Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

sackgasse - wie kommuniziere ich richtig?

Dieses Thema im Forum "Freundschaft, Freunde finden,Probleme mit Freunden" wurde erstellt von Esperanza, 11 Mai 2010.

  1. Esperanza

    Esperanza Well-Known Member

    Werbung:
    hallo ihr lieben
    ich habe schon mal über die sache zwischen meiner freundin und meinem freund berichtet. es hat sich einiges gewendet aber das wäre zu lange um dies aufzuschreiben. also ich versuche mich kurz zu halten.

    meine freundin versucht alles, um meinen freund zu beeindrucken. ich habe aufgehört zu rauchen, mein freund hat sich geäussert das er das super findet weil er selber es einfach nicht schafft. nun will auch meine freundin aufhören zu rauchen. (sie erwähnt das immer gegenüber meinem freund)

    mein freund hat sich geäussert, dass er es schön findet wenn frauen röcke und stiefel tragen. sie hat zu mir dann gemeint, dem zeig ich das nächste mal wie ich aussehen kann. prompt kam sie in stiefeln und einem rock.

    er findet frauen die ständig andere männer haben abstossend. nun hat er aber mitbekommen, dass meine freundin ständig andere männer hat. wir wohnen in einem kleinen dorf. beim letzten gespräch hat sie dann gemeint, dass andere männer sie im moment nicht mehr interessieren. (alles immer in der gegenwart meines freundes, ansonsten äussert sie sich nie so)

    wie dem auch sei. mein freund hat mir auch schon gesagt das sie ihn anflirtet. er ist aber der, der das locker sieht. sie ist nicht sein typ und er geniesst das spielchen wohl auch ein bisschen und flirtet auch gerne mit ihr. nicht das er was von ihr will. da bin ich eigentlich überzeugt. aber mich nervt der ganze konkurrenzkampf langsam. ich mag auch schon gar nicht mehr mit ihr zusammen sein da sie mich ständig provoziert mit sprüchen.

    îch habe dies mal gegenüber meinem freund geäussert, das ich darauf keine lust mehr habe und er meinte, ich sei doch nur eifersüchtig (was sicherlich auch stimmt, aber es nervt einfach auch) es gab eine riesen diskussion und er hat sie in schutz genommen. dieses arme mädel das doch eigentlich nur versucht von ihm ein bisschen aufmerksamkeit zu bekommen.

    so, nun will ich aber meiner freundin klar machen, dass ich keinen bock mehr auf das alles habe. wenn ich ihr aber sage, dass sie meinen freund in ruhe lassen soll und diese bemerkungen, wird sie sich darüber extrem freuen, weil sie es endlich geschafft hat, etwas zwischen uns zu treiben. mit meinem freund kann ich aber auch nicht richtig reden, da er sich dann noch mehr auf ihre seite stellt.

    sicherlich, ich bin auch eifersüchtig. aber ich will einfach das sie dies unterlässt. es nervt mich einfach. wie kommuniziere ich das richtig ohne das sie dann gleich zu meinem freund rennt und ihm sagt, das ich das gefühl habe dass... sie wird alles umdrehen! wie kann ich mit ihr kommunizieren durch die blume?

    würde mich auf tips freuen
     
  2. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    AW: sackgasse - wie kommuniziere ich richtig?

    Liebe Esperanza!

    Gar nicht. Ich würde Klartext reden, und zwar zu dritt.

    Wenn Du wissen möchtest, was da für Prozesse in Gang sind, hilft nur eines: Hol beide an einen Tisch. Und rede mit allen Dreien - ehrlich, offen und mach ihnen klar, dass Du diese Ehrlichkeit auch von ihnen erwartest.

    Wenn Du nur mit Deiner Freundin sprichst und extra mit Deinem Freund, so werden sich immer Widersprüche und Verstrickungen ergeben.

    Und in dem Dreiergespräch würde ich an Deiner Stelle Deiner Freundin offen sagen, dass es IHR Problem ist, wenn sie sich an ihn ranmachen will und Du das nicht für sie lösen wirst. Wie kommst Du dazu? Es reicht doch schon, dass Du deshalb Diskussionen mit Deinem Freund haben musst. Klärt das mit offenen Karten.

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  3. Heyder

    Heyder Well-Known Member

    AW: sackgasse - wie kommuniziere ich richtig?

    die berühmte solidarität unter frauen!:rolleyes:

    wie komme ich blos an den freund meiner freundin rann.was er mag röcke und stiefel.das kann er haben.
    ach ja und natürlich die eitelkeit der männer.2 frauen streiten sich um mich.hey die eine habe ich schon,und was schmeichelhaft, die freundin von ihr kann ich auch haben wenn ich wollte.

    "sie ist nicht sein typ" :D mal sehen wie lange noch.
    karl ein guter freund von mir sagt auch immer zu seinen 3 monate beziehungen,wenn er beim flirten erwischt wird."du die ist echt nicht mein typ":D

    ich würde deiner freundin sagen sie sollte mal wieder mit ihrem hirn denken und nicht mit ihrer muschie.und deinem freund na ja im grunde das selbe.
    ich finde wenn er loyal wäre,würde er damit aufhören dich eifersüchtig zu machen weil es dich stört.

    Aber das macht ja so viel spass!!! wenn 2 hennen um einen hahn rennen:D das steigert gleich den männlichen selbstwert.und komm gebe zu,macht das nicht dein kerl irgentwie noch begehrenswerter?
    ein mann um den sich die frauen streiten,und der liegt in deinem bett.

    ach ja!
     
  4. Johanne

    Johanne Well-Known Member

    AW: sackgasse - wie kommuniziere ich richtig?

    Eine Freundin die mit dir in Konkurrenz gegenüber deinem Freund tritt ist keine Freundin. Wenn sie deinen Freund anmacht, dann ist das erst recht keine Freundin.

    Ich würde deinem Freund gegenüber keine Szene machen, dass sagt nur aus, dass du dich ihr gegenüber minderwertig fühlst.

    Lass die angebliche Freundin laufen, sie will dir nichts Gutes, nur bei dir anzapfen. Vielleicht ist sie auch neidisch, oder will schauen, ob sie bei deinem Freund ankommt, eure Beziehung testen. etc. pp.

    Ich hatte mal eine solche angeblich ebste Freundin. Kaum hatte ich einen Mann kennengelernt, musste sie testen wie sie bei ihm ankommt. Von solchen Menschen halte ich mich fern.


    Das ist Mist aber keine Freundschaft.
     
  5. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: sackgasse - wie kommuniziere ich richtig?

    Also auf so eine Freundin könnte ich dankend verzichten,
    und daß dein Freund nicht auf DEINER Seite steht
    ist auch unglaublich....

    Man sollte beide in den Wind schießen.....

    Ein Gespräch zu dritt wäre vielleicht nochmal aufschlußreich für dich...
    und daraus dann halt die Konsequenzen ziehen,
    so hart es auch sein mag!

    LG
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden