir immer zur Seite gestanden und mir in schweren Lebenssituationen geholfen. ( Ich hatte eine Angst und Panikstörung und war füe 3 Wochen in einer Psychiatrie ) .. ich hatte Bulimie und er hat mir geholfen einen anderen Blickwinkel zu finden... und immer wenn ich schwierigkeiten mit meinen Eltern hatte, war er für mich da.
    Nun bin ich aus der Ausbildung, habe meinen ersten festen Job.. und vor ca 4 Monaten war ich auf einer Feier, ohne meinen Freund, der zu der Zeit mehr Zeit mit dem Pc verbrachte als alles andere.
    An diesem Abend habe ich enien alten Bekannten wieder getroffen und wie es kommen mumsste, haben wir was miteinander gehabt ( kein Sex , aber sowas in der Art ) Ich habe meinem Freund gestanden was war und das ich ihn sogar verlassen wollte für den anderen. Nach einiger Zeit habe ich dann den Kontakt zu dem anderen abgebrochen und wollte m ich wieder voll und ganz meinem Freund hingeben, der sich sehr geändert hat, für mich als auch für sich selber. Er hat um mich gekämpft, stand mit Rosen vor der Türe und hat alles getan um mich wieder zu gewinnen.
    Nun habe ich eine Weile keinen Kontakt zu der anderen Person gehabt.
    Irgendwie... obwohl mein Freund alles, wirklich alles tut für mich... komme ich mir auf einmal eingeengt vor und möchte Freiheit haben. Zum Beispiel möchte mein Freund unbedingt Urlaub buchen, was mir wiederum aber viel zu weit entfernt ist und ich sowiet garnicht planen will (Sommerurlaub)..ich fühle mich eingeengt, obwohl ich keinen Grund dazu habe.
    Wenn mein Freund weg ist, dann vermisse ich ihn... ist er da, sehne ich mich nach der anderen Person.
    Wie es dann gekommen ist, kann sich ja jeder denken. Am Wochenende habe ich Zeit mit meinem Freund verbracht.. ich fühlte mich mal wieder eingeengt und Kontrolliert ( was stimmt, da mein freund sehr mißtrauisch geworden ist, mein Handy kontrolliert und mir keine Minute allein lässt ) am Sonntag dann habe ich per Zufall Kontakt mit dem anderen bekommen und wir haben uns kurzfristig fürs Kino verabredet.
    Gestern dann, war ich bei ihm, wir haben geredet und eine Flasche Sekt getrunken und hinterher ist es wieder passiert, das wir uns geküsst haben.
    Heute morgen als ich aufstand ( bei mir zuhause ) hatte ich ein schlechtes Gewissen, weil ich weiß, das ich meinen Freund verletze.
    Ich verstehe einfach nicht was los ist mit mir. ich weiß nicht was ich will und warum ich so reagiere. Ich denke ich habe mich 100 % entschieden und dann ist es doch wieder anders... ich habe schon zich por und contra Listen gemacht.. nichts hat mir wirklich geholfen. ich bin unentschlossen und habe Angst vor dem was passiert.
    Ich bitte um einen Rat
     
  2. Gwendolyn

    Gwendolyn Guest

    AW: Ich muss mich entscheiden...der eine oder der andere, es ist schwer

    Mein Rat wäre: Halte Abstand von beiden. Nimm dir Zeit für dich allein, und schau wie es dir geht. Aber nicht nur eine Woche, und währenddessen mit beiden SMS schreiben oder so, sondern eine richtige Auszeit.

    Irgendwann fällt dir auf, welchen Kerl du mehr vermisst. Oder du merkst, dass du eigentlich mit keinem von beiden zusammen sein möchtest... ;)
     
  3. AW: Ich muss mich entscheiden...der eine oder der andere, es ist schwer

    Da schließe ich mich an, das ist auch mein Vorschlag.
    Darf ich dich fragen, wie alt du bist?
     
  4. sweethonesty

    sweethonesty New Member

    AW: Ich muss mich entscheiden...der eine oder der andere, es ist schwer

    danke erstmal für eure Antworten.
    Ich bin 24 Jahre alt :)
    Ich habe auch schon versucht Abstand zu halten, von beiden, ich kann es aber nicht durchziehen, ich weiß nicht warum. Meinem Freund gegenüber ist es vielleicht Mitleid, aber auch da sind noch Gefühle im Spiel.. für den anderen... mir geht es gut wenn ich in seiner Nähe bin, ich kann alles um mich herum vergessen und die Zeit vergeht wie im Flug. Vielleicht ist das aber auch nur.. die Neugier..auf etwas neues, oder etwas "verbotenes".
    Ich weiß einfach nicht was ich tun soll und warum ich mich nicht entscheiden kann, oder warum ich nicht weiß wo ich meine Gefühle einordnen soll.Bin ich bei dem einen... denke ich, jetzt brech Kontakt mit deinem Freund ab, oder mach Schluss, bin ich bei meinem Freund denke ich ..jetzt brich Kontakt mit dem anderen ab. Es ist zum Verrückt werden.
     
  5. Gwendolyn

    Gwendolyn Guest

    AW: Ich muss mich entscheiden...der eine oder der andere, es ist schwer

    Wenn du schon versucht habst Abstand von beiden zu halten, warum hat es nicht geklappt?
    Schau dir an was da "schief gelaufen" ist, und du kannst es nächstes Mal besser machen. Sofern du das willst.

    Hast du zum Beispiel Klartext geredet mit beiden Jungs? Rede mit ihnen! Ich finde es total unfair, dass ja scheinbar beide nicht genau wissen was nun mit dir los ist. Erkläre den beiden die Situation, erzähl ihnen dass du momentan nicht weißt was du eigentlich willst, und dass du Klarheit schaffen möchtest. Und dann sag ihnen deutlich, dass du Abstand haben möchtest! Es ist nur in ihrem eigenen Interesse, denn die Situation jetzt, finden die Jungs bestimmt nicht so prickelnd, oder?

    Was willst du? Willst du weiter so rumeiern, oder willst du eine klare Entscheidung treffen? Logisch, rumeiern ist viel einfacher. Mal ein paar Wochen Abstand halten und sich mit sich selbst beschäftigen ist anstrengend, das ist schwer durchzuziehen. Wie leicht ist es, schnell mal ne SMS zu schreiben, ach, ist ja nur eine, kann ja nicht schaden... Und schwupps, sitzt du wieder in derselben Situation fest...

    Wenn du nicht glücklich bist, dann ändere was! :hase:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden