Neues Erfinden

Wanderratte

Well-Known Member
Gerade ist mir durch den Kopf gegangen, ob es nicht sinnvoller ist, bei einem bestehenden Forum mitmacht, als extra ein neues zu gründen. Schon länger wollte ich ein Forum zum Thema Kirche machen. Vor ein paar Monaten habe ich eins gestartet, leider ist daraus überhaupt nichts geworden. Zu wenig Besucher, Beiträge, ect. Die Möglichkeit bei einem anderen Forum mit zu machen hätte ich eh.

Generell: Ist es nicht besser bei etwas bestehenden mit zu machen, als etwas neues zu gründen?

Auf jedenfall werde ich hier weiterhin im Forum mitmachen und eventuell über meine religiösen Erfahrungen berichten. Auf diese Art und Weise kann ich schneller mit Leuten über solche Themen sprechen. Bei einem eigenen Forum müsste ich erst darauf warten, dass sich ein paar Leute anmelden.

Wie seht ihr das?
 
Werbung:

Ellisa

Well-Known Member
AW: Neues Erfinden

Ja Wanderratte deine idee ist nicht schlecht , doch ein neues Forum zu erstellen ist auch nicht übel , ich kann das nur zu befürworten schreib doch mehr über deine Religiösen erfahrungen lg. ELLISA
 
Oben