1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Chefin ist merkwürdig oder doch Bisexuell ??? Ausbildung eventuell in Gefahr !!!

Dieses Thema im Forum "Beruf und Berufung, Schule und Studium" wurde erstellt von MissAnonymos, 27 April 2016.

  1. MissAnonymos

    MissAnonymos New Member

    Werbung:
    Hallo ihr lieben bin rein zufällig hier hin gestoßen und hoffe ganz schnell um rat und hilfe :(((

    Zu mir bin 22w bin in einer Ausbildung im bereich Verkauf und habe probleme mit meiner Chefin ...

    Am anfang meiner ausbildung hat sie mich nicht beachtet und nicht einmal begrüßt. Nun das war mir egal denn ich konzentrierte mich auf meine Arbeit ( bin Perfektionistin ) ... nachdem meine gute kollegin nen arbeirsunfall hatte und ich sie verarzten und den notruf rufen musste, musste ich mit meiner Vhefin arbeiten... Nach 6-7 wochen verstanden wir uns richtig gut und es war sehr angenehm... bis sie sich in mein privat leben interessierte und heraus bekam das ich Bisexuell bin... Sie fragte mich das und ich antwortete nur mit einem ja aber ihre reaktion war sehr positiv und es lief alles wie beim alten ... doch ich merke das seit dem sie es weiss ist sue sehe merkwürdig... sie wird immer eigersüchtig wenn ich gute umsätze mit anderen kollegen mache will immer mit mir arbeiten (sagt sie jedesmal) und hat immer ein auge auf mich :/ Ein beispiel wir waren mal zusammen mit einer springerin mit dem ich gut klar kam essen und da merkte sogar die springerin das die Ische eifersüchtig wurde ... Ich war halt paar mal rauchen mit der springerin und lachten laut. Es war eigentlich ein toller abend. Nach diesem essen habe ich diese springerin bei uns nie gesehen obwohl sie eigentlich immer da ist wenn einer fehlt... Jetzt kommen nur noch andere... Meine gute kollegin komm nach einer woche auch woanders hin.... meine chefin meinte nur das sie unfreundlich zu den kunden wäre ... Das kann ich aber nicht bestätigen bei mir war sie total lieb und eine sehr gute verkäuferin ... ich bin mit meinen nerven am ende manchmal überlege ich die ausbildung abzubrechen obwohl ich recht gut bin schulisch und praktisch. Diese Frau ( meine chefin ) ist echt komisch immer diese eifersucht mich andere aufhetzten aber soch selbst als liebes ding abgeben... vor allem sie vertraut mir sehr viel aich privates. Zu ihr sie ist 46w hat nen freund und einen sohn der ist 23. Theoretisch ein super leben auch die erzählt auch soviel über mich zu ihren freund... meine frage ist jetzt was will sie von mir wieso kann sie es nicht haben wenn ich mit anderen gut verstehe ??? Ist sie eventuell auch bi wie ich ??? Oder drehe ich jetzt völlig durch ??? Achja zu ihrem freund sie meint immer er wär eifersüchtig auf mich -.-

    Hiffe ihr könnt mir helfen :(((
     
  2. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    Was geht Dein Privatleben Deine Chefin an? Das versteh ich nicht.
    Ich hab privat und Arbeit immer strikt getrennt. Ich ging arbeiten um meinen Lebensunterhalt zu verdienen und nicht um anderen Menschen mein Privatleben auszubreiten.
    Wie lange dauert Deine Ausbildung noch?
     
    martin040 gefällt das.
  3. MissAnonymos

    MissAnonymos New Member

    Meine Ausbildung dauert noch zwei jahre...
     

Diese Seite empfehlen