was ist das und was soll daraus werden?

aventura

Well-Known Member
hi!

so, typisch ich, schlittere ich von einer komplizierten "beziehung" in die nächste :doof:

naja es ist so:
ich habe da vor ein paar monaten über einen kollegen jemanden kennengelernt. erst dachte ich, ok, ist ein ganz netter. dann haben wir uns auf facebook befreundet und ein paar mal gechattet und ich bin zu dem entschluss gekommen, dass meine gefühle mehr sind als nur freundschaftlich.

so weit - so gut
wir haben uns dann ein paar mal getroffen, sind zusammen fort gewesen, er hat 3, 4x bei mir übernachtet. dabei ist nichts gelaufen. also kein küssen und schon gar nicht mehr. nur kuscheln und nebeneinander liegen :love2:

naja und nach ein paar wochen passierte dann doch was.
er ruft jetzt so gut wie täglich an, manchmal öfter am tag. wir reden teilweise über eine stunde. weil wir leider 45min voneinander entfernt wohnen, sehen wir uns nicht allzu oft. im moment zwecks job leider nur am wochenende, also samstags

ich habe bereits 2x bei ihm übernachtet und da er noch zu hause wohnt hat er mich seinen eltern vorgestellt

aber irgendwie wollen wir beide wohl keine fixe beziehung. aber so ganz ohne einander wollen wir auch nicht

ich weiß nicht was das ist und was darauß noch werden soll
obwohl ich ja im moment eigentlich FAST zufrieden bin so wie es läuft. aufgrund meiner früheren beziehungen hab ich eh keine lust drauf 24h aufeinander drauf zu kleben etc. und er auch nicht

jetzt haben uns natürlich schon viele leute zusammen gesehen und seine schwester nennt mich bereits "schwägerin" :escape: aber wenn mich jemand fragt ob ich einen freund habe, sag ich immernoch nein, genauso umgekehrt. dann fragt man uns, was denn das jetzt mit uns wäre und wir geben beide keine antwort drauf :confused:

kennt das jemand???

lg
aventura
 
Werbung:
G

Gwendolyn

Guest
AW: was ist das und was soll daraus werden?

Ja, ich kenne das. Und nu?

Wenn das so für euch beide im Moment das richtige ist, dann ist doch alles wunderbar! :)
 

aventura

Well-Known Member
AW: was ist das und was soll daraus werden?

Ja, ich kenne das. Und nu?

Wenn das so für euch beide im Moment das richtige ist, dann ist doch alles wunderbar! :)

stimmt natürlich
aber ich denk mir halt, ob es vielleicht nie mehr wird und es somit nur "zeitverschwendung" ist?
andererseids, kann es zeitverschwendung sein wenn wir uns im moment damit wohl fühlen? MUSS es denn zwingend mehr werden?

irgendwie bin ich verwirrt
 

seifenblase

Well-Known Member
AW: was ist das und was soll daraus werden?

liebe aventura,
mach dich doch nicht wegen solchen blöden hirnvixereien fertig.
du leute sollen reden was sie wollen.
ihr habt miteinander eine schöne zeit.
wenn es passt, dann kann daraus was noch größeres wachsen.
wenn nicht, dann seid ihr euch als freunde gut.
was kann daran nur falsch sein.
genieß es und sei glücklich! :zauberer1

andere beneiden dich ganz sicher für all das......du glückspilz!
 
Werbung:

aventura

Well-Known Member
AW: was ist das und was soll daraus werden?

liebe aventura,
mach dich doch nicht wegen solchen blöden hirnvixereien fertig.
du leute sollen reden was sie wollen.
ihr habt miteinander eine schöne zeit.
wenn es passt, dann kann daraus was noch größeres wachsen.
wenn nicht, dann seid ihr euch als freunde gut.
was kann daran nur falsch sein.
genieß es und sei glücklich! :zauberer1

andere beneiden dich ganz sicher für all das......du glückspilz!

wahrscheinlich hast du recht
ich sollte mir weniger gedanken machen

habe ich bisher auch nicht wirklich. aber irgendwann, kommen die "bösen" gedanken doch mal zum vorschein. werde sie wohl wieder ganz nach hinten packen und einfach so weitermachen, wies mein bauch mir sagt :liebe1:
 
Oben