Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Lebenssinn/Lebensgestaltung

Dieses Thema im Forum "Sinnsuche" wurde erstellt von Maxisfree, 8 Januar 2011.

  1. Maxisfree

    Maxisfree New Member

    Werbung:
    Hi
    ich komme irgendwie nicht weiter... es heißt ja immer , lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben, aber ich mag es eigentlich, zu träumen.
    Ich weis nicht warum, aber ich würde gerne in einer anderen Welt leben und nicht in dieser.
    Ich habe zwar einige gute Freunde, aber trotzdem... Ich kann den Grund dafür nicht genau benennen.
    Ich lese leidenschaftlich gernen Harry Potter und bin mit jedem Buch auch schon ein paar mal fertig.
    Mir währe das Leben in der "Harry Potter Welt" irgendwie lieber, ich weis auch nicht genau warum, ich würde mich glaube ich darin einfach viel wohler fühlen.
     
  2. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Hallo Maxisfree,

    leider steht in Deinem Profil nicht, wie alt Du bist ....
     
  3. Maxisfree

    Maxisfree New Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    srry, hatte ich vergessen... 17
     
  4. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Träume sind eigentlich etwas Schönes (wenn man dann schön träumt).

    Im realen Leben geht es aber anders zu. Du mußt Dich schon irgendwie einbringen. Hatty Potter existiert nicht im wirklichen Leben.

    Welche Hobbies hast Du und gehst Du noch zur Schule?
     
  5. Wirbelwind

    Wirbelwind Well-Known Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    naja eigentlich ist das auch etwas anders gemeint.

    In Fantasien zu schweben, also etwas zu "träumen" was man eh nicht verwirklichen kann, wie z.B sich in die Welt oder Figur von Harry Potter rein zu versetzen, bzw. zu träumen, du wärst er (oder eine andere Figur ) ist total okay und normal.

    Mit dem Spruch "lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben" ist eigentlich gemeint, dass man sich auch Wünsche erfüllen soll. Wünsche die realistisch machbar sind.

    Manche Menschen träumen nur ein Leben lang von bestimmten Dingen, die sie sich maaaal erfüllen werden. Aus dem Maaaal wird aber nichts.

    Das sind auch ganz simple Dinge, die man sich auch erfüllen kann. z.B. träumen manche Menschen einmal Urlaub zu machen (das Urlaubsziel ist realistisch , auch ist meist genug Geld dafür da ) ABER dem Jenigen fehlt es an der Umsetzung seines Traumes . Es wird immer nur vom Urlaub geträumt, man malt sich aus, wie es am Urlaubsort ist.... aber nie fahren diese Menschen hin. Sie träumen und sagen sich :" nächstes Jahr fahren wir aber...." Sie sagen sich das, träumen, aber fahren nie.
    Auf der anderen Seite sind sie aber tod traurig, dass sie nicht in Urlaub fahren.

    Das Urlaubsbeispiel ist nur ein Beispiel, geht auf alles andere auch anzuwenden, was Menschen sich erträumen/wünschen, aber sich nie erfüllen.

    Sowas frustet mit der Zeit und macht depresiv.

    Falls deine andere Welt ein realistischer Ort ist, kannst du ja irgendwann mal diesen Traum erfüllen.

    das ist Fantasie.... ist okay... in dieser Fantasie darfst du so lange schweben, wie du es für vernünftig hälst.

    Vielleicht zu Fasching/Karneval oder Kostümpartys als eine Figur davon verkleiden.
     
  6. Maxisfree

    Maxisfree New Member

    Werbung:
    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    danke das hat mir schon etwas geholfen.
    ich bin nur irgendwie mit meinem Leben nicht zufrieden.
    Ich bin relativ faul und müde geworden und es tut sich irgendwie nicht viel, was ich sehr schade finde.
    Das mit Harry potter war jetzt auch nicht Bildhaftig gemeint, für mich ist es nicht reizend, die Hauptperson zu sein, sondern viel mehr die Welt in der man da lebt.
     
  7. mani63

    mani63 Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Also ich kann dich schon sehr gut verstehen Maxisfree......
    denn mir geht es auch net anderst,obwohl ich mir eine andere Zeit vorstelle als du.Mir würde es genügen die Zeit um 30 bis 40 Jahre zurück zu drehen.
    Die Zeit heute ist zu schnelllebig geworden,und keiner ist für keien mehr da.
    Wie soll denn das in 10 oder 20 Jahren aussehen?
    Mag mir das gar nicht vorstellen.

    Gruß Manfred
     
  8. Silence

    Silence Well-Known Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Hallo Maxifree :),

    Du solltest Dir immer wieder vor Augen halten, daß es diese Fantasywelt nur in Deinem Kopf gibt und nicht in der realen Welt !!!!

    Versuche vielleicht stückchenweise aus dieder Fiktion wieder herauszufinden, indem Du Dich mehr und mehr mit Deinem realen Leben beschäftigst !!!
    Ich finde, daß ich sehr wichtig, sonst könnte es in eine Manie ausarten, in die Du dich immer mehr verrennst !!

    Ich nehme an, Du gehst noch zur Schule ??
    Welches sind Deine Lieblingsfächer ? Welchen Abschluß strebst Du an, was hast Du weiter vor ???

    Schau auf Deine Stärken , andere Interessen.
    Hast Du Freunde ? Vielleicht könntest Du Dir mit ihnen ein Hobbie suchen , gehe unter die Leute und sei es nur, Dir an Bahnhöfen die anderen Menschen anzuschauen und Dir vorzustellen, wie es ihnen geht !!! Woher sie kommen und was sie dort machen !


    DAS ist das Leben !

    Ich nehme Dich mal gedanklich in die Arme und wünsche Dir viel Spaß , Deine reale Welt kennenzulernen !!!!




    Silence
     
  9. ChrisTina

    ChrisTina Well-Known Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Vielleicht magst dir irgendwann mal die Zeit nehmen und doch noch genauer hinschauen:

    Was fasziniert dich so an dieser Welt?
    Was ist dort anders als in der "realen" Welt?
    Warum glaubst du, dass du dich dort wohler fühlen würdest?
     
  10. east of the sun

    east of the sun Well-Known Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Liebe Maxisfree,
    mir ging es mit 17 ähnlich. Ich habe auch geträumt und mir ein völlig anderes Leben gewünscht und vorgestellt. Das ist eine Art Flucht vor der Realität.
    Das ist auch ganz in Ordnung.
    Nur Christina hat Recht. Du wünschst dir ein anderes Leben. Nur du kannst es ändern. Es liegt in deinen Händen.
     
  11. Silence

    Silence Well-Known Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Hallo east of sun,



    also mit 17 Jahren habe ich absolut die S..... rausgelassen, war ständig unterwegs , auf Partys und mit Freunden :flower2:....

    Und ich denke, daß man sich außerdem in dem Alter mit Berufsfindung, Schule und Ausbildung und vor allem miteinander beschäftigen sollte...... !!!


    @ Maxi, hast Du schon mal eine Therapie in Erwägung gezogen ???




    LG: Silence
     
  12. Maxisfree

    Maxisfree New Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Also ich gehe mometan noch aufs Gymnasium und strebe natürlich das Abitur an, will danach eigentlich nicht unbedingt studiern, sondern erst mal was arbeiten.
    Die Frage, was in dieser Welt anders währe kann ich nicht so direkt beantworten, ich stelle mich dort einfach glücklicher vor.
    Es scheint mir auch alles ein wenig simpler zu sein und nicht so kompliziert.
    Ich habe manchmal das Gefühl, einfach zu viel nachzudenken, ich denke nämlich so ziemlich über alles nach.
     
  13. Silence

    Silence Well-Known Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung


    Hallo Maxisfree,

    daß Du nachdenkst und anscheinend ein sensibler Mensch bist, spricht doch für Dich ! Auch Du wirst Menschen treffen, die Dir genau das geben können, wonach Du Dich sehnst und denen Du wieder etwas geben kannst !

    Das schließt aber nicht aus, daß Du auch Spaß am realen Leben haben kannst !

    Ich will mich nicht mehr wiederholen, aber welche Hobbies und welche Stärken hast Du, auf die Du aufbauen und wodurch Du vielleicht andere Menschen kennenlernen kannst?


    Ich wünsche Dir alles Gute,

    Silence
     
  14. east of the sun

    east of the sun Well-Known Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Das ist doch gut. Das zeigt, daß du kein oberflächlicher Mensch bist. Du mußt dich auch nicht anpassen.

    Es ist alles eine Frage der Dosierung.;)
    Nachdenken und abschalten. Arbeiten und ausruhen. Essen, verdauen und wieder ausscheiden. (gilt auch für geistige Nahrung)

    Wichtig ist vor allem, daß du lernst Vertrauen zu haben in dich und das Leben.:kiss4:
     
  15. Doscho

    Doscho Active Member

    AW: Lebenssinn/Lebensgestaltung

    Dein Leben geschieht HIER und JETZT. Nicht morgen und auch nicht in einer anderen Welt. Wenn du dich enttäuscht von deinem Leben abwendest weil du nicht zufrieden bist, wird sich nichts ändern, außer dass dein Frust und deine Unlust größer wird. Die Energie die du in deine "Traumreisen" steckst, fehlt dir im realen Leben. Deshalb passiert da nicht viel.

    Du musst dich dem Leben zuwenden. Du hast nur dieses. Nur IN diesem Leben kannst du etwas ändern, nicht außerhalb davon. Was dir im Leben passiert oder nicht passiert, kannst du nur begrenzt beeinflussen. Aber was du daraus machst, das liegt ganz in deiner Hand. Es ist Einstellungssache. Eine Frage des Blicks. So wie du in die Welt schaust, so schaut die Welt zurück.

    Findest du alles öde, IST es das auch für dich. Das wird zur sich selbst bestätigenden Realität. Du könntest auch ab sofort alles GROßARTIG finden, dann wäre es das bald auch. Aber vermutlich wird dieser Perspektivwechsel nicht auf Anhieb gelingen.

    Zwei konkrete Tipps: Was macht dir Freude? Folge dieser Spur. Höre nicht auf zu suchen, bevor du nicht das gefunden hast, was dich wirklich kickt. Tue das, genau darin wirst du sehr gut werden.

    Und: stell dir ab und zu vor, ein 17jähriges Straßenkind aus einem Slum irgendwo in der dritten Welt, das Hunger hat und noch nie ein Paar Schuhe besessen hat, schaut dir zu. Sieh dein Leben mit den Augen dieses Jugendlichen der in großer Armut lebt und keine Chance hat da raus zu kommen. Wie gern würde er mit dir tauschen! Dein Leben ist ein verheißungsvolles Abenteuer. Tausend Türen stehen offen. Du musst nur losgehen... Bleibe offen für das was dein Leben dir bringt.

    Und: Geduld, du bist jung. Aber nutze deine Zeit. Mach was.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden