Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Déjá-Vu..hat schon irgendwie was :-)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Lebensfragen" wurde erstellt von LeMatty, 25 April 2009.

  1. LeMatty

    LeMatty Member

    Werbung:
    Hi! Ich bin weder Arzt noch Guru...ich weiß nur, dass ich solche Situationen seit einem halben Jahr immer öfter und intensiver erlebe...teilweise 2 - 3 Mal am Tag..und es wird immer abartiger! Die Dachschadentheroie habe ich durch genauso wie die Frage, ob es nicht mit der Wahrnehmungsfähigkeit des Menschen zu tun hat...anfangs dachte ich, dass tatsächlich mein Temporallappen im Eimer sei..dem ist aber nicht so...meine Sinneswahrnehmung ist abartig...empathisch hoch 3...ich laufe mit Walkman durch die Welt, nur um nicht andauernd so viel mitzubekommen..ich habe es oft, dass ich in Situationen komme, die völlig neu sind, von denen ich aber denke, dass ich sie schonmals erlebt habe...ich lese Bücher, die ich nachweislich nicht kenne & doch kenne ich den Inhalt...Ihr könnt denken was ihr wollt, das was hier steht ist leider die nackte Wahrheit. Adam Fawer hat dazu einen faszinierenden Roman geschrieben: 0. Kann ich jedem Menschen nur mal empfehlen..viele Grüße aus der Keller-Berg-Hang-Wohnung
     
  2. harmony

    harmony Well-Known Member

    AW: Déjá-Vu..hat schon irgendwie was :)

    klingt spannend. wenn ich jetzt darüber nachdenke, fällt mir auf, dass es mir manchmal auch so ergeht, aber nicht so oft wie dir.

    wie gehst du damit um? belastet es dich?
     
  3. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Déjá-Vu..hat schon irgendwie was :)

    Hallo LeMatty,

    kenne das auch, ist nichts Ungewöhnliches, die meisten Menschen sprechen einfach nicht darüber.
    Wenn du das verstehen willst, kann ich dir die Werke von Jane Roberts über Seth empfehlen.
    Wenn nicht, denk dir nichts weiter. :)
     
  4. LeMatty

    LeMatty Member

    AW: Déjá-Vu..hat schon irgendwie was :)

    Hallo!

    Und ein fettes Danke für die Antworten!
    Anfangs war es echt komisch, diese Erlebnisse zu haben..mittlerweile gewöhne ich mich langsam daran. Zu Beginn dachte ich wirklich, dass ich einen kapitalen Dachschaden habe, aber dem ist nicht so. Ich meine, ich sehe keine grünen Männchen, höre Stimmen oder halte mich für Napoleon...nein...es ist einfach nur spannend...diese Dinger kommen in Situationen, die irgendwie mit meinem beruflichen Schicksal zu tun haben...und wenn ich etwas wiedererkenne, weiß ich für mich einfach, dass ich auf dem richtigen Wege bin. Es ist keine Belastung, da ich nix Zukünftiges sehe. Es ist eben ein Teil von mir, an dem ich so gerade nix ändern kann und auch gar nicht will. Wozu auch...? Es wird seinen Sinn haben...nicht darüber nachdenken ist in diesem Fall das Beste, was ich tun kann! Und genau das mache ich!

    Ich danke euch nochmals für die Antworten!
     
  5. harmony

    harmony Well-Known Member

    AW: Déjá-Vu..hat schon irgendwie was :)

    bitte gerne... danke für die Rückmeldung ;-)

    vielleicht sollte ich das auch mal versuchen. ich mache mir oft viel zu viele Gedanken über solche Dinge, frag mich dann nach dem warum und wieso... aber du hast schon recht, man sollte es einfach kommen lassen und einfach leben ;-)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden