Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Unglücklich verheiratet und unglücklich verliebt!

Dieses Thema im Forum "Unglücklich verliebt" wurde erstellt von Herzschmerz, 12 Juli 2016.

  1. Herzschmerz

    Herzschmerz New Member

    Werbung:
    Hallo,

    Bin seit über 20 Jahren verheiratet, seit längerer Zeit aber schon unglücklich. Ende letzten Jahres hat es bei mir gefunkt. Ich habe mich in eine ca. 22 Jahre jüngere Frau verliebt. Sie ist Therapeutin/Heilpraktikerin und führt Bewegungen vor, die wir als Gruppe im Wasser ausführen. Erst jetzt Anfang Juli habe ich sie dann mit Termin in ihrer Praxis aufgesucht und mir von ihr eine kürzere Massage geben lassen. Anschließend willigte sie ein, mit mir in der Nähe noch einen Kaffee trinken zu gehen. Ich war nervös und habe mich, glaube ich, uninteressant gemacht, in dem ich ihr mehr negative oder oberflächliche Dinge erzählt habe. Erst zum Schluss gestand ich ihr, dass ich sie mag. Sie sagte mir, dass sie in einer glücklichen Partnerschaft sei. Ich weiss nicht genau, ob das stimmt. Warum ist sie meiner Einladung zum Kaffee gefolgt, nur aus Höflichkeit? Ich würde sie natürlich gern öfter sehen, als nur max. einmal pro Woche bei der Wasserggymnastik, wo sie mich seitdem fast ignoriert. Allerdings ist sie eher ein zurückhaltender Typ, so wie ich auch und will sich vielleicht vor den anderen nichts anmerken lassen. Was ich für sie empfinde ist noch viel mehr als sie weiß. Ich habe das Gefühl, dass ich sie schon viel länger kenne, ich liebe ihre Art, ihre Stimme und ihren Blick. Mein Verstand sagt mir, lass es sein, gibt nur Komplikationen. Aber ich bekomme sie aus meinem Herzen nicht mehr raus, obwohl wir erst einmal richtig miteinander gesprochen haben. Nach dieser Frau habe ich mein halbes Leben lang gesucht. Wer von euch hat einen Rat oder hat ähnliches erlebt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2016
  2. Michael89

    Michael89 Member

    Hallo Herzschmerz,

    ich glaube, dass es gut wäre, wenn Du Dich mit Deiner jetzigen Frau zusammenzusetzt und mit Ihr darüber redest. Wenn das vielleicht aus irgendwelchen Gründen nicht geht, vielleicht dann in einem Paargespräch bei einer Paarberatungsstelle? Ich glaube, so wie es gerade ist, ist es für alle äußerst unangenehm.


    Viele Grüße
    Michael
     
  3. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Hallo Herzschmerz,
    sie ist d(eine) Therapeutin. Sie sagt dir, sie ist in einer glücklichen Partnerschaft. Warum sollte das nicht stimmen?
    Vielleicht hatte sie in dem Moment gerade Lust auf einen Kaffee, und hat sich nichts dabei gedacht.
    Ich denke nicht, dass du dich mit dem Thema uninteressant gemacht hast, sondern sie schlichtweg kein Interesse hat.
    Sie ignoriert dich. Höre einfach auf deinen Verstand und suche dir jemanden, der frei ist.
    AL Hortensie
     
    ChrisTina gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden