TIPP-und Trick-Kiste

abendsonne

Well-Known Member
hallo :):)

es gibt so dinge, die möchte man nicht für sich behalten.

1.) WIE GEHT EIN SCHLUCKAUF WEG:

man nimmt ein glas wasser so an sich, dass man an der "falschen" seite zum trinken ansetzt (mit dem kinn über der glasmitte). man beugt sich nach unten und trinkt - sozusagen kopfüber.

und. ..... es funktionert°°°.

..................
tricks und tipps wenn möglich nummerieren.

vielleicht bekommen wir zwei, drei zusammen :):)

lg abendsonne
 
Werbung:

Hortensie

Well-Known Member
2.) Was hilft am Schnellsten gegen eine dicke Grippe?
Wenn du eine heftige Erkältung hast, mit Gliederschmerzen, trinke heißes (also so heiß wie möglich) Bier...du schwitzt die ganze Nacht (immer schön die Klamotten wechseln) und am nächsten Tag bist du wieder fit. Habe ich einmal gemacht. Ich bin kein Biertrinker...und warmes Bier, also eckliger geht es glaube ich nicht.
Aaaber wie gesagt es hilft.
 

Bright

Well-Known Member
3. Schluckauf
Esse 1 Teelöffel Zucker auf ein Mal - quasi auf ex (hilft mir immer - und auch wenn es sich einfach anhört, 1 Teelöffel Zucker auf einmal zu essen, ist schon schwer genug)

4. Durchfall
Esse 1 geriebenen Apfel

5. Übelkeit
1 Tasse Schafgarbentee (ACHTUNG Ekelgefahr, bekomme ich nur runter, wenn es mir wirklich übel geht)
 

Silence

Well-Known Member
6. Beim letzten Wespenstich hat mir eine rohe Zwiebel geholfen, die ich über mehrere Stunden über den Einstich und die Schwellung gerieben habe .

Es brennt zwar anfangs, aber dann wirds desinfiziert !
 

Reinfriede

Well-Known Member
7. Bei Auslandsreisen KEIN Samarin trinken oder keine Magensäureblocker einnehmen, auch wenn das Essen noch so schwer sein sollte. Sich statt dessen (das ist keine keine Aufforderung, zum Alkoholiker zu werden *grins*) einen Schnaps zu genehmigen.

Der Hintergrund ist, dass die im Magen produzierte Salzsäure jedes Eiweiss unschädlich macht - und jeder fremde Erreger (d.h. Erreger die in einem anderen Land heimisch sind und unser Körper nicht kennen kann) besteht aus Eiweiss.

Wird nun die Produktion der Salzsäure durch diese Präparate gehemmt bzw. die Säure neutralisiert, so können die Erreger nicht unschädlich gemacht werden - der vielbeklagte Reisedurchfall ist die Folge.

Schnaps, Kräuterbitter, scharfe Gewürze oder Bitterstoffe hingegen provozieren noch mehr Säureproduktion - und schützen aus diesem Grund ziemlich erfolgreich vor der "flotten Kathi".

Das war übrigens auch der Grund, warum gerade in warmen Ländern (oder auch bei uns in früheren Zeiten) gerne extrem scharf gewürzt wurde, weil dort das Fleisch (früher bei uns wegen fehlender Kühlschränke) schnell verdorben ist und damit die Schärfe die Verdaulichkeit bzw. Genießbarkeit trotz Erreger ermöglicht hatte.
 

abendsonne

Well-Known Member
8.

wer einen lippenstift braucht, der wirklich bombenfest hält, nicht einfach einen 8-stunden-perfect-stay kaufen, sondern den

INFINITY von max-factor
 

Spätzin

Well-Known Member
8.

wer einen lippenstift braucht, der wirklich bombenfest hält, nicht einfach einen 8-stunden-perfect-stay kaufen, sondern den

INFINITY von max-factor

Diesen Lippenstift benutze ich schon seit mehr als zehn Jahren, und weil er ein Gloss drauf hat, hält er wirklich den ganzen Tag, nur wenn ich Salat esse oder etwas, was mit Öl angemacht ist, lösen sich die Ränder ...
 

Reinfriede

Well-Known Member
8.

wer einen lippenstift braucht, der wirklich bombenfest hält, nicht einfach einen 8-stunden-perfect-stay kaufen, sondern den

INFINITY von max-factor

Da ich gestern beim dm war, hab ich mich an diesen Tipp erinnert und das mal getestet mit dem Probelippenstift dort. Hält wirklich stundenlang, ist wie ein Klebstoff.:cool:

Abends schminkte ich das mit Öl ab, war trotzdem ne ziemliche Rubbelei. Heute morgen waren die Lippen trocken und ohne Fettcreme hab ich das Gefühl, die Haut platzt. Ist das normal, geht Euch das auch so?

Oder ist das nur deshalb, weil ich normalerweise keinen Lippenstift verwende? Würde frau sich daran gewöhnen? Im Moment steh ich etwas auf Kriegsfuß mit dem Produkt, hab das Gefühl, die Haut schält sich.

Liebe Grüße
Reinfriede
 

Spätzin

Well-Known Member
Da ich gestern beim dm war, hab ich mich an diesen Tipp erinnert und das mal getestet mit dem Probelippenstift dort. Hält wirklich stundenlang, ist wie ein Klebstoff.:cool:
Abends schminkte ich das mit Öl ab, war trotzdem ne ziemliche Rubbelei. Heute morgen waren die Lippen trocken und ohne Fettcreme hab ich das Gefühl, die Haut platzt. Ist das normal, geht Euch das auch so?
Oder ist das nur deshalb, weil ich normalerweise keinen Lippenstift verwende? Würde frau sich daran gewöhnen? Im Moment steh ich etwas auf Kriegsfuß mit dem Produkt, hab das Gefühl, die Haut schält sich.
Liebe Grüße
Reinfriede

Liebe Reinfriede,
hast Du den Fettstift nach etwa 2 Minuten nach antrocknen der Farbe draufgeschmiert??? Mit welchem Öl schminkst Du ab?? Ich nehm das normale Olivenöl, mit welchem ich auch in die Salatsosse anrichte.

Ich denke, Du gewöhnst Dich dran :cool: ich benutze ihn jeden Tag, hab auch seit Jahren immer dieselbe Farbe.
 

Reinfriede

Well-Known Member
Liebe Spätzin!

Ich hab ja nur den Tester probiert, also das Ding nicht gekauft.:) Zwar brav nach Anleitung, also trocknen lassen und dann den Glosser drüber, aber halt nur dort im Geschäft. Abgeschminkt hatte ich es mit einem Babyöltuch.

Normalerweise nehm ich gar keinen Lippenstift, manchmal nen hellen Fettstift, aber mehr nicht. Es gefällt mir gut, wenn Frauen Lippenstift verwenden - aber ich selbst fühl mich damit total angemalt.

Letztens war ich mit meiner Schwägerin in einem Laden und wir probierten diese Dinger aus - ich versuchte einen Konturenstift und einen mohnroten Lippenstift - sie meinte, das wäre sensationell und würde mir gut passen. Ich kam mir allerdings vor wie ein Clown.:confused:

Gefallen würde mir alle Orange-Töne, nur leider passen sie mir nicht. Rot ist mir zu auffällig, Braun zu "schmutzig" und Rosa zu tussihaft (ich bin ein dunkler Typ, da sieht das leicht komisch aus), bläuliche Töne machen bei mir ein krankes Gesicht, somit bliebe nur Orange.

Aber ist nicht so wichtig, ich kann auch ohne Lippenstift gut leben.:rolleyes: War nur neugierig, weil Ihr so begeistert geschrieben hattet von diesem Stift.

Liebe Grüße & Danke
Reinfriede
 
Werbung:

abendsonne

Well-Known Member
liebe reinfriede,

ich vertrag den lippen-stift selber supergut, nicht aber manche pflegetücher (wenn kamille dabei ist wirds schon ein problem)

lg abendsonne
 
Oben