Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Begegnungen

Dieses Thema im Forum "Sinnsuche" wurde erstellt von kmg80, 6 Oktober 2007.

  1. kmg80

    kmg80 Active Member

    Werbung:
    Heute abend habe ich ein Auto gekauft. Ich war schon ein paar mal dort und heute war der Termin für meine Entscheidung.

    Da ich heute nacht alarmiert wurde und arbeiten mußte, also gerade mal zwei Stunden Schlaf hatte war ich doch extrem erledigt. Ich erwähnte das kurz und irgendwie kammen wir über den Rohrbroch im Hause seiner Mutter doch tatsächlich auf das Leben zu sprechen. Kurz gesagt sass ich mit einem Autoverkäufer von sechs bis halb acht in seinem Büro und wir haben uns über das Leben unterhalten und dann haben wir noch in 10 minuten den Papierkram gemacht. Es war sicher keine Verkaufsshow. Dazu war das Gespräch zu persönlich und der Preis zu günstig.

    Eine stichpunktartige Zusammenfassung:
    Eine positive Mutter welche in einem Rohrbruch auch die Chance sieht nach der Reperatur fliessendes Wasser wieder richtig zu schätzen. Eine Mutter welche sich jedes Mal wenn sie an ihren vor sechs Jahren verstorbenen Mann erinnert über die schönen Zeiten freut welche sie mit ihm erleben durfte. Die Wichtigkeit jeden Tag erneut zu begrüßen und jeden Tag erneut zu begreifen welche Großartigkeit das Leben ist. Eine Bekannte welche ein von allen gehasstes Ekelpaket zwei Jahre lang freundlich und geduldig behandelt und nach zwei Jahren plötzlich als einzige mit Freundlichkeit und Achtung von diesem Menschen behandelt wird. Welche Freude manche Benachteiligte und Behinderte oftmals ausstrahlen und wie niedergeschmettert und traurig wir uns manchmals wegen nichtigkeiten fühlen. Freude in und an jedem Tag auch gerade in seiner Arbeit zu finden. Wie der Sinn des Lebens auch darin besteht immer wieder etwas gutes zu tun und freudlich zu sein. Wie auch im größten Lügner und Schläger, vielleicht verdeckt, ein wundervoller Mensch, ein großartiges Wesen stecken. Und wie wir einfach mit Achtung miteinander umgehen müssen. Und an uns arbeiten. Über ausgleichende Gerechtigkeit und ... wie spätestens im Tode abgerechnet wird und wir uns entwickeln können und müssen.

    Immer wieder begegnen uns flüchtig und überraschend Menschen auf unserem Weg welche oftmals überraschend Anstösse geben und tiefe Einsichten offenbaren. Und oftmals gehen wir darüber hinweg und vergessen es sehr schnell. Wir bzw ich bin wohl oft auch nicht bereit dazu. Was schade ist, wie auch dieses Erlebniss beweist.

    Und manchmal denke ich mit einem zwinkern: Hm, der da oben hat gemerkt das ich wieder ein Schrittchen weiter bin und meint ich brauche noch einen kleinen Anstoss oder vielleicht auch eine Belohnung.

    Eine gute Freundin meinte einmal es sei für sie ein guter Tag wenn sie eine Sache neu gelernt und einmal laut gelacht hat. Ich denke es war ein besonderst guter Tag wenn eine solche Begegnung hinzukommt.

    ein lächeln

    Manfred
     
  2. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: Begegnungen

    Ein sehr schöner Beitrag Manfred!

    Ja die Kleinigkeiten werden oft übersehen oder nicht intensiv genug wahrgenommen!

    Ich bewundere auch immer richtig lebensfrohe Menschen,die sich von Schicksalsschlägen nicht umhauen lassen und noch versuchen das Beste aus allem zu machen!

    Danach strebe ich auch,klappt aber nicht immer!
     
  3. Kondorschamanin

    Kondorschamanin Active Member

    AW: Begegnungen

    hi manfred,
    ich freue mich mit dir, dass du wieder der quelle begegnet bis aus der wir alle trinken und uns erfrischen können.
    dein beitrag hat mich berühr und sicher auch andere menschen die ihn lesen. die universelle liebe die daraus spricht erwärmt mein herz.
     
  4. Free Spirit

    Free Spirit Well-Known Member

    AW: Begegnungen

    Lieber Manfred,

    DANKE

    Free Spirit
     
  5. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    AW: Begegnungen

    Lieber Manfred,

    ich finde deinen Beitrag auch sehr schön, vielen Dank.

    Deinen Worten am Anfang des Postings zufolge vermute ich, dass du, wenn du von einem "Einsatz" sprichst und dies beruflich machst, recht oft mit Situationen konfrontiert bist, die dir viel abverlangen. Und dennoch bist du sensibel geblieben (oder geworden?). Das ist wohltuend.

    Was hat denn ein Löwe mit AC "Tiger" denn für Eigenschaften? :banane:

    LG
    Karin
     
  6. althea

    althea Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Begegnungen

    das war eine begegnung mit einem menschlichen engel! :)

    Manche Menschen wissen nicht,
    wie wichtig es ist,
    daß sie einfach da sind.

    Manche Menschen wissen nicht,
    wie gut es tut,
    sie nur zu sehen.

    Manche Menschen wissen nicht,
    wie tröstlich
    ihr gütiges Lächeln wirkt.

    Manche Menschen wissen nicht,
    wie wohltuend
    ihre Nähe ist.

    Manche Menschen wissen nicht,
    wieviel ärmer
    wir ohne Sie wären.

    Manche Menschen wissen nicht,
    daß sie
    ein Geschenk des Himmels sind.

    Sie wüssten es,
    würden wir es ihnen sagen.

    unbekannt
     
  7. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Begegnungen

    Lieber Manfred,
    du hast dein Erlebnis so herzerwärmend erzählt. Ja solche Begebenheiten tun gut und belohnen.
    Danke
     
  8. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Begegnungen

    Liebe Althea,
    das ist es was wir alle lernen sollten, finde ich
    Es unseren Lieben sagen, wie wichtig sie für uns sind.
    Seit langem spare ich nicht mit diesen Aussagen, weil ich weiß wie gut sie tun.
    Alles Liebe
    Elke
     
  9. kmg80

    kmg80 Active Member

    AW: Begegnungen

    Löwe in hiesigen Sternkreis, Tiger im chinesischen ... und eine Katzenallergie ... :banane: das dürfte insgesamt ein ziemliches überzogenes Chaos geben.

    Vielleicht hilft mir ja jemand da weiter ;-) bin gerade auf der Suche nach den Eigenschaften dieses Typs. Morgens beim Rasieren sage ich ihm gerade immer "Hallo".

    Was ich weiß: ich bin an einem energielosen Tiefpunkt, trotzdem lächle ich gerne über mich und auch mit anderen. Manchmal masslos. Oft zu ehrlich. Ein bekannter sagte mir mal: Du kennst keine Authorität. Ich suche Menschen und versuche immer die Augen offen zu behalten. Habe jedoch oft ein Verständis Problem. Manchmal suche ich die Elfen in den Zweigen der Bäume am Wegesrand.

    Einen überraschenden Tag wünsche ich euch

    Manfred
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden