Männer und Frauen passen nicht zusammen

B

Brummel

Guest
Sie passen nicht zusammen, nicht auf lange Zeit.
Männer denken anders als Frauen, sind nicht so gefühlsbetont.
Besser die Männer leben zusammen und die Frauen und sie treffen sich dann nur zur Fortpflanzung (oder für schöne Stunden zu zweit;)) und jeder geht wieder seine Wege.
Die Gesellschaft müsste etwas konstruieren, dass soetwas möglich ist.
Oder so eine Art Harem, die Frauen sitzen beieinander und kümmern sich um die Kinder und klönen und machen und tun. Und die Männer geben an welcher den grössten Fisch gefangen hat oder den grössten Bären erlegt hat.
 
Werbung:

Mandy

Well-Known Member
Und wenn ich nun mal auch Bären jagen möchte ???? Mich würde die Krise überkommen, wenn ich mir vorstelle, ich müsste ständig in einem Haufen quasselnder Frauen und Kinder sitzen - wo manche Frauen untereinander doch eh oft so feindseelig sind.

Ich musste echt schmunzeln jetzt bei deinem Beitrag.
Manchmal scheint es so, dass Männer und Frauen nicht wirklich zueinander passen, aber andererseits ist doch gerade das spannend. Die Auseinandersetzung mit dem, was "anders" ist. Das Begreifen des anderen, das Nachvollziehen, wie der andere denkt.

Wenn wir immer nur mit Menschen zusammen sind, die ungefähr gleich denken und gleich handeln, entwickeln wir uns doch nicht weiter.

Und ausserdem kostet mich das ein Lächeln, wenn "er" wiedermal die Butter nicht im Kühlschrank findet, bloß weil ein Joghurtbecher davor steht.

Liebe Grüße
:winken1:
Mandy
 
B

Brummel

Guest
Hallo Mandy!
Das war ein gutes Beispiel mit der Butter und dem Joghurtbecher:D. Männer sind manchmal ja sowas von schlau aber bei solchen Dingen können sie schier verzweifeln und sind wie die kleinen Kinder.
Nein, die Frauen müssen sich natürlich gut verstehen, sonst geht es nicht. Ah, da geht es schon los:D...
Aber manchmal kommt es einem so vor. Wenn zum Beispiel grosse Feiern sind und man genau alle beobachtet. Die Frauen sitzen zusammen und da kann man sich die Ohren zuhalten so laut werden sie (die meine Mutter einlädt jedenfalls:D) und die Männer hocken zusammen total aufgeplustert:D.
Aber einen zufriedenen Eindruck machen sie alle wenn so viele zusammen sind. Ist nicht immer so wenn zwei nur zusammen sind.
Viele Grüsse :winken1:
 

Ceseena

Member
Hallo Brummel,

ich hoffe das war ironisch gemeint?..:D...ansonsten würde ich diese Vorstellung als wenig angenehm empfinden...*grusel*
Nun ja, eigentlich habe ich das ja schon erlebt bzw. Einblick in solche Gemeinschaften (Harem) gehabt, also mein Ding wäre es nicht, im Gegenteil. Wobei das sicher auch noch mal etwas anderes ist, da alle auf einen Mann fixiert sind. :escape:

Ich denke es ist, wie mit allem im Leben, von jedem ein biss´l und wenn möglich zur rechten Zeit… :) ...das ist für mich lebenswert. :D
Ich mag die „Weiber“-Abende (sind megalustig), ich mag die Tratschnächte mit meiner Freundin und mein Frauenforum (wir treffen uns auch ab und zu), bin aber auch gerne und oft (beruflich) in reinen Männerrunden unterwegs und mein Umfeld ist sowieso gemischt und ich fahre auch gerne alleine in den Urlaub (wenn ich denn mal wegkomme) und ich liebe die Momente der besonderen Nähe, die ich nur für einen Mann empfinden kann. :love2:

Liebe Grüße
Ceseena
 

Strandläufer

Well-Known Member
Also ich für meinen Teil finde Männer grundsätzlich äusserst spannend. Ich habe im Moment mit einem Mailkontakt, der ist sowas von nett, auch in der Realität. Mit dem kann ich stundenlang quatschen und gerade die Unterschiede machen die Unterhaltungen so reizvoll, weil wir einander nämlich gerade in Gefühlsdingen andauernd mißverstehen. Da der eine dem anderen zuhört, kriegen wir ne Menge voneinander mit.
In Paarbeziehungen, puhh im Augenblick möge der Himmel mich davor behüten, finde ich das um einiges schwieriger.
Allerdings ist die Unterhaltung natürlich nicht mit der zwischen Frauen zu vergleichen. Eine Freundin ist trotzdem noch das A und O.
Elke
 

Hortensie

Well-Known Member
Anne West

Hallo,
dazu gibt es ein gutes Buch von Anne West, es heisst: "Warum Männer immer so schnell kommen und Frauen nur so tun als ob" oder so ähnlich - es ist echt witzig geschrieben und behandelt das Thema, dass Frauen und Männer eigentlich nicht zusammen passen.
LG Tarot
 
B

Brummel

Guest
Hallo Tarot!
Danke für den Buchtipp.
Mal über den Titel nachdenk:
Wenn Männer "immer schnell kommen" könnte es aber sein, dass sie schwul sind oder die Frau nicht lieben. Bei der Frau nicht viel anders, wohl eher aber das Zweitere.
Wenn es aber im Bett alles bestens klappt und es Reibereien im Alltagsleben gibt :rolleyes: ...
werd mir das Buch vielleicht kaufen, bin dann schlauer...
Viele Grüsse
 

Stephan

Well-Known Member
Brummel schrieb:
Sie passen nicht zusammen, nicht auf lange Zeit.
Männer denken anders als Frauen, sind nicht so gefühlsbetont.
Besser die Männer leben zusammen und die Frauen und sie treffen sich dann nur zur Fortpflanzung (oder für schöne Stunden zu zweit;)) und jeder geht wieder seine Wege.
Die Gesellschaft müsste etwas konstruieren, dass soetwas möglich ist.
Oder so eine Art Harem, die Frauen sitzen beieinander und kümmern sich um die Kinder und klönen und machen und tun. Und die Männer geben an welcher den grössten Fisch gefangen hat oder den grössten Bären erlegt hat.
Die armen Kinder, sag ich da nur...
 
M

Mizuno

Guest
Klische,Klische

Du hast keine Ahnung, du bist Vorurteilig und sicher 13. Sonst wärst du mit deinen Gedanken viel älter. An alle: Liebe ist was schönes und kan auch wieder nicht schön sein, so ist es man muß so leben. Sollen Männer nur mit Männer und Frauen nur mit Frauen, ein Schwachsinn. ich sage immer LIEBE IST ALLES UND NICHTS IN EINEM UND KEINEM. Denk mal über den Satz nach und seit nicht so VORURTEILIG. Punkt und aus, und noch was denkt nicht IMMER über die Probleme nach, und LÖST sie!!!!!!!!!!
 
B

Brummel

Guest
Mizuno schrieb:
Du hast keine Ahnung, du bist Vorurteilig und sicher 13. Sonst wärst du mit deinen Gedanken viel älter. An alle: Liebe ist was schönes und kan auch wieder nicht schön sein, so ist es man muß so leben. Sollen Männer nur mit Männer und Frauen nur mit Frauen, ein Schwachsinn. ich sage immer LIEBE IST ALLES UND NICHTS IN EINEM UND KEINEM. Denk mal über den Satz nach und seit nicht so VORURTEILIG. Punkt und aus, und noch was denkt nicht IMMER über die Probleme nach, und LÖST sie!!!!!!!!!!
Brrrr, ganz ruhig.... Der ganze Thread trägt die Überschrift :D
Was bedeutet dass es nicht ganz so ernst zu nehmen ist. Und bitte dann nicht so eine hammerharte Antwort. Brummel ist sensibel;)...
 

Kithana

New Member
also wirklich. ich nuckel da grad an meiner cola und dann hab ich das gelesen. hätte mich fast verschluckt. *g*

nö nö. sowas möcht ich nicht. auch wenn mal ein paar nicht zusammenbleibt und jeder wieder getrennte wege geht, hat man doch eine erfahrung gemacht. und allein das ist doch schon viel wert. und bei einer familienfeier und männer/frauenrunden können männer dann doch immer noch mit fischen bären und ähnlichem angeben und frauen quatschen und tratschen. :D
passt schon so. alles hat seinen sinn.

und wer würd denn auf meine kinder aufpassen wenn ich bei da feuerwehr bin? :D oder dürft ich dass dann nicht? :rolleyes: dann wären wir wieder dort wo wir vor langer zeit schon mal waren . *g*

lg kithana
 

Angel66

Active Member
es ist wie ein Puzzelspiel....ggg...es gibt Menschen die puzzeln mit Geduld tausende Steinchen zusammen zu einem riesigen Bild...es gibt aber auch Menschen die bekommen bei einem 100er Puzzel die Krise.....gggggg..... :bwaah: :computer:

zusammenpassen würden die Steinchen aber immer...es kommt nur drauf an wer sie legt... :sekt:
 
Werbung:
Oben