Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Peinliche Stille

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von elfe, 7 Juni 2010.

  1. elfe

    elfe New Member

    Werbung:
    Hallo ;)

    ich wusst nicht genau wo das thema genau hinpasst deswegen post ichs einfach mal hier :banane:

    Wie geht ihr damit um wenn ihr mit einem jungen/mann telefoniert den ihr echt gern habt und dann diese peinlichen Stillen aufkommen? =/

    redet ihr dann einfach irgendwas? schweigt ihr einfach bis er wieder was sagt?

    kommt das bei euch oft vor oder habt ihr immer gesprächsstoff?

    wenn man mit guten freundinnen telt dann ist das was total anderes da gibts keine peinlichen stillen weil man da einfach über jeden mist redet xD aber wenn ich jetzt mit einem jungen tele den ich mag -also seeehr mag :liebe1: dann mach ich mir natürlich mehr gedanken was ich sag :( deswegen kommen wahrscheinlich auch manchmal diese peinlichen stillen-.-
    ist ja auch nicht generell immer so aber jetzt hab ich diese situtation im moment

    was macht ihr dann so?

    danke für antworten im vorraus
    liebe grüße eure elfe :escape: :)
     
  2. Gwendolyn

    Gwendolyn Guest

    AW: Peinliche Stillen

    Warum dachte ich beim Lesen des Titels an Brüste und Babys? :D

    Klar kenne ich diese "peinliche" Stille auch. Ich setze "peinlich" in Anführungszeichen, weil ich daran nichts peinliches sehe. Zusammen schweigen zu können kann sehr innig sein. Und meiner Erfahrung nach schätzen Männer Frauen die auch mal die Klappe halten können, und nicht die ganze Zeit vor sich hinschnattern müssen. Einen stillen Moment aushalten können ist schon eine Kunst die nicht jeder beherrscht... :)
     
  3. elfe

    elfe New Member

    AW: Peinliche Stillen

    heyyy gwendolyn :D


    jaaaa also man sollte natürlich schon zusammen schweigen können:)

    aber wenn es dann öfter vorkommt dass man "sich nichts zu sagen hat"?
    ich dacht schon sogar einmal daran einfach loszuschnattern damit s nicht still ist aber nein ich lass es :clown:

    das dumme ist nur ich glaub ihm ist dass dann auch immer ein bisschen unangenhem ..dann kommt von ihm so ein räuspern oder so ein"hm...ja" ... "joa"

    ist natürlich glücklicherweise nicht die ganze zeit so sondern wir können schon auch gut miteinander reden und ich red ja wie gesagt total gern mit ihm nur sowas kommt halt schon manchmal vor und dann ist das schon irgendwie "Peinlich" xD
    Ich hab irgendwie die Befürchtung dass er dann denkt : "hm mit der würde ich wohl nicht so gut zusammenpassen sonst würden wir ja jede sekunde quatschen wenn wir auf einer wellenlänge wäre"
     
  4. Gwendolyn

    Gwendolyn Guest

    AW: Peinliche Stillen

    Frag ihn doch einfach mal, was er davon hält! :flower2:

    Ich denk schon dass das völlig normal ist, und solche Situationen wohl so ziemlich jeder erlebt bzw. schon erlebt hat. Mach dir da nicht so einen Kopp drum.
     
  5. elfe

    elfe New Member

    AW: Peinliche Stillen

    ja ok ich glaub du hast recht ... ich mach mir darüber jetzt einfach keinen kopf jedenfalls keinen großen :)

    lg elfe:clown:
     
  6. kijara

    kijara Member

    Werbung:
    AW: Peinliche Stillen

    Hallo,
    ich kenne das gleiche Problem hehe. Aber da brauchst du dir keinen Kopf zu machen, da die Männer das nicht als negativ sehen. Das war manchmal bei meinem Lebenspartner und mir auch so als wir damals das erste Mal telefoniert haben. Irgendwann gehen einem die Themen aus ;-)
     
  7. mimschi

    mimschi Well-Known Member

    AW: Peinliche Stillen

    hi,
    ich kenne das auch. ich telefoniere 1-2 x täglich mit meinem freund und manchmal denke ich mir auch, was soll ich jetzt bloß noch reden? das erschreckt mich, weil ich fürchte dass wir uns nichts zu sagen haben. aber auf der anderen seite sehen wir uns ja auch täglich, da bereden wir sowieso alles. mir fällt dann beim telefonieren nicht viel mehr ein, wenn grad nicht etwas aktuell ist, was ich ihm erzählen möchte.

    gerade gestern abend ging es mir so. wir hatten uns zwar am abend gesehen und bevor ich mich schlafen legte rief ich nochmals an. wir plauderten kurz und dann trat halt auch so eine stille ein. aber er sah sich gerade etwas im fernsehen an, ich lag im bett und war eh schon müde. und wir hatten uns wenige stunden vorher erst gesehen.

    lg
     
  8. kijara

    kijara Member

    AW: Peinliche Stillen

    Das ist aber normal das dir nichts mehr einfällt, ist bei meinem Freund und mir das gleiche, wir wohnen zusammen und da gibt es auch desöfteren mal ne stille, aber auch die ist schnell wieder verflogen.
    Andererseits kann das auch ganz schön entspannend sein mal nichts zu sagen :)
     
  9. mimschi

    mimschi Well-Known Member

    AW: Peinliche Stillen

    ja, wenn wir zusammen sind, dann empfinde ich es auch oft als sehr angenehm, einfach schweigend nebeneinander zu sitzen oder kuscheln, oder auch fernzusehen. wir müssen uns nicht ständig unterhalten.

    aber ich telefoniere auch gern mit ihm, wobei es da halt nicht mehr so viel zum erzählen gibt, wenn man sich vorher schon gesehen hat und auch schon zum 2. mal telefoniert.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden