Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

One Night Stand und gnadenlos verknallt

Dieses Thema im Forum "Unglücklich verliebt" wurde erstellt von Toska65, 27 Oktober 2015.

  1. Toska65

    Toska65 New Member

    Werbung:
    Hallo

    seit nun mittlerweile fast 6 Monaten stecke ich (fast 50) ;) in einem Dilemma und komme absolut nicht mehr raus.

    April ONS mit Mann (38) na ja nach einer netten Party und ein wenig Alkohol.
    vorher war ich mir sicher das ich NIE einen ONS haben werde.

    Na ja weit gefehlt, der Morgen danach war eigentlich noch ganz ok in meiner Gefühlswelt aber was dann passiert ist keine Ahnung.

    Kontakt hab ich mit ihm vorher nur sporadisch gehabt. Guten Tag guten Weg und er war auch nicht der Typ Mann auf den ich jetzt sagen würde das ich drauf abfahre.

    Jedenfalls der Tag danach hatten wir nur kurz per Whats app getickert das es unter uns bleibt und fertig. wir gerne nochmal reden können. Er war sofort bereit aber ich hab dann einen Rückzieher gemacht und erklärt das ich gut mit umgehen kann und alles gut ist.
    ja ne ist klar :ROFLMAO: Heute lache ich über meine eigene Blödheit bzw Panik - keine Ahnung ich hätte wahrscheinlich irgendeinen Blödsinn gestammelt.

    Tja was soll ich sagen
    3-4 Wochen war Funkstille - haben uns nur mal so im vorbei fahren gesehen, dann kam eine Whats app mit so einer üblichen niedlichen Bilder sms.
    Tja beantwortet und seitdem schreiben wir jeden aber auch jeden Tag. Guten Morgen, gute Nacht, Kaffee trinken mal morgens mal abends. Mittlerweile bin ich glaube gnadenlos verknallt und mach mich zum Klopps. Na ja ich kann selber manchmal über mich lachen aber ich will dieses Gefühl einfach loswerden.

    Wir gelten offiziell in unserem Hirn als Freunde. Es ist eigentlich alles perfekt als Freunde. So sind wir auch in Urlaub gefahren eine Woche als Freunde. Haben bei meinem Sohn auf der Couch geschlafen einer rechts einer links. also nichts so nebeneinander :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO: so um die Ecke. Naiv wie ich bin hab ich mir gedacht, das ich in der Woche bestimmt eine Menge Macken an ihm entdecke die mir diese Gefühlsduselei wieder aus dem Kopf verjagen aber weit gefehlt. Er ist einfach durch meine rosarote Brille perfekt. Na ja ohne Brille wahrscheinlich nicht aber das sehe ich ja im Moment nicht.

    Er hat eine Menge Spass in mein Leben gebracht - nicht sexuell da lief nichts mehr.
    Rein von dem Punkt das Leben nicht so verbissen zu sehen. Da hat er wirklich ganze Arbeit geleistet. Eher unbewusst aber hat er.

    Ich sollte mit ihm reden denke ich aber Männer ergreifen ja dann immer die Flucht. Ich will einfach diese zwischenzeitlichen Spannungen nicht haben die sich hin und wieder einschleichen. Wie werde ich die los?

    Selbst wenn ihr keinen Rat habt hilft es wahrscheinlich schon das alles mal aufzuschreiben und es in die weite Welt zu schicken.


    Tja analysiere ich mal wie er sich verhält, ich versuchs

    ** Küsschen auf Wange beim Hallo und Tschüss sagen
    ** seit Urlaub auch mit festen Umarmung - mal mehr mal weniger - lt meiner Einbildung :)
    ** wenn er nichts hört meldet er sich na ja nach für mich langer zeit :ROFLMAO: (4-5 h) :ROFLMAO: fragt was ich mache
    oder kaffee
    ** bringt auch schon mal was kleines mit aber erst die letzten 3 wochen
    ** Körperkontakt na ja mal anstupsen, über den rücken streichen, so wenn man nebeneinander sitzt - da
    rückt er auch nicht 1 mm zur seite, hin und wieder legt er seinen kopf auf meine schulter. grrrr da
    könnt ich ihn sooooooooooo ..... ne nicht was ihr denkt :rolleyes:
    ** gibt aber auch tage da ist er total distanziert in Sachen Körperkontakt. das ist es ja was mich sooo
    verunsichert.
    ** dann meldet er sich ab neuerdings wenn er nicht schreiben kann - wo ich mir dann schon wieder sage -
    Nachtigall ich hör dir trapsen
    ** typische Facebooksprüche wie - kommt nicht auf das Alter an und so ein bla bla bla - wahrscheinlich der
    Wink mit dem Zaunpfahl.

    so nun mal schlechtes

    hehe ich mach hier glaube gerade eine Eigentherapie - egal ich hoffe ihr habt Spass beim lesen

    so was ist schlecht.

    ** etwas chaotisches Kerlchen
    ** zu jung - keine Kinder und vielleicht irgendwann Kinderwunsch wobei er mal verlauten liess, das wenn er
    keine hat es auch nicht so schlimm ist
    ** tja und da hört es schon auf.
    ** ach doch eins geht noch - manchmal soooo zwillingshaft ebend.

    Kann mir jemand sagen was das ist ? Einfach nur jugendliche Leichtigkeit ? -- na ja wenn man mit 38 davon reden kann aber immerhin jünger.

    Ich kapiers nicht. Bilde ich mir das ein das da irgendwas ist - ich meine nicht nur von meiner Seite aus?

    Wie auch immer Abstand hilft nichts
    das schaff ich im Moment noch nicht. Wobei es wohl das beste wäre.
    Neee meins - angeleckt und meins in Sachen Freund :ROFLMAO: kleiner Scherz

    Fällt mir ja schon schwer eine whats app nachricht mal zu ignorieren :oops:

    So jetzt seid ihr dran sonst schreib ich mich hier um Kopf und Kragen

    Sabine
     
  2. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Hi Sabine,
    erst mal herzlich willkommen hier....
    eigentlich wollte ich nichts schreiben....
    aber es liest sich total.....gut. Auch wenn es für dich eine blöde Situation ist. Du hast es so geschrieben, dass ich mit einem guten Gefühl aus diesem Text gehe.
    Willst du mehr? Was spricht dagegen es so laufen zu lassen? Du hast doch keinen Druck - oder?
    Du bist in einer guten Lage. Hast nicht den Druck, ev. noch Kinder bekommen zu müssen....den du bei ihm ja schon siehst...aber er hat ihn ja anscheinend nicht.
    Die Gefahr, dass in diesem Fall sich der (jüngere) Partner abwendet und mit einer jüngeren Kinder macht, hmmm.....hat man die bei einem Mann nicht immer? :ROFLMAO::whistle:
    Sorry klingt total bescheuert. :D Fiel mir so ein.
    Warum muss "man" alles benennen? Muss alles einen festen Status haben? :rolleyes: für mich schon. Ich bin so erzogen. Schön doof.
    Genieße doch einfach die Situation, so wie sie jetzt ist. Ist/Wäre der Partner fest, geht ja auch diese Leichtigkeit/dieses Prickeln wieder (meist jedenfalls) wieder verloren. So kannst du unabhängig bleiben und trotzdem diesen Mann genießen. :whistle:
    Ach ja, von außen immer schön gesagt - gell?
    Wünsche ich dir jetzt, dass du dir rosarote Brille noch besonders lang aufhast oder nicht?
    Vielleicht testet er, was bei dir so geht, will selber wohl, aber ist sich nicht sicher.... ehrlich gesagt: keine Ahnung.
    Ich weiß, dass ich dir nicht helfen konnte, aber dein Text war schön zu lesen.
    Einen schönen Tag
    Hortensie
     
  3. Toska65

    Toska65 New Member

    hallo

    ich danke dir für deine antwort. ;) im ersten moment musste ich schmunzeln :)
    ja du hast recht. ich bin nämlich einer dieser kopfmenschen die alles erstmal durchdenken. manchmal ist es echt grausam.

    da ich generell meistens zu direkt bin hab ich bestimmt auch schon mal ihm das ein oder andere mal den wind aus dem segeln genommen.
    na ja das merk ich dann immer erst später

    im moment gehts schon aber du hättest mich vor 6 monaten erleben sollen. ach her je.
    von daher hab ich schon ganz ganz viel an mich überhaupt ran gelassen.

    nein druck hab ich eigentlich nicht. den mache ich mir denke ich mal selber.
    was mich stört ist dieses auf und ab. mal soooo nah und dann wieder wie heute z.b. soooo naja .... nichts ebend.

    mit den kindern hast du recht. das geht rucki zucki.
    von der seite aus gesehen klingt es logisch.

    heute übe ich mich z.b. im nicht gleich antworten auf whats app. hehe er aber auch. haben wir wohl ein gleiches timing.
    ou man.

    in einer woche fahren wir übrigens ein WE weg. NATÜRLICH als freunde - was auch sonst.
    na ja wenn er nicht vorher kneift.

    aber vielleicht hat ja der ein oder andere noch einen tipp wie man runter kommt oder den guten mal aus der reserve lockt.
    na ja aber bitte nicht nach dem motto *zieh dir was nettes an*

    neee ich mein eher die verbale ebene.

    lg sabine
     
  4. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    haha, das kenne ich von mir ;-)
    Wie du runter kommst? Ja klar, loslassen :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
    Wie wär´s mit Dessous:D Scherz - ich kann mir nicht helfen, ich bekomme jedesmal gute Laune, wenn ich von dir etwas lese.
    Witzig.
    Na gut, in beiden Hirnen geltet ihr als Freunde? Wie stelle ich mir das vor? Habt ihr das besprochen? Nein, weil
    ach da war ja noch was
    Vielleicht solltet ihr einfach mal darüber reden:)
    Vertraue darauf, dass bald eine Situation passt und schwupp

    bist du schlauer:love:

    Viel Erfolg! Und ein superschönes Wochenende mit ihm.
     
    Susanne 23.11 und Bubble gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden