1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Was soll ich nur mit meiner Freundin reden...?? Beziehungsproblem

Dieses Thema im Forum "Liebe und Partnerschaft" wurde erstellt von max26, 22 Oktober 2004.

  1. max26

    max26 New Member

    Werbung:
    Habe seit einigen Monaten eine Freundin und bin wirklich verliebt, aber ich weis nicht was ich mit ihr reden soll. Ich bin ein sehr ruiger und zurückhaltender Mensch und genieße auch mal ruige Stunden aber meiner Freundin wird es jetzt ein wenig zu ruig -- mir fällt einfach kein Thema ein...!
    Wass soll ich nur tun um die Beziehung zu retten??
     
  2. Ereschkigal

    Ereschkigal Well-Known Member

    Hallo Max,

    wofür interessierst Du Dich denn? Erzähle ihr einfach darüber.

    Kannst Du denn überhaupt über ein Thema mit jemanden reden? Ich habe festgestellt, daß viele Menschen Kommunikationsschwierigkeiten haben. Sie wissen nicht was sie sagen sollen, weil sie nie gelernt haben sich auszudrücken.

    Frauen mögen es zum Beispiel auch gerne, wenn ein Mann über seine Gefühle zu ihr redet. Innerhalb einer Beziehung ist es auch immer wieder wichtig, zu sagen, was man am Partner mag. Vielleicht sollte man mal Tagebuch führen und jeden Tag sich ein Thema ausdenken und darüber schreiben, seine Gedanken und Gefühle ... das hilft auf jeden Fall sich intensiver mit Kommunikation zu beschäftigen.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  3. peterpan

    peterpan Member

    Was fehlt dir?

    Hör mal. Wenn eure Liebe davon abhängt, dass ihr viel reden müsst, ist da irgendwie der Wurm drin. Wenn du/ihr euch nicht so liebt wie ihr seid, bringt selbst ein Kursus "Freies Quatschen" nichts.
    Ausserdem geht Liebe ohne Freiheit nicht. Also das mit dem Klammern und Angst vor Verlust ist Gift für die Liebe.
    Schreib doch ein Gedicht und lies es ihr vor. Na ja, immer Gedichte geht auch nicht lange. Musst wohl doch den Schöpfer um Selbstwertgefühlerhöhung bitten. Und das kannst du ruhig glauben, Er gibt! Hast du Vertrauen?
    Hey, probiers aus. Mut kann man übrigens auf die gleiche Weise einfahren. ER gibt allen die darum Bitten.
    P
     
  4. evy52

    evy52 Guest

    Hey Max,
    wenn deine Freundin so gerne redet, dann soll SIE doch die Themen vorgeben, frag sie einfach, worüber sie gerne reden möchte und wenn du etwas nicht verstehst, dann darfst du aber auch nicht zu stolz oder zu feige sein, zu hinterfragen, was genau sie meint oder sagen will, man kann nicht über alles bescheid wissen, deshalb fragt man und das ist keine Schande, man kann nur dazulernen und daraus können sich interessante Gespräche ergeben. Wir Menschen haben das Geschenk der Sprache erhalten um miteinander reden zu können, sonst wären wir ja Fische...
    Nur Mut! Versuchs mal....
    Liebe Grüße Evy
     
  5. RAHYA

    RAHYA Member

    Nicht Unter Druck Setzen

    Hallo,

    zu dem was die anderen geschrieben haben, läßt sich eigentlich kaum noch etwas hinzufügen. Sie haben Dir gute Tipps gegeben, zu denen ich Dir auch geraten hätte. Ich möchte Dir jedoch erzählen, wie ich solche Situationen in den Griff bekam, ich verstumme nämlich manchmal ähnlich wie Du, wenn ich mich selbst so unter Druck setze. Bei mir liegt es in diesem Moment auch immer am Selbstwertgefühl. Kann es sein, dass Du in Ihrer Gegenwart immer noch total nervös und aufgeregt bist? Dass Du Dich unter Druck setzt, weil Du weisst, Du musst nun etwas interesanntes erzählen oder die gemeinsamen Stunden spannend gestalten? In Deinem Inneren ist bestimmt sooo viel, was Du erzählen kannst und möchtest. Du traust DICH nur nicht, aus Angst, sie würde es langweilig finden? :doof: Ich habe bei meinem ersten Freund damals und auch später noch bei fremden Mneschen auch oft nicht gewusst was ich erzählen soll. Komischerweise fiel mir zuhause dann immer ein, was interessant gewesen wäre. Seitdem fing ich an, mich auf spätere Treffen vorzubereiten- das darf keine Dauerlösung sein, aber glaub mir es hilft, den Stein ins Rollen zu bringen... Wenn Du dann nach ein paar Treffen merkst, das alles gut läuft, kommen Dir die Ideen ganz von selbst.
    :kiss3: Also, schreib auf, was Du ihr erzählen willst. Denk Dir was aus, schreib es auf einen Zettel, wenn DIr nichts mehr einfällt,geh doch einfach mal kurz um die Ecke, auf Toilette oder so und schau auf den Zettel. Inzeniere Romantik! Stell schöne Kerzenlichter auf, sorge für tolle Musik und koche für Sie! Organisiere ein Abendpicknick im Wald mit Kerzen und einer Flasche Wein! Geh mit ihr aus- in die Disco! Vielleicht suchst Du im Internet nach einem schönen Event und überraschst sie? Schlag vor ins Kino zu gehen, ruf Deine Freunde an und organisiere eine Bowlingabend. Organisiere einen mexikanischen Abend mit Freunden,an dem ihr alle zusammen kocht... Nimm ihr eine GUTE- NACHT- CD ODER Kassette auf mit Deiner Lieblingsmusik. Schreib ihr einen LIEBESBRIEF.. :kiss3: Schlage ein gemeinsames Wochenende vor, vielleicht ein Kurztrip in eine interessante Stadt (Wochenendticket bei der Bahn 28€) entweder zu zweit oder mit Freunden. Frag sie einfach wozu sie mal Lust hätte! Wie wäre es mit einem Cocktailabend? :sekt: Entweder selbstmachen (mit Freunden?) oder die HAPPY-HOUR Angebote in der nächsten BAR anpeilen.. SIcher werdet ihr dann auch etwas lockerer. VIDEOABEND?Wenn man gemeinsame Erlebnisse hatte, dann hat man auch Gesprächsstoff für später- und mit Freunden unterwegs zu sein ist eigentlich immer unterhaltsam. Einer redet schließlich immer. Was macht ihr Sylvester? Schon was geplant? Redet doch darüber... Finde heraus auf was für Geschenke sie steht, bald ist Weihnachten... Rede mit ihr über ihre Ziele. WIE SIEHT SIE IHRE ZUKUNFT? Was will sie erreichen? Beruf, Familie, Träume.... Wie steht sie zum Glauben, was hält sie von Esotherik? Irgendetwas wird Dirs schon einfallen! Viel Glück *RAHYA*
     
    Walter gefällt das.
  6. Bael

    Bael Active Member

    Werbung:
    Frauen reden gerne....... zur gewissen Stunden. Manchmal gehen sie auch gerne Stundenlang shoppen(wieso muss das so lange gehen?)
    Naja, die Frage ist doch wohl eher, ob es IHR nicht zu ruhig geworden ist, weil DU so viel reden willst?

    Unternimm mal etwas....., frage sie, sei offen, egal ob du jetzt so grausam schüchtern bist oder nicht, das wäre jetzt der richtige moment sich davon zu befreien.
    Wenn du dich der Person nicht öffnen kannst, die du liebst, wem dann?


    Bael
     
  7. Bael

    Bael Active Member

    *Rahya zustimm*

    Mein Problem ist wohl eher, das gemeinte, auch so hinüber zubringen. Ich empfehle dir Rahyas rat. Sei spontan, mach einfach das was du gerade denkst bzw sags ihr.

    Auch wenns nur ein "Gehts dir gut?" ist. Immerhin besser als ne Schweigeminute......
     
  8. roli

    roli Well-Known Member

    Hallo Max26
    Frage Deine Freundin was sie interessiert, informiere Dich wenn Du zu wenig weisst über dieses Gebiet und dann los geht das Gespräch. Oder man kann ja auch ein bisschen Small Talk machen, bis man etwas gemeinsam findet über das man vertiefter seine Meinungen ausstauschen kann. Also löse Dich zu gegebener Zeit von der Stille.
    Gut Glück beim Versuch
    Gruss Roland
     
  9. Skippy

    Skippy Member

    *WARNUNG* Ich hab nur den ersten Post gelesen aber schreibe trotzdem dazu *WARNUNG*



    Hmmm, das ist ne etwas Enge Situation in der du da bist max, was du lernen musst ist du selbst zu sein, dazu musst du dich allerdings erstmal selbst kennenlernen und finden und das dauert, deswegen ist das grad etwas eng.
    Also bei mir ist das so, wenn ich Bock hab zu singen, sing ich einfach, wenn ich Bock hab über irgendwas zu reden dann red ich einfach drüber, wenn Lust hab ein Mädchen in den Busch zu schubsen mach ich das (wenn ich Lust hab UND weiss das es net schlimm ist, da hör ich dann auf mein Gefühl) usw..
    Das Problem in der Sache ist dies, dass wenn du dich nicht selbst kennst, garnicht wirklich weisst ob du jetzt Lust hast zu singen, oder deine unterbewusste Logik oder wie man das nennt, denkt "Es kommt vieleicht gut an wenn ich jetzt singe, ich warte noch bis zu diesem moment dann mach ich folgendes etc."
    All diese Gedankengänge die bewusstes Denken aufweisen wenn auch sehr geringfügig sind nicht das worauf es ankommt, musst halt auf dein Gefühl hören :) gibts ja grad nen aktuellen Tread zu dem Thema wo ich bereits geklugscheist habe...

    MfG Skippy
     
  10. Lebensliebe

    Lebensliebe Member

    Hi Max,

    Du schreibst Deiner Freundin würde es nun zu ruhig werden. Was hat sie denn genau gesagt? Was schlägt sie vor, damit es weniger ruhig wird? Wie soll es denn werden? Lauter? Lebendiger? Bunter? ....

    Es gibt die unterschiedlichsten Gründe weshalb Menschen zueinander finden oder auch nicht. Vielleicht solltet Ihr mehr gemeinsame Interessen pflegen? Unternehmt Ihr auch einiges zusammen?

    Mag sein, daß viele Menschen Kommunikationsprobleme haben. Angeblich kommunizieren Menschen nur 4 Minuten wirklich am Tag miteinander. Du schreibst ein ruhiger und introvertierter Mensch zu sein. Möglicherweise hast Du diese Frau in Dein Leben eingeladen um zu lernen etwas mehr aus Dir heraus zu gehen und etwas auffälliger, lauter, lebendiger zu werden? Das muß ja nicht heißen, daß Du nun in ein Lokal gehen sollst und dort auf den Tischen tanzen sollst oder zum Partylöwen mutieren sollst... Doch möglicherweise täte es Dir einfach gut, etwas mehr aus Dir heraus zu gehen. Wenn Du das willst, rede mit Deiner Freundin darüber und frage wie sie das möglicherweise macht I(falls sie mehr extrovertiert ist) und schaue ob Du das auch für Dich mal ausprobieren magst. Falls Dir ihr Weg nicht gefällt, überlege Dir einen eigenen. Oder Du kannst ja auch mal bei einem Profi (Therapeut) Dir ein paar Tips (scheiß Rechtschreibreform) holen.

    Um was geht es denn Deiner Freundin? Sprichst Du zu wenig über Deine Gefühle oder hast Du ihrer Meinung nach zu wenig Interessen? Was liebst Du an Deiner Partnerin und was hat sie, das Du möglicherweise mehr in Deinem eigenen Leben integrieren möchtest? Man findet in einem Du immer auch einen Spiegel. :)

    Ciao,
    Romana
     
  11. Milchmann

    Milchmann New Member

    Gleich zu gleich gesellt sich gern

    Also wenn Max ein introvertierter, ruhiger Typ ist und seine momentane Freundin jedoch extrovertiert und unternehmungslustig, dann nützen keine Ratschläge. Die Sache wird auseinandergehen.

    Aber vielleicht geht es seiner Freundin ähnlich wie ihm ? Dann können beide
    in Ruhe Händchen halten und brauchen sich nicht mit Verhaltensänderungen, die ihnen nicht liegen, zu quälen.

    Mm
     
  12. Lebensliebe

    Lebensliebe Member

    Volksmund tut Wahrheit kund

    Hi,

    früher überlegte ich oft, was denn nun richtig ist: "Gleich und Gleich gesellt sich gern" bzw. "Gegensätze ziehen sich an". Darüber wurde ich sogar ärgerlich. Heute bin ich zu der Auffassung gekommen, daß beides stimmt. In den Bereichen in denen ein Mensch in Harmonie mit sich ist, trifft wohl eher "Gleich und Gleich gesellt sich gern". Z.B. jemand der sich gerne intellektuell austauscht, wird sich kaum ein Dummchen suchen. Wer hingegen unter seinen intellektuellen Fähigkeiten leidet, sich z.B. für dümmer hält als er möglicherweise tatsächlich ist, könnte zwei Wege gehen. 1. Er sucht sich eine Partnerin die intelligenter ist und von der er lernen kann, was ich für eher unwahrscheinlich halte, weil es ein Mann ist. :) 2. Er sucht sich eine Partnerin der er sich überlegen fühlen kann und über die er intellektuell "triumphieren" kann.

    Wenn wie in diesem Fall ein introvertierter Mensch auf einen extravertierten Menschen trifft, sagt das noch nichts über die Qualität und Dauer der Beziehung aus.
     
  13. w1978

    w1978 Member

    Hallo Max,

    ich weiß leider nicht, wie wenig oder viel du mit deiner Freundin sprichst. Ich bin zum Bsp. ein Mensch, der sich gerne unterhält, obwohl ich mich nicht als extrovertiert bezeichnen möchte. Mir sind Gespräche über viele Themen wichtig. Zum Beispiel spreche ich darüber, wie mein Tag war, über Filme, Bücher, Politik, Wirtschaft, .. was halt mich und meinen Gesprächspartner interessiert.
    Ich spreche auch gerne über Gefühle, Wünsche und Vorstellungen. Nur kann ich diese Themen zum Bsp. nicht mit allen Menschen besprechen, weil nicht jeder gerne darüber spricht.
    Probiere einfach aus, welche Themen deine Freundin interessieren. Ich würde schon versuchen, mit ihr ins Gespräche zukommen. Für mich sind gemeinsame Gespräche in der Partnerschaft sehr wichtig, ich finde sie sind eine wichtig Grundlage.

    Wünsche dir alles Gute!
     

Diese Seite empfehlen