1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Mein Selbstwertgefühl....

Dieses Thema im Forum "Selbstvertrauen, Selbstwert, Selbstachtung" wurde erstellt von LeftEye, 20 November 2010.

  1. LeftEye

    LeftEye Member

    Werbung:
    ....ist seit über drei Jahre weg, kritisier mich selbst sehr oft. Find mich einfach zu dick und unattraktiv ! Wie gesagt das ganze hat bei mir angefangen im September 2007. Mein Mann hatte mir damals gestanden das er mir fremd gegangen ist ! Für mich war es schwer nach über 10 Jahren Ehe so etwas zu erfahren. Drei Jahre danach frag ich mich immer noch was hat diese Bi*** was ich nicht gehabt habe in der Zeit.
    War es richtig ihn wieder zurück zu nehmen ?
    Was macht er wenn er wenn................ usw. usw.

    Solche Fragen stell Ich mir immer noch obwohl das ganze nun über drei Jahre her ist.
    Ist das alles NORMAL oder was denkt Ihr ????


    Danke schon mal im Vorraus
    Greez LeftEye
     
  2. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    AW: Mein Selbstwertgefühl....

    Liebe LeftEye!

    Habt Ihr nach seinem Geständnis eine Paartherapie ins Auge gefasst?

    Habt Ihr die Ursachen gefunden, die zum Fremdgehen geführt haben? Ist Dir genau klar, warum das passiert ist? Wenn ja, konntet Ihr diese Ursachen beseitigen?

    Es sieht so aus, dass Du grübelst und grübelst weil alles ungeklärt ist.

    Hat dir Dein Mann das freiwillig gestanden und wolltet Ihr danach an Eurer Beziehung arbeiten oder war es Zufall, dass Du es bemerkt hattest und nichts hat sich seitdem verändert?

    Ich weiss, das sind jetzt viele Fragen, aber ich glaube, dass diese Dinge sehr wichtig sind.

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  3. LeftEye

    LeftEye Member

    AW: Mein Selbstwertgefühl....

    Hallo Reinfriede !

    Paartherapie ???? Würde mein Mann niemals zustimmen habe ich schon versucht. Leider ohne Erfolg !!!
    Die Ursache war das er mir sagte mit mir konnte er zu der "Zeit" nicht reden, ich war ihm zu dick und ein paar andere Kleinigkeiten. Sie war hmm naja nicht grade schlank aber hatte weniger Kilo´s wie ich !

    Sein Satz war auch immer was diese gewisse Person angeht "Bevor Ich die anfasse spiel Ich lieber fünf gegen Willi !!!!

    Bemerkt hab ich es nicht wirklich, klar ich hatte bemerkt das er "Anderst" war als sonst..... Drei Tage bevor mein Mann mir es gesagt hat habe Ich ihn angsprochen ob er evt. ne andere habe, meinte mein Mann Ich gehöre doch in eine Klappsmühle !

    Greez LeftEye
     
  4. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    AW: Mein Selbstwertgefühl....

    Liebe LeftEye!

    Naja, dann kann ich Dich gut verstehen, dass Du mit Deinen Ängsten jetzt dastehst und grübelst.

    Denn eine wirkliche Erklärung bzw. ein Aufarbeitungsversuch war das ja nicht gerade, was Du als Antwort bekommen hast.

    Zum Dicksein: Möchtest DU denn abnehmen oder würdest Du das nur tun, damit Du für ihn interessant bleibst?

    Ich würde dann meine Figur verändern, wenn ICH es will, nicht weils wem anderen genehm wäre...

    Warst Du wesentlich schlanker, als Ihr Euch kennengelernt hattet?

    Es ist auf der einen Seite zwar kein wirklich gutes Argument, jemanden wegen Äußerlichkeiten nicht mehr so anziehend zu finden, weil es genaugenommen oberflächlich ist.

    Auf der anderen Seite hat man, sowohl als Frau als auch als Mann, bestimmte Vorlieben, was man als attraktiv empfindet und was nicht.

    Ich denke mir, wenn ER keine Paartherapie machen möchte, wäre es eine Möglichkeit, dass Du Dir alleine eine/n Dir sympathische/n Therapeutin/en suchst, um über Deine Ängste sprechen zu können? Oft reicht es schon in einer Beziehung, wenn ein Teil sich wohler fühlt, um die Beziehung zu verbessern.

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  5. LeftEye

    LeftEye Member

    AW: Mein Selbstwertgefühl....

    Hi Reinfriede !

    Ich selbst fühle mich zu dick ( hab in den 10 Jahren 10 Kilo zugenommen ) muss dazu sagen Anfang 2007 ist meine Oma verstorben, Mitte Mai bekomm meine Mutter die Diagnose Krebs !

    Reden konnte ich mit ihm 2007 nicht wirklich fühlte mich allein mit den Sorgen der Angst .... also was hab ich getan FRUSTESSEN !!! Tja das Resultat sah ich dann auf der Waage !!!!!! 125 KILO *kotz*

    23.09.2007 der Tag der Warheit er gestand mir das er mir fremd gegangen ist. von dem Tag an konnte ich so gut wie nicht´s mehr essen ! Mein Tag bestand nur noch aus Zigaretten und Kaffee & viele Tränen....... irgenwann ( nach 4 oder 5 Monaten ) stellte ich mich auf die Waage COOL 75 Kilo´s !!!!!

    Sooo und heute find ich mich wieder etwas zu dick naja ich leb mal wieder mit der Angst das ich "IHM" wieder zu Fett oder zu Dick bin.

    Ich will für MICH & Meine Gesundheit tun !


    Greez LeftEye
     
  6. klaudi77

    klaudi77 New Member

    Wenn, dann solltest du es für dich-und zwar nur für dich tun!!! Und nicht aus Angst was er denkt!!! Manch einer wäre schon über 75 kilo froh!!! Und wenn er das nicht so sieht wird er dich nicht verdient haben!!!;)
     

Diese Seite empfehlen