Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

warum kann ich nicht vergessen?

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von wasistfrei, 17 Februar 2009.

  1. wasistfrei

    wasistfrei New Member

    Werbung:
    Hallo erstmal,

    ich habe ein Riesenproblem! Ich lebe seit 5 Jahren in einer Beziehung von der ich dachte, sie wird ewig halten und wir werden zusammen alt werden. Nun bin ich vor 3 Monaten dahinter gekommen, dass mich mein Freund hintergangen hat. Er hat mich belogen und auch betrogen. Draufgekommen bin ich nur deshalb, weil ich in seinen Unterlagen was gesucht habe, da habe ich dann Hotel- und Handyrechnungen und einen Liebesbrief gefunden. Selbst als ich es ihm auf den Kopf zugesagt habe, hat er noch 2 Monate weiter Kontakt gehabt. Es war eine unreale Beziehung (kennengelernt über chat), da diese Frau sehr weitweg gewohnt hat, verheiratet ist und 2 kleine Kinder hat. Der Kontakt lief eigentlich hauptsächlich über sms, aber das sehr intensiv. Als ich mich dann definitiv trennen wollte, da ich eigentlich keine Lust auf ein weiterführen unserer Beziehung hatte, mich ausgenutzt fühlte, hat mein Freund diese beziehung? beendet, da er mich nicht verlieren wollte. Ich war eigentlich deshalb über diese Sache so geschockt, weil er seine Freundinnen vor mir nie beschissen hat und er derjenige war, der immer verlassen wurde. Ich habe ihm in dieser Beziehung also völlig vertraut. Was mir so weh getan hat, ist, dass er mich so schamlos belogen hat. Nur das zugegeben, was ich herausgefunden hab. Sich ein 2. Handy nur dafür zugelegt hat, mir gesagt hat er hätte keines usw. Da habe ich dann angefangen hinter ihm her zu schnüffeln und zu suchen. Das kannte ich vorher von mir gar nicht. Nun ist es ja nicht so, dass ich noch nie belogen wurde oder auch betrogen, ist ja auch nicht meine 1. beziehung. Ich bin ja schon älter und hab schon einiges erlebt. Mein Problem ist, dass ich diese Sache einfach nicht vergessen kann! Immer wieder hacke ich darauf herum, schaue auf seine Handyrechnungen und wenn ich könnte, würde ich auch noch sein Handy und den pc kontrollieren. Warum mache ich das? Ich bin ja eigentlich eine gestandene Frau, intelligent und auch nicht hässlich! Wie kann es sein, dass diese Sache derart an meinem Selbstwertgefühl kratzt und mich so aus der Bahn wirft? Was soll ich tun, um wieder vertrauen aufzubauen? In mich selbst und in meine beziehung? Oder ist es so, dass ich tief im Inneren fühle, dass diese Beziehung eigentlich zu Ende ist? Ich weiß es einfach nicht! Vielleicht könnt ihr mir was dazu sagen?
     
  2. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: warum kann ich nicht vergessen?

    Hallo erstmal!

    Tja so würden wohl die meisten reagieren denn das Vertrauen ist hin...
    Man ärgert sich über sich selbst daß man sich trotzdem so rein hängt.

    Du mußt wissen ob er es wert ist bei ihm zu bleiben und mit dem Ganzen fertig zu werden,
    ich glaube für mich käme das nicht in Frage,er hat Dich glatt weg belogen und das alles war Berechnung.

    Für mich hat das nichts mit Liebe zu tun.

    Warum muß immer erst belogen und betrogen werden!?
    Danach ist doch noch viel mehr kaputt als wenn man sofort mit offenen Karten spielt.

    Warum bringt es kaum jemand fertig seinem Partner schlichtweg die Wahrheit zu sagen,dann kann der andere wenigstens auch reagieren und für sich entscheiden was zu tun ist und ihm wenigstens seine Ehrlichkeit hoch anrechnen,welche eigentlich in einer Partnerschaft selbstverständlich sein sollte...

    LG
     
  3. Elladana

    Elladana Well-Known Member

    AW: warum kann ich nicht vergessen?

    Erst mal Hallo!

    Vergessen kann der Mensch dann, wenn die Kränkung im Gefühlsbereich "erledigt" ist.

    So lange dort noch ein Schmerz ist, eine Verletzung ist, solange es dort noch weh tut, ist der Kopf mit der Geschichte beschäftigt.

    Nicht auf die Gedanken hören, die Geschichte erst mal beiseite lassen, den Schmerz fühlen - das führt zur Heilung.

    Diese Heilung garantiert aber kein Zusammenbleiben; sie sagt nichts über den Fortgang der Beziehung aus.

    LG
     
  4. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: warum kann ich nicht vergessen?

    Kann es sein, dass du noch nicht wirklich deine Wut und Enttäuschung darüber zum Ausdruck gebracht hast, dass da noch vieles zu sagen ist und du dir das verbietest? Lass alles raus, bis zum letzten Zipfel, sonst trägst du es noch sehr lange mit dir herum.
    LG
    Elke
     
  5. wasistfrei

    wasistfrei New Member

    AW: warum kann ich nicht vergessen?

    Elke, danke erst mal,
    wir haben eigentlich viel darüber geredet und auch darüber, dass er jetzt damit leben muß, dass ich so lange darüber rede und bohre, bis es für mich abgeschlossen ist. wenn er das nicht aushält, dann soll er die konsequenzen ziehen.
     
  6. wasistfrei

    wasistfrei New Member

    Werbung:
    AW: warum kann ich nicht vergessen?

     
  7. wasistfrei

    wasistfrei New Member

    AW: warum kann ich nicht vergessen?

     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden