Liebt er mich eigentlich noch?

Kugelfisch1

Well-Known Member
Liebe Forumskollegen,

mein Freund und ich sind nun schon seit fünf Jahren zusammen. In letzter Zeit kommt mir vor, er übersieht mich im Alltagsstress. Kürzlich erst hatte ich hohes Fíeber und er kümmerte sich kaum, fragte nicht ob ich was brauche... (Ich musste ihn bitten Tee zu machen usw. von selbst kam nichts).
Auch wenn er mich von der Arbeit holt, überrollt er mich gleich mit Erzählungen aus seinem Arbeitstag (er redet immer extrem viel) und erst kurz bevor wir daheim sind kommt erstmal die Frage, wie es mir eigentlich ging. Wenn er überhaupt fragt. Ich habe schon mal gesagt, weil ich in meinem Job sehr viel mit Menschen zu tun habe und es auch oft turbolent zugeht, dass ich die ersten Minuten am liebsten nichts reden würde oder hören will und wir danach reden können, aber er reagiert entweder beleidigt oder redet trotzdem weiter.
Am Abend wenn ich dann kuscheln oder reden will, schaut er langweilige Sachen im Fernsehen.
Ich habe seit unserem Kennenlernen auch etwas zugenommen und starke Orangenhaut für mein Alter vom Po bis zu den Knien bekommen. Kann sein, dass er mich deshalb nicht mehr so attraktiv findet und daher weniger aufmerksam zu mir ist? Wenn ich ihn frage ob er mich noch liebt, sagt er nur "Ja" und seufzt genervt, weil ich ja so unsicher bin und daher schon mehrmals am Tag frage.
Ich habe Angst er könnte heimlich andere Frauen interessanter finden und ist nur mehr mit mir zusammen, weil er nicht der Typ ist jemanden direkt zu betrügen oder zu verlassen.

Liebe Grüße

Kugelfisch1
 
Werbung:

Ellisa

Well-Known Member
Das hört sich schon etwas merkwürdig an ,ich könnte mir denken das du mit im ein ausfürliches gespräch suchen solltest und diese sachen aufklären solltest es könnte auch sein das im etwas belastet du solltest es nicht nur so hin nehmen und es wäre sicher auch sehr gut wenn du im deine gefühle erklähren würdest und im sagen würdest das du dich vernachlässig fühlst viel glück lg.ellisa
 

Ritter Omlett

Well-Known Member
Hallo Kugelfisch, das schaut sehr auseinander gelebt aus. So wie die Zeilen dastehen und du fragst, liebt er mich, würde ich nein sagen. Ich weiss ja nicht wie sehr du krank warst mit dem hohem Fieber, ich würde aber meinen, Liebe zeigt sich gerade da, wo die Zeiten schlecht sind, es dem Partner schlecht geht. Möglich, dass er unter Stress steht, aber für einen Partner der krank ist, muss immer Zeit sein und das sollte ein Bedürfnis sein ihm dabei zu umsorgen.
Ja, sind nur so meine Gedanken, vielleicht ist ja sowieso alles ganz anders, oder ich ticke halt nur altmodisch.
lg
Ritter Omlett
 

Lucille

Well-Known Member
Hallo Kugelfisch,

ich glaube, Du und Dein Freund, Ihr seid sehr sehr jung zusammengekommen, nicht?
Sich so früh schon fest zu binden ist sehr oft mit dem Risiko behaftet, dass die Beziehung
sich als nicht tragfähig erweist.

Ich habe seit unserem Kennenlernen auch etwas zugenommen und starke Orangenhaut für mein Alter vom Po bis zu den Knien bekommen. Kann sein, dass er mich deshalb nicht mehr so attraktiv findet ...

Sicher kann es sein, dass er das nicht attraktiv findet.
Aber auch wenn es so ist - wäre es für ihn sicher kein Grund, Dich weniger zu lieben.


Wenn ich ihn frage ob er mich noch liebt, sagt er nur "Ja" und seufzt genervt, weil ich .... schon mehrmals am Tag frage.

Da wäre jeder Mann genervt.

Anstatt dauernd von "Liebe" zu sprechen - setzt Euch doch mal zusammen und redet ernsthaft.
Über das, was Ihr wollt, das, was gut und was schlecht ist in Eurer Beziehung, und darüber, wie
Ihr Euch die Zukunft vorstellt.

Die Frage Deines Strangtitels kann Dir hier leider keiner beantworten.

LG
Lucille
 

Kugelfisch1

Well-Known Member
Danke für eure Antworten.

Hab mit ihm geredet und gesagt, dass ich mich vernachlässigt fühl und denk er findet mich nicht mehr so attraktiv, und er meinte, doch, aber er hat im Moment halt andere Sorgen, wie Arbeiten usw. Ich finde ja den Alltag auch stressig, aber ich finde es halt trotzdem schade, dass man oft so aneinander vorbei lebt, nur weil die Arbeit stressig ist. Das wird ja immer so sein und noch viel schlimmer werden, wenn wir mal Kinder haben würden...

Lg Kugelfisch1
 
Werbung:

Lucille

Well-Known Member
Hab mit ihm geredet und gesagt, dass ich mich vernachlässigt fühl und denk er findet mich nicht mehr so attraktiv
und er meinte, doch, aber er hat im Moment halt andere Sorgen

Na, da war aber kein Gespräch mit Tiefgang.


Das wird ja immer so sein und noch viel schlimmer werden, wenn wir mal Kinder haben würden...

Wenn sich jetzt schon Eure Beziehung so unstimmig anfühlt, dann würde ich
mir an Deiner Stelle sehr gut überlegen, ob Du mit dem richtigen Partner für einen
Kinderwunsch zusammen bist ...

.
 
Oben