Verglichen mit der Ex Freundin

Hausfrau06

New Member
Hallo zusammen, ich habe langsam keine Kraft mehr.
Mein Partner vergleicht mich in letzter Zeit oft mit seiner Ex,das war davor nie. Wir sind fast zwei Jahre zusammen. Ich bin halt mit meiner Art halt etwas zickig aber dieses vergleichen macht mich rassend vor Wut. Bitte helft mir,warum tun Männer so was überhaupt?
 
Werbung:

ELLA

Well-Known Member
Hallo!

Warum sie das machen..... keine Ahnung * lach
Aber ich kann verstehen das es dich rasend macht ;-)

Hast du ihm das mal gesagt, das es dich stört....?

Vielleicht sind diese, seine Aussagen unbewusst....?
Weil auch IHN etwas stört .....

Vielleicht möchte er ein Signal setzen, heiiiii DESWEGEN ist sie meine EX .... um dir einen Anstoß zum " ändern " zu geben ....

Leider ist der Mensch geprägt von Mustern, alten wie neuen ...
Oft liegt die Ursache ganz wo anders ....

Und um nicht zu verletzen geht man von hinten durch die Brust ins Auge, statt klar auszusprechen....
 

Hausfrau06

New Member
Hallo ja hab ihm das schon gesagt und das nicht nur einmal.
Er ist dann selbst immer patzig zu mir,wenn ich mich abreagiert hab und dann bin ich wieder sauer und lass ihn ganz, meistens noch bis zum nächsten Morgen. Komischer weiße geht es dann wieder ein paar Tage oder Wochen und dann ist es wieder so.
 

martin040

Well-Known Member
Hallo, liebe Hausfrau06

Zunächst mal, - ich versteh, dass du rasend vor Wut bist und so ein Zustand nicht leicht zu ertragen ist.
Du hast Dir aber die Antwort selbst gegeben:
"Ich bin halt mit meiner Art halt etwas zickig"
Möglicherweise nicht nur ein wenig, - wenn du es sogar selbst dermaßen erkennst.
Wenn dein Partner, das aber von seiner Ex nicht kennt - kriegt er mit der Zeit den Kragen voll.
Und deine Frage ".... warum machen Männer das?" erklärt sich wohl auch daraus.
Wir Männer vergleichen wohl - wie Frauen dies genau so tun.
Ich meine, dass sich dieses Vergleichen deines Partners mit der Ex nur dann vermindern wird,
wenn er einen unbändigen Willen zur Beherrschung aufbringt. Das ist aber bei einer zickigen Frau
äußerst schwer.
Trotzdem wünsche ich dir, dass sich der Zustand zu deinen Gunsten ändert.

lg martin040
 

Clara Clayton

Well-Known Member
Hallo du,

meiner Meinung nach geht es gar nicht, dass dein Partner dich mit seiner Ex vergleicht. Du bist du und niemand sonst. Punkt.

Aber vergleichen muss ja nicht heißen, dass du dabei schlecht wegkommt. Immerhin ist er mit dir zusammen und nicht mit der anderen.

Wie vergleicht er euch denn? Vielleicht wirst du da etwas deutlicher.

Mir würde es auch gehörig auf den Keks gehen, wenn ich immer Geschichten meiner Vorgängerin zu hören bekäme. Das kannst du glauben.

Doch, so wütend du auch bist in so einer Situation, versuche dich zu beherrschen und ruhig zu bleiben. Kläre das sachlich und frage deinen Freund, was eigentlich sein Problem mit dir ist.

Nur durch ein offenes Gespräch könnt ihr klären, was da los ist.

Das solltet ihr euch wert sein. Immerhin seid ihr beide schon eine Weile zusammen.

Alles Gute wünsche ich dir!

Clara
 
Werbung:
Oben