Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Ständig mit der Ex verglichen werden, es nervt

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von frumbi, 16 August 2012.

  1. frumbi

    frumbi New Member

    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich hab eine Frage. Ich habe vor einigen Wochen einen netten Mann kennengelernt und wir beide könnten uns vorstellen das da mehr draus wird. Er hatte eine harte Trennung von seiner Frau hinter sich und die eine und andere Affaire danach. Es gab auch eine sogenannte "Ex" und die hat ihm wohl ziemlich weggetan und wollte am Ende doch nicht so richtig irgendwie. Wie auch immer, ständig werde ich mit ihr verglichen. Ich lese das gleiche, höre die gleiche Musik, denke mitunter das gleiche und hab anscheindend auch Macken und Ansichten wie sie. Kurzum, jedesmal wenn es halt passt kommt so eine Ding genau wie meine Ex. Das sind teilweise Belanglosigkeiten aber auch negative Macken die wir anscheinend gemeinsam haben. Ich kann es nicht mehr hören und er meint er vergleicht mich nicht. Ist er noch nicht über sie hinweg oder sucht er nur Gründe um zu sagen ich bin genauso und will mich eigentlich loswerden? Ich bin ratlos..aber die Vergleiche ständig um die Ohren zu bekommen verletzten. Danke!
     
  2. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Well-Known Member

    @Hallo frumbi!

    Das würde mich auch nerven.

    Das klingt schon sehr wohl mit einer Geschichte die ihm nach wie vor beschäftigt.
    Es ist jetzt mein persönliches Empfinden, solche Geschichten mit Ex und dgl. kann man sicher einmal bereden, müsste aber dann zumindest bei mir definitiv verschwinden, ist ein absoluter Gefühlskiller.

    Einen so einen richtigen Tipp kann ich dir da nicht geben, ich würde es schon recht rustikal gerade aus sagen (zu rustikal um es hier zu beschreiben) , wenn ich eine Frau kennen lerne und die vergleicht mich dauernd mit wem.

    Ich hoffe für dich, es hört bald auf. Vielleicht magst du es direkt geradeaus mal sagen, der Ex müll interessiert mich eigentlich nicht, denn heute ist heute und ich bin ich.

    lg
    Ritter Omlett
     
  3. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    Hallo frumbi,

    willkommen hier!

    Natürlich verletzt das!
    Ganz abgesehen davon, dass der Mann diesbezüglich unsensibel ist ... das
    ständige Vergleichen ist auch ein Indiz dafür, dass die Gedanken an
    diese bestimmte Ex ständig in seinem Kopf präsent sind.

    Ich würde mal eine Zeit lang auf Abstand gehen.

    Wie lange ist denn die Trennung von seiner Frau her?

    LG
    Lucille
     
  4. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hallo Frumbi,

    ja, das kann ich mir vorstellen, daß dich solche Vergleiche verletzen.

    Warum dein Freund dich öfters mit seiner Ex vergleicht, kann ich nur vermuten. Wahrscheinlich hat sie ihm wirklich mehr wehgetan, als er zugeben will und läßt diese negativen Gefühle an dir aus.

    Ob du nun wirklich viele Gemeinsamkeiten hast mit seiner Ex-Freundin, kannst du natürlich auch nur vermuten. Ich nehme aber an, er diese vermeintlichen Gemeinsamkeiten lediglich als Anlass um über seine Ex sprechen zu können(und wenn es auch nur eine abfallende Bemerkung ist). Vielleicht hat er die Trennung nicht richtig verarbeitet. Oder er fühlt sich in seine Ehre gekränkt, weil sie sich getrennt hat.

    Stell deinen Freund zur Rede! Mache ihm klar, daß du DU bist - und daß Ähnlichkeiten mit der Ex(selbst wenn vorhanden)weder erwünscht, noch erwähnenswert, sind!

    Frage ihn, wie es ihm gefallen würde, ständig mit deinen früheren Liebhabern verglichen zu werden. Frage ihn, ob er nur wegen dieser vermeintlichen Gemeinsamkeiten mit der Ex mit dir zusammen ist. Du bist schließlich nicht die Ersatzfrau, weil´s mit der anderen nicht geklappt hat.

    Im Interesse eurer noch frischen Beziehung, die ja noch nicht gefestigt ist, sollte er diese Vergleiche unterlassen.
     
  5. frumbi

    frumbi New Member

    Vielen Dank erstmal für die Bemerkungen von Euch. Ich habe es ihm ja schon mehrfach gesagt und er meint ständig er vergleicht mich nicht. Ich hatte ganz zu Beginn schon den Verdacht geäußert das er noch an ihr hängt weil er ständig von ihr sprach und sie in seiner Freundesliste (FB) noch drin ist. Er meinte bei der letzten Bekanntschaft war sie mal draussen aber dann wieder drin, und ich jetzt mit drin bin ist wohl ein Zeichen für ihn das sie darüber hinweg ist. Und er meinte zu mir, der Zug ist abgefahren und sie hatte genug Chancen... Aber ich trotzdem die ganze Zeit das Gefühl das er immernoch was für sie empfindet.
    Zur Frage, die Trennung von der Frau war vor über einem Jahr und die Ex wohl seit 3-4 Monaten glaub ich. So genau wollte ich das alles nicht wissen, da es vergangen ist und für mich nur jetzt zählt. Sie ist in meinen Augen halt eine Ex aber in seinen wohl dann doch noch nicht.
     
  6. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    Werbung:
    Sei mir nicht böse, frumbi, aber das ist Teenie-Kram.
    Jemandens Gefühlslage an FB-on-off zu messen ist weder besonders reif noch aussagekräftig.


    Dem hingegen würde ich schon mehr Bedeutung beimessen.
    Er ist offenbar unfreiwillig nicht mehr ihr Partner. Sprich, er ist der verlassene Mann.
    Es kann durchaus sein, dass Du instrumentalisiert wirst, um sein verletztes Ego zu heilen.

    Seine Vergangenheit ist in so fern wichtig, als dass er deren Erfahrungen in die Gegenwart
    mit einbringt. Je genauer Du hinhörst, was er erzählt, wie er über seine Ex-Ehefrau und seine
    weiteren Frauen spricht, desto mehr erfährst Du über ihn und seinen Charakter.
     
    Reinfriede und Innere_Freiheit gefällt das.
  7. frumbi

    frumbi New Member

    @ Lucille,
    ich fand die Sache mit FB-Freundesliste auch ziemlich albern und hab dem nichts weiter bemessen, aber mittlerweile denke ich es interessiert ihn zu sehr ob sie jetzt reagiert und wie, wenn sie mich darin sieht. Mir kam es schon so vor als wäre ich da drin um sie Eifersüchtig zu machen oder eine Reaktion zu bekommen von ihrer Seite.
    Tja was ich dazu sagen soll das er verlassen wurde, ich weiß das er meinte er ist ihr lange genug hinterher gerannt und sie hatte ihre Chancen nochmal macht er das nicht mit..wohl in meine Richtung?
    Und das Thema Vergangenheit, ich weiß schon einiges über seine Ex-Frau und seine Tochter, Dinge die ich als solches für wichtig erachte, die Ex-irgendwas für ein paar Wochen/Monate schien mir Anfangs weniger wichtig, bis der Punkt kam das mir die Häufigkeit auffiel. Nur ich möchte eigentlich garnichts über sie weiter wissen..wobei ich sollte mal Fragen wie lange sie genau zusammen waren und wie Ernst es ihm mit ihr am Ende war. Wer weiß, vielleicht bin ich wirklich nur der Köder um sie wieder anzulocken. Hmm..blöd!

    Danke aber für Deinen Beitrag. LG frumbi
     
  8. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Dein Freund scheint ja ein rasantes Leben zu führen.

    Trennung von der Frau, Affairen(vor oder nach der Trennung?), Freundin, die er nicht vergessen kann(obwohl, ist ja auch noch nicht so lange her...). All das innerhalb eines Jahres. Das ist flott.

    So viel erleben ja manche Männer in ihrem ganzen Leben nicht! Und eine Tochter hat er auch noch...!

    Jetzt bist du sein Freundin. Wieder alles neu.

    Findest du nicht, daß das alles - auch für deinen Freund - sehr schnell geht? Eine Ehe, ein Kind - und anschließend eine Frau, die er wahrscheinlich sehr gemocht hat - legt man doch einfach nicht so ab wie eine schlechte Angewohnheit.

    Vielleicht sollte dein Freund erst einmal lernen mit sich alleine klarzukommen. Wenn ich von seinen "Facebook-Aktivitäten" lese, scheint er mir auch noch ziemlich unreif zu sein. Darf ich fragen wie alt er ist? Wie lange war er verheiratet?

    Ein wenig Abstand scheint mir für euch beide das Vernünftigste zu sein.

    Seine Ex-Freundin zurückzubekommen, indem man sie eifersüchtig macht, halte ich für wirklich sehr kindisch. Was soll das bringen?
     
    Reinfriede gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden