Jemanden lieb zu haben und Jemanden zu lieben? Gleich oder nicht?

Blumen

Member
Hallo ihr lieben, Gerne die Meinungen von Männlich, Frauen aber auch...
Ich habe einen Mann durch Internet Single Börse vor 5 Wochen kennengelernt. Er sagte mir, dass ich sympathisch sei. So, haben wir angefangen Mail zu schreiben, in dem ich mir sicher bin, dass wir gleiche Interesse haben und dass wir auch das Leben so gleich sehen. Paar Tage nach unserem Kennenlernen hat er mich gefragt, ob ich Zeit habe, mit ihm was zu unternehmen. Da ich ihn auch sehr sympathisch fand, freute mich und nahme Zeit ihn zu treffen. Wir haben uns bei ihm am Nachmittag in der Stadt getroffen, obwohl ihm kein Problem war, zu mir (wohnen so 100 km voneinander enfernt) in der Stadt zu fahren und treffen.
Am unser ersten Treffen war das Wetter nicht so schön (es regnete), so dass wir überlegen mussten, was wir so unternehmen können. Zuerst, sind wir Abend essen gegangen, danach wollten wir noch was draussen unternehmen, aber das Wetter hat sich nicht aufgehört, so dass wir entschieden, DVD Abend bei ihm zu Hause (naja, das war für mich auch nicht so geplant, am ersten Treffen direkt bei ihm zu Hause). Der Abend war toll, haben wir direkt verstanden, und die Chemie zwischen uns direkt stimmt, in dem wir direkt zusammenkommen, küscheln, küssen und in die Arm (mehr nicht!). Haben so 5 Stunden zusammen verbracht.
Er meldete sich 2 Tage danach und wünsche mir Gute Nacht (wow, was für ein Schmetterling, die ich im Bauch in dem Moment habe ;). Haben wir danach jede Woche getroffen, bis es am vierten Treffen, sind wir uns klar, dass wir zusammen sind, in dem ich bei ihm übernachtete und körperliche Beziehung:) mit ihm habe. So verbrachten wir unser Zeit jedesmal, wenn wir uns treffen. Da ich schon sicher bin, dass ich ihn liebe (glaube, er merkte das auch, sonst wäre ich nicht zu ihm gefahren - ich bin immer zu ihm gefahren, da ich noch nicht will,dass er mich bei mir zu Hause besuche-obwohl er schon mal mir fragte, warum er mich nicht besuchen darf - es liegt daran, da ich noch nicht sicher ob er auch das gleiche empfinde, weil er soviel Bilder von seiner Ex immer noch hat, obwohl ich schon vor 3 Wochen gesagt habe, dass ich das nicht akzeptieren kann). Ich habe ihm nur gesagt, dass, wenn die Zeit stimmt, darf er mich besuchen. Fragte er, und wann werde es? Habe nur geantwortet, "nächstes mal".
War wieder vor drei Tage bei ihm, und wollte gerne seine Urlaubsbilder sehen. Zeigte mir auch,aber was passierte, ER HAT IMMER NOCH BILDER MIT SEINER EX (2 wochen voher hatte er gesagt, dass er das löschen möchte, aber nicht an dem Tag). Fragte ihn, warum er immer noch hat, sagte er nur, musste viel arbeiten-hatte noch keine Zeit es zu löschen !! Fragte ich ihn nochmal, sagte wieder "könne schon vorstellen die Bilder zu lösen".War so traurig und unsicher, ob er mich liebt. Heute fragte ich ihn "Liebst du mich"?Antwort :Jemandem zu lieben und jemandem lieb zu haben sind zwei andere Bedeutung. Lieb habe ich dich, vielleicht entwickelt sich (Liebe??) im Laufe der Zeit! Was meint er?
 
Werbung:

abendsonne

Well-Known Member
hallo blumen

willkommen im forum :).

ich freu mich für dich, dass du jemanden gefunden hast, mit dem es so passt.

gibt aber auch gleich kritik von meiner seite:

ich würde mir nicht sagen lassen, fotos löschen zu müssen. das mit seiner ex ist ja ein teil seines lebens, der einfach dazu gehört.

die antwort in bezug auf liebe war von ihm sehr ehrlich. von -ich-liebe-dich zu sprechen, da bedarfs wirklich einer gewachsenen situation. das ist m.E. das höchste, was man zu jemanden sagen kann. sollte man nicht gleich so verschwenderisch damit umgehen.

jetzt seid ihr noch in der verbliebtheits-phase, die wandelt sich dann in liebe - oder eben nicht.

lg abendsonne
 

Blumen

Member
Hei Abendsonne,
Heisst dir das , dass du die Exbilder deines Freundes akzeptieren kann? - Die fast voll an seinem Laptop gespeichert ist - und nicht in irgendeiner Datennamen gespeichert, sondern direkt am Bildschirm, so dass er das direkt sehen kann, sobald er an seinem Laptop ist...Ich mach mir echt gedanken darüber, denn ich liebe ihn sehr und möchte, dass er seine Ex nicht in die Beziehung mitnimmt....
 

Hortensie

Well-Known Member
Was er meint? Dass er dich lieb hat, aber von Liebe zu sprechen wäre noch zu früh. Das sehe ich so wie er. Wenn die Verliebtheit vorbei ist und ihr euch dann immer noch versteht....und ihr auch Zeiten übersteht, in denen er noch von seiner Ex loskommen muss...erst dann....vielleicht könnte man von Liebe sprechen. Laß ihm die Bilder, die gehören zu seinem Leben.
Warum soll er sie löschen?
Also um auf deine Frage zu kommen: Ich finde jemanden lieb haben und jemanden zu lieben ist ein Unterschied. Ich habe alle meine Kinder lieb, aber meinen Mann, den liebe ich......äh, und lieb habe ich den auch...:D
 

Lucille

Well-Known Member
Lieb habe ich dich, vielleicht entwickelt sich (Liebe??) im Laufe der Zeit! Was meint er?

Liebe Blumen,

er ist einfach ehrlich. Er meint es genau so, wie er es gesagt hat.
Wenn Du ihn mit der Frage "liebst Du mich?" weiterhin bedrängst,
dann erstickst Du das Pflänzchen noch im Keim.

Liebe braucht Zeit zum Wachsen.

Und mit seiner Ex dürfte er innerlich auch noch nicht abgeschlossen
haben, ansonsten hätte er sie nicht so präsent am Laptop.
Und auf diese Ex-Beziehung hast Du nun gar keinen Einfluß.

Darf ich fragen, wie alt Du bist?

Lg
Lucille
 
V

vittella

Guest
War wieder vor drei Tage bei ihm, und wollte gerne seine Urlaubsbilder sehen. Zeigte mir auch,aber was passierte, ER HAT IMMER NOCH BILDER MIT SEINER EX (2 wochen voher hatte er gesagt, dass er das löschen möchte, aber nicht an dem Tag). Fragte ihn, warum er immer noch hat, sagte er nur, musste viel arbeiten-hatte noch keine Zeit es zu löschen !! Fragte ich ihn nochmal, sagte wieder "könne schon vorstellen die Bilder zu lösen".War so traurig und unsicher, ob er mich liebt. Heute fragte ich ihn "Liebst du mich"?Antwort :Jemandem zu lieben und jemandem lieb zu haben sind zwei andere Bedeutung. Lieb habe ich dich, vielleicht entwickelt sich (Liebe??) im Laufe der Zeit! Was meint er?

Willkommen....:)
Seine Liebe zu Dir hat mit den Bildern seiner Ex-Frau aber nicht unbedingt etwas zu tun.
Liebe misst sich nicht an den Vergangenheitsbildern, ich persöhnlich finde es normal noch Bilder zu behalten, sie gehört zu seiner Verghangenheit und das ist auch das was ihn jetzt ausmacht...Lieb haben und lieben ist für mich nicht dasselbe, aber da musst du ihn fragen wie er das meint.
Ist er geschieden.?
Ich denke nicht, dass es gut ist wenn Du ihm sagst er soll sie löschen und-oder dann immer nachfragst ob er sie gelöscht hat.
 

Blumen

Member
Hallo Vitella,
Ne, die sind nicht verheirat und er auch noch nie verheiratet.
Habe ja auch alles gefragt, wie er das meint. Er sagte, "Lieb habe ich dich, aber Liebe hat große Bedeutung. Vielleicht entwickelt sich Liebe im Laufe der Zeit". Tja, das ist das, was er meint. Nun, verstehe nicht so ganz. Denn mir ist es so, wenn ich jemanden liebe, liebe ich ihn ohne wenn, aber und vielleicht. Denn entweder liebt man oder nicht.

Wenn Liebe da ist, dann ist es da. Wenn halt nicht, dann wird es nicht. Weil bin der Meinung, dass Liebe freiwillig ist. Oder ist für anderen anders?
 

Martin44

Well-Known Member
Wieder mal ne Meinung eines Mannes.
Ich sage zu meiner Frau zumindest 5mal die Woche "ich hab dich lieb".
Täglich ein "danke" für die Zubereitung des Essens. Wirklich!
Und was ich nicht sage ist "ich liebe dich". Und doch liebe ich sie über alles.
Und das obwohl wir schon lange gemeinsam des Weges gehn. So alt sind hier viele garnicht.
"Ich liebe Dich" kommt einem Mann auch in Zeit der Verliebtheit schwer wie Stahl über die Lippen.
Vielleicht mal beim "Haut an Hautgeflüster" .
Vielleicht liegt das auch am Klischee, dies in Schriftsprache sagen zu sollen/müssen.
Und dabei hören Männer "ich liebe dich" wahnsinnig gerne aber aus dem Mund eines Mannes (?) klingt das wie aus einem Drehbuch.
Und Drehbücher kommen in der Partnerschaft oft schlecht an.
Schöngeistig wie viele Frauen mal sind, trauen wir ihnen anscheinend sehr wohl das nach der Schrift gehauchte "ich liebe dich" zu.
Irgendwie eigenartig.

Viel Glück in der Liebe liebe Blumen
lg Martin
 

Blumen

Member
Hallo Lucille,
wenn man doch immer noch an Ex hängt, scheint es nicht so positiv. oder? Meine, habe auch Ex hinter mir - aber Ex ist nunmal Ex, es bringt nichts mehr - zumindest vielleicht die schöne Erinnerung, die man zusammen verbracht hat - aber mehr NICHTS.
bin Ü30 auf jeden Fall :) und Du?

Kannst du denn dir vorstellen, die ganze Exbilder deines Freundes - auch dein Freundsbilder mit seiner Ex, am sein Laptop zu sehen, jederzeit wenn du am Laptop bist? Glaube nicht, oder?
 

Clara Clayton

Well-Known Member
Hallo Blumen,

herzlich willkommen hier!

Ich kann dir nur raten: gib´euch einfach mehr Zeit. Eine Liebe muß sich entwickeln. Genießt die Zeit miteinander und setze ihn nicht unter Druck(nicht mit den Bildern von seiner Ex und auch nicht mit einer sofortigen Liebeserklärung).

Verliebtheit und Liebe - das ist ein Unterschied. Niemand weiß wie sich eine Beziehung, die noch am Anfang steht, hin entwickelt.

Ihr seid doch gerade erst zusammen. Alles ist noch neu und frisch. Laßt sie einfach auf euch zukommen - die Liebe.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit!
 

Blumen

Member
Hallo Martin44,
Ich verstehe manchmal echt nicht, die Welt derMännersprache...
Am Tag ich ihn fragte, wollte nur direkt von ihm hören, denn er hat ja normalerweise so eins oder zweimal mir gesagt hat, dass er mich liebt (glaube, wir waren damals in der mittenacht am küscheln,, als er das gesagt hat). Nun wollte in dem Moment wirklich von ihm wissen - tja, die Antwort ist aber dann nicht mehr das gleiche, wie er mir 2 Wochen gesagt hat - dass er mich liebt).
Kann es sein, dass er noch nicht weiss, was er will?
 

Lucille

Well-Known Member
Er sagte, "Lieb habe ich dich, aber Liebe hat große Bedeutung. Vielleicht entwickelt sich Liebe im Laufe der Zeit". Tja, das ist das, was er meint.
Wenn Liebe da ist, dann ist es da.

Er erklärt es Dir eh so genau.
Er hat Dich sehr gern ("lieb" eben) - aber für eventuelle Liebe ist es noch zu früh und er kann Dir auch nicht versprechen, ob aus der Verliebtheit Liebe wird. Und wenn sie dann da ist - dann ist sie eben da.
Selbst wenn Du aus ihm ein "ich liebe Dich" herauspressen würdest - die Gefühle, die Du gerne hättest, kannst Du nicht erzwingen.

Nach Deinem Alter hatte ich gefragt, weil Du klingst wie ein verliebter Teenager ;)
Ich bin übrigens auch ü30 ;-)

Blumen
sein Laptop

Ja, es ist sein Laptop!!

Vielleicht liegt das auch am Klischee, dies in Schriftsprache sagen zu sollen/müssen.

Soferne der Mann sorgfältig und verantwortungsvoll mit derartigen Geständnissen umgeht, liegt es nicht am Klischee, sondern am Inhalt.

LG
Lucille
 

Reinfriede

Well-Known Member
Liebe Blumen!

Von mir auch ein herzliches Willkommen hier!

Also, ich würde das so sehen: Die Bilder der Ex sind unwichtig.

Wichtig ist, ob ihr Euch gut versteht und ob daraus mehr wird - dann werden die Bildchen der Ex ganz autmatisch nicht mehr so interessant sein. Also mach Dir keinen Stress wegen der Bilder.

Das ist seine Vergangenheit, das ist ein Teil von ihm. Ich war den Exen immer dankbar. Bei ihnen machten meine Partner DIE Fehler, die sie dann bei mir nicht mehr machen brauchten. Also sie wurden quasi durch sie "veredelt".;)

Liebe Grüße
Reinfriede
 

Blumen

Member
Hi Clara Clayton,
Hast recht, die Zeit geniessen haben wir ja auch. Aber meinst du - man soll einfach Zeit lassen - um zu sehen, wie es weiter entwickelt - und wenn, wie lange ist diese Zeit lassen optimal? Denn, du möchtest ja bestimmt auch irgendwann mal richtig in eine klarer Situation. Zeit ist Gold - das ist mein schönster Sprüch uberhaupt. Darum hätte ich die ungewisse Zeit nicht gerne hören möchten.
Sind die Männer denn uberhaupt alle so, schwierig auf Liebe zu kommen - oder anders ausgedrückt, nicht weiss, was Liebe ist?
 
Werbung:
Oben