Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Ich (weiblich) verliebt in sie (hetero)

Dieses Thema im Forum "Unglücklich verliebt" wurde erstellt von rockii, 9 Juni 2014.

  1. rockii

    rockii Member

    Werbung:
    Hallo. Ich brauch hilfe!! Ich weis nicht weiter.
    Die Geschichte begann vor genau 4 Jahren. Vorher war alles okay, damit meine ich war ich hetero, doch dann lernte ich meine beste Freundin kennen, und hatte nach einigen Wochen/Monaten ständig den drang ihr näher zu kommen. Ich muss dazu sagen sie war einmal turnerin und hat dadurch natürlich eine wahnsinns Körperhaltung und natürlich einen wunderschönen kaum zu beschreibenden Körper. Ich hatte auch immer so ein leichtes wirklich leichtes kribbeln im bauch als wir uns verabschiedeten (brauch kurzer kuss auf den mund) irgendwann bin ich ihn ein so tiefes Loch gefallen das ich begann mich zu ritzen. Fast schon Täglich.. irgendwann wollte sie mal wissen was mit mir los sei sie sagte sie würde mich nicht als traurigen menschen kennengelernt haben. (Ich bin eigentlich ein mensch der nur gute Laune verbreitet) also erzählte ich ihr es, sie sagte dies sein nur eine Phase welche wir zusammen überstehen. Von diesem punkt an bekamm ich immer ab und zu einen Kuss wenn sie merkte das ich sie körperlich schon wieder vermisste obwohl sie neben mir saß oder wenn ich weinte weil ich mit mir selbst überfordert war. Die küsse wurden schöner länger und mit wahnsinnigen Gefühlen. (Meiner seits zumindest) Einmal da hatten wir so ein kleinen streit als wir bei ihrem neuen Freund geschlafen hatten (welchen ich seit klein auf kenne) sie ist wütend eingeschlafen während es mir wahnsinnig leid tat. Also weckte ich sie neben ihrem freund, beugte mich über sie, und küsste sie. Sie legte ihrenarm um mich und fuhr mit ihrer hand vom nacken zum kopf hoch wärend wir uns immer noch küssten. So ein schönes Gefühl hatte ich vorher noch nicht und nach diesem kuss auch nicht wieder. Es war wie eine explosion von 1000den Gefühlen. Das möchte ich wieder haben!! ._. Blöd nur das wir danach einen großen streit hatten und sie sich dann von mir immer weiter entfernt hat. Seit einigen woche sehen wir uns wieder täglich und ich sagte ihr das ich nichts mehr von ihr wolle als sie mich das vor 3wochen gefragt hatte war es auch so, nur das jetzt wieder alles Stück für Stück zurück kommt erzählte ich ihr nicht. Nun ist das Problem das sie mit dem angesagtesten jungen der stadt und Umgebung zusammen ist. Und ich auch fast 8 monate mit meinem freund zusammen bin. Sie erzählt mir immer das sie ihn unbedingt heiraten möchte ( das sagte sie noch nie zu einem anderen Freund) jetzt denkt sie natürlich es ist alles okay doch outen möchte ich mich nicht und ihr Glück zerstören auch nicht obwohl ich echt gern ihr Glück wäre! Was jetzt tun ich will dieses Mädchen umbeding!! Ich kämpfe seit 4 Jahren, wie bekomm ich sie dazu mich zu lieben
     
  2. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    hm....warum bist du mit deinem Freund zusammen? Bist du lesbisch oder bi?
    Ich glaube nicht, dass du sie zwingen kannst. Und ich wage mal zu behaupten - so gar nicht. Du bist noch jung, probier dich erst mal aus.
     
  3. rockii

    rockii Member

    Oh das hab ich vergessen zu sagen es ist bis jetzt nur bei ihr so (also Gefühle zu einem Mädchen) und mittlerweile zwinge ich mich nur noch durch meine Beziehung
     
  4. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hallo rockii,

    du kannst niemanden dazu bekommen dich zu lieben. So funktioniert Liebe einfach nicht.

    Wie ich in deinem Profil lese, bist du 16 Jahre alt. Da nehme ich an, deine Freundin ist ebenso alt.

    16 ist sehr, sehr jung. Da können Entscheidungen, die für das ganze Leben getroffen zu sein scheinen, jederzeit geändert werden. Du magst heute noch deine Freundin als die Einzige ansehen, in die du jemals verliebt sein wirst, doch du kannst dich jederzeit in jemand anders verlieben. Das Gleiche gilt auch für deine Freundin. Sie will ihren jetzigen Freund unbedingt einmal heiraten. Ob sie das tun wird, steht auf einem anderen Blatt.

    In deinem Alter beginnen die Menschen sich zu orientieren, besonders auch, was die sexuelle Richtung angeht. Bevor du so richtig stabil und gefestigt in deinem Leben stehst, hast du also die Möglichkeit, dich selber auszuprobieren.

    Sicher, du bist verliebt in deine Freundin und willst sie unbedingt "haben". Vielleicht mag sie dich ja auch 'mehr', als sie sich selber zugestehen mag. Doch das wirst du mit ihr klären müssen, willst du es genau wissen. Also sprich mit ihr.

    Eine Frage: warum zwingst du dich durch deine Beziehung? Was soll das? Wenn du nicht mit deinem Freund zusammen sein möchtest, dann mach Schluss mit ihm! Sicher hat er es nicht verdient, mit einem Mädchen liiert zu sein, dass ihn nicht mag.

    Werde dir klar darüber, was du eigentlich willst - und dann handele danach.
     
  5. rockii

    rockii Member

    Ich möchte ihm nicht weh tun.. ich weis selbst nicht so genau woe das jetzt alles weiter gehen soll.. ich liebe sie doch (ach ja sie ist 19) frage noch .. sollte ich ihr sagen das wir diesen körperkontakt etwas beschränken sollten? Das wäre sicherlich besser für uns beide und doch sehne ich mich nach ihr und ihrem Körper. Ich meine ich träume mittlerweile wieder oft von ihr!
     
  6. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Werbung:
    Du tust ihm weh, wenn du mit ihm zusammen bist, ohne ihn zu lieben. Denkst du, er wäre gerne mit einem Mädels zusammen, dass sich zwingen muss bei ihm zu bleiben?

    Wenn du nicht 'so genau weißt' wie das alles weitergehen soll, dann scheinst du ja wenigstens eine ungefähre Vorstellung davon zu haben wie es weitergehen könnte. Wie sieht die aus?

    Ja, du liebst deine Freundin. Aber du weißt nicht, ob sie deine Gefühle erwidert. Das findest du nur heraus, wenn du mit ihr sprichst.
     
  7. rockii

    rockii Member

    Das Problem dabei ist das ich ihre Antwort kenne.. sie wird sagen das es ihr nicht so geht.. aber warum küsst sich mich dann immer wieder? Selbst wenn sie Gefühle für mich hat würde sie dies nie zu geben. Und meine Vorstellung gehen in ihre Richtung doch die werden doch nicht so funktionieren.
     
  8. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Keine Ahnung, warum deine Freundin dich immer wieder küsst. Vielleicht spielt sie gerne mit dem Feuer. Vielleicht traut sie ihren Gefühlen nicht und ist sich genau so unsicher wie du. Vielleicht mag sie dich ebenfalls nicht ansprechen.

    Aber alles das sind lediglich Spekulationen und sie werden es auch bleiben, wenn ihr euch nicht Klarheit verschafft.

    Wenn du dir allerdings eh sicher bist, dass ihr nie zusammenkommen werdet, dann solltest du dich von diesem Gedanken verabschieden. Auch wenn es dir schwer fällt und es dir so gut wie unmöglich erscheint. Es bringt nichts ihr hinterher zu schmachten.

    Dein Liebeskummer wird so nur noch größer und du wirst immer unglücklicher werden. Das kannst du doch nicht wollen, oder?

    Also ziehe eine Grenze. Lass dich nicht mehr von ihr küssen, wenn du genau weißt, sie will eh nichts von dir.
     
  9. rockii

    rockii Member

    Leicht gesagt ich werde es versuchen nur wenn sie mich küsst fühlt sich alles so richtig an.. naja ich werde daran sonst kaputt gehen.. und nehme deine Hilfe an! Fals ich rückfragen habe kann ich mich da bei dir irgendwie melden? Denn ich war damals suizid gefährdet und möchte das nicht wieder werden. Danke dir deine aussagen waren sehr hilfreich
     
  10. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Ehrlich gesagt, kann ich dir lediglich aufzeigen, was du ohnehin schon sicherlich weißt. Manchmal muss einfach mal ein kleiner 'Anschub' von außen kommen.

    Wenn du schon einmal Suizidgedanken hattest, ist eine Psychotherapie u. U. das Richtige für dich. In diesem Forum können wir zwar miteinander diskutieren, doch fachliche, psychologische Hilfe kann dir hier niemand bieten.

    Dass es für dich leicht wird, habe ich auch nicht behauptet. Ich kann mir schon sehr gut vorstellen, welchen Kummer dir das machen muss.

    Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, du findest deinen Weg! Natürlich kannst du hier gerne weiter schreiben. Ich würde mich freuen, von dir zu lesen!
     
  11. rockii

    rockii Member

    Ich habe heute allen mut zusammen gefasst und habe es ihr gesagt sie sagt das ich in keinem fall mich von ihr entfernen soll denn sie fühlt sich in keinen armen so wohl wie bei mir. Und das sie nicht möchte das sich irgendetwas ändert weil wir so viel durch haben.. ich bin glücklich das sie das so sieht und möchte bis hier hin dieses thema abschließen. Danke an dich clara :) .
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden