Neue Haarfarbe

Werbung:

east of the sun

Well-Known Member
AW: Neue Haarfarbe

Ich überlege mir länger vorher ob ich es tu und dann auch nicht von Schwarz auf blond sondern eher natürliche Brauntöne.

Ich habe mich bisher immer gut gefühlt. Welche Farbe hast du denn?
 

Katze1

Well-Known Member
AW: Neue Haarfarbe

Hi,

habe meinen Friseur seit ca. 2 Jahren. Ich wollte eigentlich Kammsträhnchen, nachdem er mir falsch mit der Farbe durch die Haare gefahren ist - er hat meine Beschreibung nicht verstanden, es war komplett einfärben - hatte ich hellblonde Haare. An sich paßt mir das perfekt, nur müßte ich alle 4 Wochen zum Nachfärben, die Zeit habe ich nicht. Irgendwann habe ich mich wie eine Putzfrau gefühlt (ihr kennt das - gachblond, wie wir in Österreich sagen, und dann der gut sichtbare sehr dunkle Nachwuchs). Gestern war Schluss, ich bin wieder brünett, meine Naturfarbe. Gott, ist das ungewohnt! Am liebsten würde ich zu Hause bleiben bis ich mich daran gewöhnt habe :stickout2

Das ist meine einzige Änderung, sonst steht nix an :)
 

TheAngelsSmile

Well-Known Member
AW: Neue Haarfarbe

Hallo!

Hihi, ich muss lachen :)


Ich gehöre zu den Menschen, die die ständige Veränderung suchen. Als Jugendliche war es wirklich so, dass ich jeden Monat eine andere Haarfarbe hatte. Mit dem Alter (*gg*) hat sich die Veränderung immer etwas verzögert, also nicht mehr jeden Monat, sondern vielleicht jeden zweiten/dritten.

Ich hatte schon alle möglichen Farben- blond in verschiedenen Nuancen, braun, rot in verschiedenen Nuancen, pink als Hauptfarbe mit schwarz als Grund, lila-schwarz, blau (wobei ich das nicht so hinbekam, wie ich es damals wollte), schwarz oder blau-schwarz, schwarz mit weißen eingeschweißten Strähnen. Wobei ich natürlich erwähnen muss, dass ich kurze Haare habe, da geht das. Mit längeren Haaren wäre das problematischer.

Derzeit habe ich sie wieder mal blond seit etwa zwei, drei Wochen. Zuerst blondiert, weil ich dunkles Haar hatte und danach mit einer blonden Farbe drüber, damit der gelb-orange Ton weggeht. An und für sich will ich sie noch heller haben. Aber ich lass es mal so, bis es mir wirklich wieder am Nerv geht *hihi*

UND ich hab die Erfahrung gemacht, dass besonders Frauen mit blonden Haaren bevorzugt werden, ob jetzt im Straßenverkehr oder sonst wo. Würde ich es nicht persönlich erfahren haben, könnte ich es nicht behaupten. Wobei ich nicht wirklich verstehen kann, warum das so ist. Es sind doch alle Farben schön :stickout2
 

Katze1

Well-Known Member
AW: Neue Haarfarbe

Hallo,

heute Bürotag: Eine Kollegin fragte mich, warum ich so schön gescmickt sei *lol* - das ist meine neue Haarfarbe. Eine andere meinte, ich sähe jetzt jünger aus. Nun frage ich mich, ob ich mir Windeln besorgen soll, denn mit meiner alten Haarfarbe wurde vor 4 Tagen ich als Tochter einer 3 Jahre älteren Freundin angesehen :foto::clown::escape:

Was sehen die Menschen?
 

east of the sun

Well-Known Member
AW: Neue Haarfarbe

Ich habe mir früher die Haare goldblond gefärbt. Nun hab ich schon einige graue Haare und muss sie mir färben weil ich mich zu jung für graue Strähnen fühle. Heute hab ich sie mir schokobraun gefärbt.

Aber wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte würde ich mir meine Naturfarbe nie wieder überfärben wenn es nicht unbedingt notwendig ist. Es macht die Haare kaputt und die Naturfarbe ist einfach die schönste.
 

east of the sun

Well-Known Member
AW: Neue Haarfarbe

Heute habe ich mir die Haare versaut. Ich kaufe normaler Weise das Ansatzfärbeset weil ich nur den Haaransatz nachfärben will. Nun bin ich auf die Werbung hereingefallen: nur 10 Minuten, ganz easy.....blablabla

Ging wirklich super mit dem Aufsatz, dauerte nur 10 Minuten Einwirkzeit aber ist viel zu dunkel. Ich wählte Goldbraun und bin nun fast schwarz, dummerweise nur bis zur Hälfte etwa.:(
So kann ich nicht rumlaufen. Ich muss sie mir morgen umfärben.:nudelwalk
 

Katze1

Well-Known Member
AW: Neue Haarfarbe

Heute habe ich mir die Haare versaut. Ich kaufe normaler Weise das Ansatzfärbeset weil ich nur den Haaransatz nachfärben will. Nun bin ich auf die Werbung hereingefallen: nur 10 Minuten, ganz easy.....blablabla

Ging wirklich super mit dem Aufsatz, dauerte nur 10 Minuten Einwirkzeit aber ist viel zu dunkel. Ich wählte Goldbraun und bin nun fast schwarz, dummerweise nur bis zur Hälfte etwa.:(
So kann ich nicht rumlaufen. Ich muss sie mir morgen umfärben.:nudelwalk

Mein Friseur hat mich eindringlichst vor Naturfarben gewarnt: Du kannst sie nicht überfärben. Er mußte auch schon einmal einer Dame die langen Haare abschneiden. Wenn du einmal eine Naturfarbe hast, mußt du dabei bleiben oder rauswachsen lassen/abschneiden :(
 
Werbung:
Oben