1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Versteh Einer Die Männer

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von CHRIESSY, 9 Mai 2005.

  1. CHRIESSY

    CHRIESSY Member

    Werbung:
    Ich Weiss Das Gerade Ein ähnliches Thema Eröffnet Wurde Aber Hier Betrifft Es Mich Persönlich.ich Bin Fast 40 Jahre Alt Und Sehr Attraktiv .mein Drang Mit Meinem Verlobten Zu Schlafen Ist Ohne Unterbruch Obwohl Ich Auch Sehr Unter Stress Stehe.aber Ich Kann Diesen Drang Nicht Komtrollieren Und Wenn Er Nicht Will Bin Ich Beleidigt Und Zicke Schon Mal Rum.natürlich Habe Ich Angst Das Ich Damit Viel Kaputt Mache Aber Was Soll Ich Dagegen Machen?wer Kann Mir Helfen Oder Einen Tip Geben?
     
  2. Aroha

    Aroha Well-Known Member

    Hallo CHRIESSY

    der Drang nach ständigem Sex kann duraus eine Sucht sein. Sexsucht.

    Wann merke ich, dass ich sexsüchtig bin?
    1. Wenn sich in meinen Gedanken und in meinem Verhalten alles um Sex dreht.
    2. Wenn ich alle anderen Interessen und Handlungen der Sexualität unterordne.
    3. Wenn die gewünschte Befriedigung ausbleibt und ich nach jeder sexuellen Umarmung unmittelbar die nächste suche.

    Was kann ich machen, wenn ich sexsüchtig bin?
    1. Vertrauen Sie nicht nur auf Ihren Eindruck, überprüfen Sie die Annahme "sexsüchtig zu sein" von einer Fachfrau/mann.
    2. Verbieten Sie sich nach einer sexuellen Umarmung den Appetit auf die nächste (sog. Gedankenstopp), wenn sie merken, dass die sexuelle Umarmung, obwohl sie schön und leidenschaftlich begann, wie immer einen unbefriedigten Gefühlsrest hinterläßt.
    3. Gehen Sie zu einem Verhaltenstherapeuten und lassen sich helfen.

    Im partnerschaftlichen Erleben ist das sexuelle Erlebnis ein Höhepunkt, der in seiner Gestaltung dem Geschmack und den Bedürfnissen beider Partner gehört. Gerät aber das sexuelle Erlebnis zum einsamen Trip, dann stimmt was nicht.

    Trifft da was auf Dich zu? Dann solltest Du handeln.

    Gruß Aroha
     
  3. CHRIESSY

    CHRIESSY Member

    hallo aroha
    nein ich glaube nicht das dies auf mich zutrifft,weil ich doch immer nach dem sex sehr zufrieden bin und nicht an den nächsten denke.auch kann ich es mir nicht erlauben immer an sex zu denken weil ich einen sehr anspruchsvollen job habe.ich bin einfach nur der meinung und spüre es auch selber,das mich der sex jung und vital macht ...mir einfach das glücksgefühl gibt um dem stress des folgenden tages zu überstehen.
    meinst ich bin sexsüchtig?
    dankefür deine antwort
     
  4. Aroha

    Aroha Well-Known Member

    Ohje - ich kann Dir nicht sagen ob Du sexsüchtig bist.

    Die Bedürfnisse nach Sex sind halt bei jedem verschieden, die einen wollen zweimal täglich, die anderen einmal, die nächsten einmal die Woche, wieder andere sind mit einmal monatlich zufrieden.

    Den einzigen Tipp, wenn Du eine Sucht bei Dir ausschließt, ist - Selbstbefriedigung.
    Sein Bedürnis ist nun mal nicht so groß wie Deines.

    Beleidigt sein und rumzicken bringt wirklich nichts außer ungute Gefühle in Eurer Beziehung.

    Gruß Aroha
     
  5. CHRIESSY

    CHRIESSY Member

    Hallo Aroha
    Das Habe Ich Doch Auch Schon Versucht Aber Ich Kann Damit Nix Anfangen ,kann Auch Nicht Mit Ihm Darüber Reden Bzw Habe Es Schon Getan Aber Seine Reaktion War Einfach Icht Berauschend,er Argumentiert Immer Mit Stress Usw.es Könnte Zu Einer Krise In Meinem Leben Führen So Wie Ich Im Moment Drauf Bin
    Liebe Grüsse
     
  6. Aroha

    Aroha Well-Known Member

    Werbung:
    Hi CHRIESSY

    weiß nicht so recht was ich Dir sagen könnte.
    Magst Du schreiben wie oft Du den Sex brauchst? Mehrmals täglich?

    Gruß Aroha
     
  7. Stephan

    Stephan Well-Known Member

    Hi Criessy,

    irgendwie versteh' ich nicht ganz die Threadüberschrift - versteh einer die Männer...?

    Wo es doch scheinbar eher darum geht, dass du dich und deine Wünsche verstehst?

    Aber was ihn nun angeht:
    Hat er genauso viel spass dabei wie du (nach deiner beobachtung oder seiner Aussage, seinen reaktionen)?
    Oder sieht er es vielleicht zuweilen nur als eine Art "pflichtübung" dir zuliebe an?

    liebe Grüße, Stephan
     
  8. CHRIESSY

    CHRIESSY Member

    Hi Stefan

    Versteh Einer Die Männer Ist Eigentlich So Gemeint Das Man Immer Hört Männer Immer Frauen Nie.
    Also Spass Haben Wir Beide Beim Sex Er Ist Auch Sehr Umfangreich Und Immer Anders Und Erfüllend.gestern Zum Dachte Ich Ich Lass Ihn In Ruhe Und Das War Auch Icht Ok Und Er Verführte Mich .also Einmal Am Tag Ist Ok Wenns Dann Am We Oder Im Urlaub Zweimal Passiert Ist Auch Nicht Schlecht,kann Es Den Auch Sein Das Es Mit Liebe Zu Tun Hat???????
    Liebe Grüsse Chriessy
     
  9. CHRIESSY

    CHRIESSY Member

    Hi Aroha

    Schon Einmal Täglich Kann Auch 2mal Sein Oder 3mal
    Stimmt Es Das Männer Im Alter Weniger Sex Brauchen.er Ist 37 Selbstständig Und Viel Stress.
    Liebe Grüsse Criessy
     
  10. Aroha

    Aroha Well-Known Member

    Jetzt muß ich lachen CHRIESSY über das *Alter*.
    Mit 37 ist ein Mann doch in der *Blüte* und Ihr seid ja auch gut zu Gange - liegt ihr doch deutlich über dem Durchschnittsdeutschen - der laut Statistik zweimal in der Woche Geschlechtsverkehr hat. :schaukel:

    Mit Liebe bzw. Nichtliebe hat sein Verhalten sicherlich nichts zu tun sonst würde er gar nicht mit Dir schlafen.

    Er ist einfach k.o.
    Vielleicht fühlt er sich ja inzwischen auch als Dein Sexobjekt.

    Warum Du nochmehr Sex benötigst weiß ich nicht. Nachdem Dir das nicht reicht, bist Du ja doch immer unbefriedigt.

    Vielleicht ist der Wunsch nach noch mehr Sex auch eine Flucht vor Dir selbst nicht mehr bei Dir hinschauen oder Dich und Deine störenden Gefühle aushalten, ergründen oder ertragen zu können/wollen.

    Zumindest lenkt der Sex ja einige Zeit von Dir selbst ab. Jemand gibt Dir einen Kick.

    Du schreibst ja von Dir selbst: *so wie ich im Moment drauf bin*.

    Übrigens können auch einige bestimmte Östrogenkombinationen liebessüchtig machen.
    Nimmst Du was?
    War es eigentlich schon immer so in Deinem Leben, daß der Sex so im Vordergrund steht?

    Gruß Aroha
     
  11. CHRIESSY

    CHRIESSY Member

    Hi Aroha

    Sex War Mir Schon Immer Wichig Zumal Ich Noch Nie Schlechte Erfahrungen Damit Gemacht Habe.das Kuriose An Der Sache Ist Das Ich Seit 3 Jahren Sterilisiert Bin Und Weder Zugenommem Habe Noch Die Lust Verloren Habe.nein Ich Nehme Nichts.ich Finde Es Einfach Entspannend Sex Zu Haben Und Ich Merke Doch Auch Das Er Viel Besser Rauf Ist Wenn Wir In Der Acht Sex Gehabt Haben Ab Und Zu Auch Nur Oral Aber Immer Mit Orgasmus.vielleicht Möchte Ich Auch Nur Das Es Ihm Gut Geht Er Ist Nämlich Mein Traummann :)
    Liebe Grüsse Und Vielen Dank Das Du Mit Mir Schreibst
    Chriessy
     
  12. Aroha

    Aroha Well-Known Member

    Ach so, eigentlich hatte ich es so verstanden, daß Dir der Sex mit ihm zuwenig ist, und nicht, daß es Dein Wunsch ist, daß es ihm nur gut geht.

    Wenn es so ist, ist es ja ganz einfach - wenn er keine Lust hat, hat er halt keine und wenn es Dir wirklich nur um ihn (?????) geht, dann verstehe ich nicht warum Du dann gekränkt bist wenn er nicht mag.

    Wenn es Dein Bedürfnis ist ihn zu entspannen dann tu ihm halt was anderes gutes.
    Nen gemütlichen ruhigen abend, mit was lecker gekochtem, Kerzenschein - Romantik halt oder einfach nur Ruhe, die er sicherlich nach nem arbeitsreichen Tag auch mal braucht.

    Gruß Aroha
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden