Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

und heute kam die Kündigung

Dieses Thema im Forum "Lebenskrisen" wurde erstellt von ELLA, 29 Juni 2006.

  1. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo zusammen,

    es reißt net ab!!!!

    Erst die Sache mit den Nachbarn, das gerede und die Gedanken dazu,dann kommt heute die Kündigung von unseren Mietern ins Haus!!!

    Klar, wir wußten davon, aber nun haben wir es schwarz auf weiß, und ich muss sagen, es ist kein gutes Gefühl!
    Da wir noch keinen Käufer für unser Haus haben, und dann ab 1. November eine Doppelbelastung zu tragen haben, es sei denn, es meldet sich einer der 3 wirklichen Interessenten und sagt zu!

    Das warten und net handeln können, das macht mich momentan echt verrückt.
    Aber man kann da ja nix erzwingen.
    So ein Haus kauft man ja net einfach so, wie die Wurst im Supermarkt :stickout2

    Och Mannnooooo, ich wünsche mir so sehr, das das alles gut geht!


    Gaaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  2. Ulla405

    Ulla405 Well-Known Member

    Ach Ella
    ist wie bei uns...
    wenn es kommt, dann mit geballter Ladung

    Hhm, was könnte euch schlimmsten Falls passieren?
    Ich nehm an, das es zu einer Zwangsversteigerung kommt?(falls sich halt vorher nix tut)

    Aber selbst wenn, vielleicht habt ihr das Glück, das trotzdem für euch noch was rausspringt.

    [​IMG]

    Alles Liebe Alex
     
  3. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    Liebe Ella!

    Aktiv werden!!!

    Eine Internet-Seite mit Photos von Eurem Haus erstellen, rein damit in die verschiedensten Zeitungen und Internet-Börsen - und bis November müsste das zu schaffen sein!

    Nur nicht verzweifeln und abwarten, ob einer der Drei sich nun entscheidet, sondern kräftig nachhelfen....

    Ich weiß, es gibt Situationen, in denen sich scheinbar alles überschlägt (kenn ich leider nur allzugut, wenns kommt, dann kommts dicke), doch das sind Aufgabenstellungen, da mit Elan und vor allem Zuversicht durchzugehen. Nicht die Hände in den Schoß legen sondern ran an den Speck!

    Keine Gründe zulassen, warum man gerade jetzt nix tun kann, sondern jetzt sofort Aktivitäten setzen - dann hast Du Erfolg!

    Ich kann Dir zwei Beispiele nennen:

    Eine Bekannte von mir wollte ihr Haus verkaufen, sie übergab das ganze einem Immobilienbüro und hat (leider) einen Alleinvermittler unterschrieben - das ewige Spiel begann, Interessenten kamen, ihnen war es zu teuer, der Preis musste runter. Zum Schluss war das Haus "ein Ladenhüter", es musste nochmal der Preis nachgelassen werden. Das Immobilienbüro tat nicht mehr viel, weil die Provision schon geringer geworden war.

    Die nächsten Büros (wieder mit Alleinvermittler) spielten dasselbe Spiel, redeten sich darauf aus, dass es bereits durch andere Büros zum Ladenhüter gemacht wurde - es war ein Drama. Sie brauchte über 2 Jahre und bekam nur einen Spottpreis.

    Sie hatte die Verantwortung abgegeben - und dafür bezahlt.

    Ein anderer Bekannter von mir machte eine Homepage für sein Haus mit vielen ansprechenden Photos, inserierte es überall (kostenlos und auch in Internetbörsen) und die vielen, vielen Immobilienbüros, die anriefen, bekamen zwar Verträge, aber KEINEN Alleinvermittler - wer es verkauft, erhält die Provision. Basta.

    Es dauerte nur einen einzigen Monat, bis das Haus verkauft war - und das zum anfangs angebotenen Preis.

    Sich selbst, mit vollem Elan darum zu kümmern ist bares Geld wert.

    Liebe Grüße & toi, toi, toi
    Reinfriede
     
  4. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Ja Reinfriede,
    selbst bei Ebay ist das nicht so teuer. Man kann einige Fotos mit reinstellen und es schauen zumindest eine Menge Leute rein. Und es ist nicht verpflichtend, weil niemand darauf bieten kann.
    Die Makler bekommen meist viel Geld fürs nichtstun - doch meist hat man als Verkäufer nicht so viel Geduld, und vertraut dann den sogenannten Fachleuten.
    LG Penelope
     
  5. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    Danke, ihr seid sooooo lieb!!!!! :kiss4:

    Wenn es zur Versteigerung kommt, dann sind wir echt im AR***, denn wir haben noch laufende Kosten auf dem Haus, und müssen eine vorzeitige Ablöse zahlen, da bleibt eh net viel von übrig.

    Kanz so faul sind wir ja auch net, wir haben inseriert, in den Zeitungen und im I Net.... mit den Maklern sind wir schon vor 2 Jahren auf die Schnute gefallen, als wir zum ersten mal verkaufen wollten, und haben es dann jetzt selber in die Hand genommen!
    Dieses Nix tun ist einfach, weil wir noch auf die Zu- bzw. Absagen warten... das Angebot läuft zwar weiter, der Preis wurde nochmal gesenkt, aber irgendwie, na ja, soll es wohl noch net so sein:stickout2

    Jetzt haben wir im Juli noch eine Besichtigung,und dann erst mal nix mehr, hat sich halt keiner mehr gemeldet.
    Aber es ist auch verflixt, es ist ein großes Haus, mit einem kleinen Garten,5 Schlafzimmer....und es kommen teilweise Pärchen, ohne Kinder, die aber auch keine wollen, und sagen dann, neeee, das ist uns zu groß!!!!
    Das kann man alles aus der Anzeige herauslesen!!!!!!!
    Dann fragen wir vorher extra schon, ob es denn mit der Finanzierung klappt, und werden dann, nach einer vorherigen positiven Antwort, damit vertröstet, das die Bank net zustimmt... AHHHHHHH

    Na ja, abwarten halt, weiter am Ball bleiben und hoffen!!!!

    Danke, das toi,toi,toi können wir gut gebrauchen!!!! :)

    Ganz liebe Grüße
    ELLA!
     
  6. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Werbung:
    Moin Ella,
    ja das kenne ich auch - die Leute hatten schon zugesagt - sie wollten auch gerne....aber die Bank spielte nicht mit.
    Wenn ihr einen festen Käufer habt geht ihr am besten direkt zum Notar, damit alles so ziemlich in festen Tüchern ist. Wir hatten dann einen, und der wohnte schon darin und kam aber mit dem Geld nicht über - wir brauchten es aber dringend für unsere neue Finanzierung. Das war vor ein paar Jahren - es hat dann doch noch geklappt.
    Jetzt ist unser Haus fast zu klein und wir bräuchten so eins, wie du es beschrieben hast :clown:
    Irgendwo sind die Preise total kaputt. Doch die meisten Häuser sind uns viel zu teuer und dann müssen wir unseres auch erst einmal loswerden... und eigentlich habe ich auch keine Lust mehr zum umziehen.
    LG Penelope
     
  7. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    Liebe Ella!

    Habt Ihr auch eine Homepage erstellt mit vielen Photos, sozusagen einen virtuellen Rundgang durchs Haus?

    Da siebt man automatisch schon ein wenig aus - und erspart sich mühsame Besichtigungstermine mit Menschen, die "SO ein Haus eh nicht wollten"....

    Außerdem steigt das Interesse bei denen, die genau auf "so ein Haus" gewartet hatten, wenn sie es im Netz sehen.

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  8. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    Ja, Penelope... das kenn ich auch!!!

    Wir hatten uns damals einen Bauernhof ausgeschaut, und dann sogar einen Käufer für unser Haus, 3 Tage vor dem Notartermin kam seine Frau zu uns, und sagte, das ihr Mann Arbeitslos wurde*schitttttttt

    Dann wurde auch mein Mann gekündigt und wir sind nach Österreich umgesiedelt.
    Und nun regeln wir halt alles von hier, fahren sehr oft nach Deutschland, haben meine Eltern als" Makler" angagiert*lach
    Und nun hoffen wir einfach mal, das unser nächster Besuch direkt zum Notar führt, denn dann können wir hier endlich weiter machen und uns nach nem schnuckeligen Bauernsacherl umschauen!

    :)

    Gaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  9. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    Guten Morgen Reinfriede,

    eine HP selber haben wir net, aber jede Menge Fotos 10 an der Zahl und man kann ALLES genau erkennen!!!!!
    Haben das ganze Haus mit einem Grafik Programm gezeichnet, da die gescannten Bilder net so toll waren, und haben dann alles in 3D mit möglichkeiten der Möblierung bearbeitet!!

    Also eigentlich für JEDEN ersichtlich, worum es bei diesem Haus geht!!

    Gaaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden