Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Nie der Richtige, bin ich noch normal

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von lucyba, 26 Mai 2009.

  1. lucyba

    lucyba Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo, Ihr Lieben,

    ich habe mich bei einer Single - Börse angemeldet schon länger und erhalte wirklich viele Zuschriften. Mit manchen Männern habe ich mich auch schon getroffen. Aber immer ist es eine große Enttäuschung.
    Ich weiss nicht, was ich erwarte, immer suggestiere ich solche Hoffnungen in ein Treffen und dann entspricht der Mann, den ich dann kennenlerne so gar nicht meinen Vorstellungen. Klar sind da ein paar ganz nette dabei, aber ich empfinde nichts, keine körperliche Anziehungskraft, nichts.
    Komischerweise habe ich mich voriges Jahr in einen jungen Kollegen verknallt.
    Ist 17 Jahre jünger wie ich, gutaussehend, weltgewandt, charmant......, da stehen mir die Haare zu Berge, nur wenn er in die Nähe kommt.
    Wir haben mal ein Wochenende zusammen mit einer Gruppe verbracht, das war traumhaft und nach einer Betriebsfeier sind wir , etwas betrunken, im bett gelandet.
    Mit ihm ist alles toll, selbst das Arbeiten macht in seiner Anwesenheit mehr Spass. Aber er ist verheiratet, hat eine kleine Tochter und fand es bestimmt nur ganz spannend, mal mit einer älteren Frau was zu haben.
    Hab ich mir auch mittlerweile abgeschminkt, aber er ist nunmal zum Mass der Dinge geworden.
    Und jeder "Otto-Normali" verblasst in seinem Schatten oder nach dem dritten Treffen ergreife ich die Flucht.
    Einmal bin ich auch schon vor einem Treffen abgehauen, als ich den "Partner" in Spe nur um die Ecke kommen sah.
    Solange wir uns Briefchen schreiben, Sms und eventuell telefonieren, obwohl das auch schon ein bisschen problematisch für mich ist, ist alles ok.
    Meistens weiss ich nach höchstens 2 Minuten schon, dass da wieder nichts aus uns wird. Verschwendete Zeit, oder mal ein anregendes Meeting allerdings ohne Wiederholungswunsch.
    WAS STECKT DENN DA DAHINTER, ich wünsche mir sosehr einen netten Partner!!!!
    Meine Freundin hat über den Internet-Singeltreff einen Partner kennengelernt.
    Er ist total unattraktiv, aber sie sind so glücklich und sie ist so stolz auf ihn.
    Warum kann ich nicht so sein, warum suche ich den Supermann??
     
  2. traumreisende

    traumreisende Member

    AW: Nie der Richtige, bin ich noch normal

    Hallo liebe lucyba!

    Ich verstehe dich so gut, dein Beitrag könnte wie von mir geschrieben sein. Hab die gleichen Erfahrungen gemacht wie du. Bin auch immer wieder mal bei Singlebörsen angemeldet, und hab mich auch schon mit einigen Männern getroffen mit immer der mehr oder weniger gleichen Erfahrung; nett aber absolut keine körperliche Anziehung und nach einigen Minuten war für mich da auch immer klar, dass daraus nicht mehr als eventuell Freunschaft wird.
    Vor 2 Monaten erreichte das dann einen Höhepunkt. Habe im Internet einen Mann kennengelernt, der mir so ähnlich war und mit dem ich mich super verstand. Ich dachte echt dran, dass das der Richtige sein könnte, da passte nahezu alles. Als ich ihn dann aber in der Realität traf, lief es genauso ab, wie auch die vorigen Male. Ich fand ihn körperlich nicht anziehend und attraktiv. Die Anziehung die ich mir so erhofft und gewünscht hatte, blieb leider aus (bei ihm war leider das Gegenteil der Fall).

    Ich frage mich auch, wieso das so ist und ich keinen Mann finde, der zu mir passt und der mich "umhaut". Ich habe mich vor 2 Jahren wie du in einen Mann verliebt, der mich wahnsinnig faszinierte. Er hatte eine unglaubliche Anziehungskraft auf mich, tat mir aber leider nicht gut und war auch aus verschiedensten Gründen unerreichbar für mich. Es passte also überhaupt nicht mit ihm.

    Ich glaube, dass es auf jeden Fall mit etwas in uns selbst zu tun hat, dass uns immer wieder das gleiche passiert. Ich hoffe, es bald herauszufinden, damit ich es endlich verändern kann!

    Zu deiner Freundin. Also sie findet ihn bestimmt attraktiv!:) Ich glaube nicht, dass du einen Supermann suchst. Gefallen muss er dir schon.
    Ist es möglich, dass du diesen letzten Mann in den du verliebt warst auch noch nicht ganz losgelassen hast? Ich bin mir sicher, dass du jemanden kennenlernen kannst, der dir noch besser gefällt, und mit dem du auch glücklich werden kannst! Es ist da glaub ich aber etwas, was es (noch) zu verhindern scheint. Die Ursache dafür liegt in dir selbst.

    Ich wünsch dir alles Gute,
    traumreisende
     
  3. lucyba

    lucyba Well-Known Member

    AW: Nie der Richtige, bin ich noch normal

    wie bekommt man das raus, was das verhindert?

    Mein Exmann war auch der Supermann - Typ,als wir vor 23 Jahren geheirtatet haben, war ich so super stolz und verliebt in ihn.Leider hat sich der Supermann als der Supergau rausgestellt. Immer wieder verletzende Affairen bis das er mich für eine "Bessere" verlassen hat. Ok, das hab ich mittlerweile verknausert, so halbwegs. Möchte gerne eine neue Beziehung. Aber mit Hochgefühl, keine Durchschnittlichkeiten.
    Der junge Kollege hätte mich auf lange Sicht sicher auch nicht glücklich gemacht. Vom Typ her war er ähnlich faszinierend wie mein Ex früher.

    Musste leider immer wieder feststellen, dass der Typ Mann, den ich anziehend finde, es oft charakterlich nicht wert ist, bzw. mir nicht gerade gut getan hat auf Dauer.
    Wenn das so weitergeht, werde ich wohl allein bleiben, das macht mir Angst.
    Ich arbeite schon an mir in einer Therapie, ich muss wohl Geduld haben, was so garnicht meine Stärke ist.
     
  4. Goldi

    Goldi Member

    AW: Nie der Richtige, bin ich noch normal

    Hallo lucyba,

    vielleicht vergleichst du die Männer alle mit deinen Ex,- oder mit deinem jüngeren Kollegen? Passiert oft unbewusst, und deswegen bist du dann vielleicht mit den anderen "unzufrieden"?

    Beobachte das doch mal !

    LG Goldi...die selber Probleme hat :confused:
     
  5. Astrox

    Astrox Guest

    AW: Nie der Richtige, bin ich noch normal



    Ganz einfach der Fall. Nichts überstürzen. Kerze an. Auf Deine Gefühle hören und das Thema SEELENPARTNER durch lesen.
    Kerze die Nacht über brennen lassen, und morgens hast Du die richtige Idee.
     
  6. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Nie der Richtige, bin ich noch normal

    Hallo Lucyba,

    ich habe den Eindruck, du willst dich nicht binden.
    Du gehst mit einem vergebenen Mann ins Bett - er wird dir nie auf den Nerv gehen, du wirst nie seine Wäsche waschen, du siehst nur das Positive. Das, was du siehst, gibt es in Wirklichkeit nicht.

    Was in dir hindert dich, an einen Mann zu geraten für den du die Wäsche waschen möchtest?
     
  7. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Nie der Richtige, bin ich noch normal

    Hallo lucyba,
    Hier schreibst du
    Dieser Kollegensupermann geht doch auch fremd...und ist für dich das Maß aller Dinge? Das ist mir jetzt echt zu hoch.
    Wenn ich mir so deinen anderen Thread anschaue, bist du noch gar nicht reif für eine weitere Beziehung.
    Kläre doch erst einmal dein Verhältnis zu deinem Ex.
    Ach ja
    Für dich ist er unattraktiv. Für deine Freundin (und vielleicht für viele andere) bestimmt nicht. Bei dir hat ja ein netter/durschnittlicher Mann keine Chance, es muss schon Supermann sein. Du sortierst ja schon vor dem Kennenlernen aus. Was erwartest du da?
    Bist du Superfrau?

    Eberesche
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden