Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

weinanfall bis zur bewustlosigkeit

Dieses Thema im Forum "Eltern und Kinder" wurde erstellt von jeto, 1 Juli 2008.

  1. jeto

    jeto New Member

    Werbung:
    Hallo!

    ich mache mir ernsthaft Sorgen um meine kleine Tochter (16 Monate).
    Wenn sie etwas nicht bekommt weint sie manchmal so häftig das sie keine Luft holt. Ihr Gesicht wird blau und die Lippen lila.
    Es scheint manchmal das sie sich so hinein gesteigert hat und garnicht mehr nach Luft schnappen kann!
    Es sieht dann immer so aus als wenn sie gleich einen Kreislaufzusammenbruch bekommen würde. Ihre Augen und der ganze Körper wird schwer. Ich gebe ihr dann das, was sie haben wollte.
    Einige Minuten später hat sie sich dann wieder gefangen und schaut erst mal um sich, wie als...was war das?!

    Wie soll ich mich verhalten wenn sie wirklich mal zusammen bricht?

    Ich würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen kann!

    Liebe Grüsse
    Jeto
     
  2. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Hallo jeto,
    herzlich Willkommen hier bei uns! :)

    Ganz ehrlich meine Meinung:

    Mit dem " dann gebe ich ihr dasw as sie will..."
    wird sich das Problem net abstellen, sondern ganz im Gegenteil, du zeigst ihr ja damit, das sie damit durch kommt!!!

    Ich weiß ja nun net, wie es sonst abläuft, wann es auftritt...und wobei genau...

    Vielleicht magst das noch etwas ausführlicher erläutern?*lächel

    Hast Du mal versucht, sie dann einfach in den Arm zu nehmen...zu zeigen, he, ich hab Dich auch jetzt noch lieb...!! :liebe1:

    Oft erwarten Kinder das ja nicht und man kann sie damit schön aus der Situation holen...weiß ja net, ob das bei deiner süßen klappt.

    Mein nächster Gang wäre dann Kinderarzt, um alles abzuchecken(organisch )
    und dann ein guter Heilpraktiker*grins
    für beide, denn das ganze geht ja auch net Spurlos an Dir vorrüber ....

    Und die Natur hält da recht gute Mittelchen parat *grins

    Alles liebe für Dich und deine kleine!
     
  3. Gnadenhof

    Gnadenhof Well-Known Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Hallo JETO :liebe1:

    Nachgeben ist die schlechteste Lösung, auf Zeit.
    Eines Tages wird Mama alles machen, nur um dem Kind nicht zu schaden.
    Zum Kinderarzt würde ich auch gehen. Denn dann brauchst Du Dir einmal keine Vorwürfe zu machen. Ich drücke Euch Beide einmal...:banane:
     
  4. kmg80

    kmg80 Active Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Hallo Jeto,

    zuerst einmal euch beiden mein Mitgefühl. Es ist keine schöne Situation.

    Ein wenig kenne ich Anfangs- und Endstadium. Der Sohn meiner Schwester hatte dieses Problem. Aus verschiedenen Gründen verstärkte es sich noch über die Symptome deiner Tochter hinaus. Es gab keine Grenzen und eskalierte in totaler Gewalt und Rücksichtslosigkeit. Die komplette Familie verbrachte ein paar sehr einsame Jahre, Besuche oder Reisen waren unmöglich.

    Inzwischen, jedoch nur mit klarer Abgrenzung und ja, auch diesem regelmässigen Auflösen der Situation durch das in die Arme nehmen, klappt es besser. Der Kinderarzt und ein Kinderpsychologe waren beteiligt. UND: ER IST EIGENTLICH SO EIN WUNDERBARER KLEINER MENSCH. Inzwischen ist er zwölf Jahre alt, hat sich besser unter Kontrolle, ist mehr emotionsbetont als üblich und auch wenn er manchmal ein wenig abdriftet hat er doch verstanden wie wichtig er ist.

    Das andere Ende sind unglückliche Erwachsene. Eine liebe Freundin hat dieses Problem... Sie stellt sich einen wunderschönen Tag mit einem genauen Ablauf vor... und dieser Tag kann noch so viel schöner werden... sobald er nicht konkret ihren Vorstellungen entspricht... dann rutscht sie ab ... verletzt andere und sich.

    Ein wunderbarer Urlaubstag wird noch wochenlang als verunglückt bezeichnet und empfunden weil es beim Frühstück keine Kirschmarmelade gab... so in der Art...

    Es mag weh tun und anstrengend sein... denke an die Zukunft deiner Tochter... und nehme dir die Zeit die du brauchst für dich selbst um deiner Tochter die notwendige Geduld und Liebe geben zu können.

    Zeige ihr wie wichtig sie ist. Manchmal deutet es sich an. Mit kleinen Unzufriedenheiten, einem Zucken... reiss Sie dann raus... zieht los ... irgendwas... vielleicht auch nur ein Apfel...

    Und das wichtigste: Ihr schafft es

    Manfred
     
  5. jeto

    jeto New Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    das kahm zum Glück nur drei mal vor bis jetzt.
    ja, ich hatte sie auf dem Arm, um sie zu beruhigen, hat aber alles nichts gebracht, erst dann als sie das Telefon wieder in die Hände bekahm.z.B.
    Ich gebe zum Glück nicht so schnell nach, aber da musste ich es einfach machen.
     
  6. sultaneh

    sultaneh Well-Known Member

    Werbung:
    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Hallo jeto :)

    musste gerade beim lesen schmunzeln, obwohl es für dich aktuell ein ernstes Problem ist.
    Also, meine Mutti hatte vor über 40 Jahren auch das Problem mit mir. :bwaah:
    Ich soll auch gebrüllt haben, bis ich ganz blau im Gesicht war. Sie musste wohl auch wie eine Löwin mit mir kämpfen (ist auch vom Sternzeichen Löwe) ich bin Schütze, aber sie hatte mir wohl auch nicht den Willen durchgehen lassen.
    Es kann auch nicht viel passieren, mehr als ohnmächtig werden würde dein Töchterlein nicht, also sei stark und setze ihr klare Grenzen.
    Wenn du nachgibst bekommst ne kleine Tyrannin.
     
  7. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    ...wenn es zu arg wird, ins Gesicht pusten. Dann erschrickt sie und holt Luft.
    Und klare Grenzen setzen - ganz wichtig.
    Viel Erfolg
    Eberesche
     
  8. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Hallo du Arme,

    wir haben auch ein so ein willensstarkes Kind zu Hause puhhhh!
    Ich würde es einmal mit Bachblüten versuchen ;)
    Wir geben unserer Kleinen immer, wenn sie so schreit und nicht mehr raus findet, die Rescue Tropfen in Sprayform. Erstens lenkt es sofort ab und zweites sprechen Kinder sehr sehr gut auf Bachblüten an.
    Ich bin gestern über einen guten Link gestolpert, ich stelle ihn hier herein, sobald ich ihn wieder gefunden habe.

    Ich drück dich! :liebe1:
     
  9. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

  10. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Hallo, ich möchte mal etwas zu Bachblüten im Allgemeinen sagen. Es ist ja so, dass der Ist-Zustand durch die Bachblüten erst einmal ins Gegenteil gekehrt wird, ehe Besserung eintritt. Das wissen die Wenigsten. Nicht, dass man sich wundert.
    AL
    Eberesche
     
  11. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Hallo,

    nicht notwendigerweise, aber fast immer :)
     
  12. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    also meine Schwester hat ihren Sohn immer hochgenommen und mit dem Hinterkopf unter den Wasserhahn gehalten.

    Dann fing er wieder an zu atmen!!! Und sie hatte auch Angst, dass er erstickt.
     
  13. esomax

    esomax Active Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Hallo Jeto

    Das Kind hat 4 Seelen bei sich und die Seele welcher der Körper zusteht hat es schwer sich gegen die anderen Seelen durchzusetzen.
    Die äußerliche Wahrnehmung für dich ist dieses "unbändige Weinen".

    Jedes Mal wenn das Kind sich aufregt - "aus sich heraus geht" sehen die übrigen Seelen eine Chance.

    Damit das Kind Ruhe findet, sollten die Seelen ins Licht geführt werden.

    Wünsche dir alles Liebe!
    lg Dieter
     
  14. east of the sun

    east of the sun Well-Known Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Seelen ins Licht führen? Das klingt nicht verständlich.
    Was meinst du damit?
     
  15. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: weinanfall bis zur bewustlosigkeit

    Hallo Esomax,

    bitte erkläre den Begriff Seele in diesem Zusammenhang.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden