Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Nach 14 Jahren....

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von mausi2810, 30 November 2009.

  1. mausi2810

    mausi2810 New Member

    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich bin etwas durcheinander , möchte mal euren Rat hören ...

    also vor 14 Jahren war ich ca. ein halbes Jahr mit einem Mann zusammen , wir waren sehr verliebt , konnten soviel zusammen , es war als würden wir uns wortlos verstehn . Der Hacken an der Sache war das er ziemlich frisch verheiratet war , seine Frau aber aus beruflichen Gründen ständig im Ausland war . Wir hatten eine sehr schöne Zeit , haben alles gemacht außer miteinander geschlafen .Die Sache hat mich sehr zermürbt , ich konnte an nicht anderes denken , ich hab so viel geweint in der Zeit , aber er konnte sich nicht zum letzten Schritt durchringen. Ich hab die Sache dann schweren Herzens beendet , jeden Kontak zu ihm abgebrochen .
    So und nun sind 14 Jahre vergangen und plötzlich schreibt er mich im Internet über ne Seite an weil er mein Foto entdeckt hat . Ich bin fast umgefallen . Ich bin seit einem dreiviertel Jahr getrennt und er seit 3 Jahren geschieden .wir haben uns 2 Tage danach getroffen und was soll ich sagen es hat sofort wieder gefunkt . Aber es ist ähnlich wie damals , er redet nicht wirklich über seine Gefühle , er sagt er sei wieder mal in einer schwierigen Situation hat aber keine feste Beziehung , er sagt auch das er überwältigt ist das er im Moment nicht versteht was mit ihm und in ihm passiert und warum das so ist , er möchte es rausfinden.Na ja inzwischen haben wir miteinander geschlafen, es war wunderschön , aber ich weiß nicht wirklich wie´s weitergeht . Er ist sehr verschlossen ,manchmal bekomm ich auf eine SMS ewig das heist den ganzen Tag keine Antwort , er hat sehr wenig Zeit aus beruflichen Gründen (hat 3 Jobs) und ich weiß eigentlich nie was er macht wann wir uns wieder sehn und was überhaupt Sache ist ....Im Moment fühlt es sich wieder an wie eine Affäre , ich steh ständig in der Warteschleife .Was soll ich tun ?

    LG Nicole
     
  2. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Nach 14 Jahren....

    Was willst du?
    Willst du eine "anständige" Beziehung oder willst du ihn nehmen, wie er ist?
    Er ist ein Fremdgänger. Auch mit dem Gedanken, dass du nicht die einzige bist, müßtest du dich auseinander setzen.
     
  3. mausi2810

    mausi2810 New Member

    AW: Nach 14 Jahren....

    Meinst du das es so einfach ist ? Nein , da bin ich mir sicher , das ist es nicht . Mag sein das er fremdgegangen ist , aber ich weiß und das weiß ich ziemlich sicher das seine Gefühle echt sind . Es gibt irgendein Band zwischen uns das uns vor 14 Jahren angezogen hat und nun wieder .. ich kann das nicht richtig beschreiben , hab so etwas mit keinem anderen Menschen mehr erlebt und bei ihm ist es genauso . Wir tun uns beide schwer Gefühle zu äußern , wir trauen uns beide nicht mit dem anderen zu reden aus Angst .... ich nehm stark an das es ihm genauso geht , aber ich kann einfach nicht über meinen Schatten springen .Wenn wir uns schreiben geht es ein bißchen , aber sobald wir zusammen sind sagt keiner mehr was , er ist nervös , hat Herzklopfen ... das sieht man sogar ;-) ,(ich übrigens auch), wir schaffen es einfach nicht offen darüber zu reden.Eigentlich liegt die Lösung klar auf der Hand , wir müssen , ich weiß , fragt sich nur wie ...
     
  4. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Nach 14 Jahren....

    Dann darf ich dir hiermit eine riesen große Tüte mit Geduld überreichen. :)
     
  5. harmony

    harmony Well-Known Member

    AW: Nach 14 Jahren....

    Wahnsinn, dass es sowas noch wo anders gibt.

    Ich bin derzeit gerade in Australien und da meine große Liebe hier war, bevor wir damals zusammen gekommen sind, geistert er mir momentan ständig in meinen GEfühlen und Gedanken herum. ich hab mir selbst auch gedacht - bist du verrückt, das ist mittlerweile 8 Jahre her, aber wir haben es dazwischen immer wieder miteinander versucht. es hat aber genau aus den selben Gründen wie bei dir nicht funktioniert.

    ich denk mir, dass diese Gefühle bzw. diese Verbindung einfach zu überwältigend ist, dass wir damit umgehen können? andererseits kann ich mir auch keine Beziehung vorstellen, wo ich weniger Gefühl empfinde, weil ich durch ihn weiß, was ich fähig bin zu fühlen. es ist eine verfahrene Situation. derzeit hab ich aber so und so keinen Kontakt zu ihm.

    aus meiner Erfahrung aus, kann ich dir nur raten, dass du zusätzlich zu deinen starken Gefühlen, für klare Verhältnisse sorgen solltest, da dich das ganze sonst wahrscheinlich einfach nur kapputt macht und in Folge auch die Beziehung zwischen euch. halte uns auf dem Laufenden!!!

    darf ich fragen auf welcher Seite er dich gefunden hat? denkst du, dass er nach dir gesucht hat oder dass es Zufall/Schicksal war?
     
  6. althea

    althea Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Nach 14 Jahren....

    Liebe Nicole,

    bitte lass einfach mal los...lass deine Liebe strömen, die Verlegenheit zwischen euch wird sich nach und nach geben. Manchmal zerredet man auch Vieles...lass einfach eure Gefühle mit Gesten, Blicken, Zärtlichkeiten sprechen.
    Auch der Körper kann gut ausdrücken, was man empfindet- bei euch kommen die Worte eben später.

    Ich glaube, es fällt dir schwer, ihm zu vertrauen, aber du solltest ihn einfach lassen, wie er ist, nur so werdet ihr das dreamteam. Er wird dich umso mehr lieben, wenn du ihn sein lässt...er wird später von selber reden- vielleicht nicht so viel, aber er kann sich öffnen, wenn du ihm Zeit gibst.

    althea
     
  7. harmony

    harmony Well-Known Member

    AW: Nach 14 Jahren....

    was mir bei mir damals aufgefallen ist.. man steigert sich dann leicht in die Gefühle, die anfangs da waren rein. als wir erneut zusammen gekommen sind, war es dann eigentlich nicht mehr so außergewöhnlich wie beim ersten Mal.

    alles liebe,
    Stephanie
     
  8. mausi2810

    mausi2810 New Member

    AW: Nach 14 Jahren....

    Hallo , der Kontakt ist Momentan leider eingeschlafen oder Gott sei dank , ich weiß es nicht . Ich hab nur gemerkt das es mich tatsächlich kaputt macht . Ich kann keine solche Beziehung haben . Ich muß wissen was Sache ist und nicht immer rätseln . Vielleicht hab ich mich doch getäuscht in ihm . Vielleicht ist er tatsächlich ein fremdgänger . Alles Fragen auf die ich keine Antworten bekomm .Ich hab ihn losgelassen , werd ihn wieder wie damals vor 14 Jahren ziehen lassen , wäre ich ihm wichtig genug würde er das nicht zulassen , läßt er aber .
    Wahrscheinlich war der Wunschgedanke einfach größer als die Realität. Nun öffne ich wieder die Augen und sehe , da gibt es auch andere nette Menschen die sich interessieren und die offen sind .
    Wir , d.h. meine 2 Jungs (7 und 9 Jahre) haben einen alleinerziehenden Papa kennengelernt mit 2 Jungs ( 9 JAHRE ) . Wir verbringen gerade sehr viel Zeit zu 6 und haben wirklich Spaß miteinander . Müssen wirklich immer Schmetterlinge da sein ? Kann nicht auch langsam was wachsen ? Ich dachte immer es muß funken und ich muß mich total verlieben , aber vielleicht ist das der Fehler . Ich merke das ich den Mann gern habe und wir viel gemeinsam haben . Hab mir vorgenommen , mir Zeit zu nehmen um den Menschen kennenzulernen und nicht mehr auf den großen knall zu warten .

    Wünsch allen ein gutes neues Jahr !

    LG Nicole
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden