Eingebung/Telepathie

Strandläufer

Well-Known Member
TheAngelsSmile schrieb:
Mensch, ich hasse meine Stimmungsschwankungen und meine Unentschlossenheit. Gebe hiermit bekannt, dass ich mich wieder besänftigen konnte und ich alles nicht mehr so engstirnig sehe.. mein Mann hat dieses Mal versucht, mich in seine Entscheidungen miteinzubeziehen und ist mir entgegen gekommen-> was möchte ich mehr? Er hat mich miteinbezogen, das war schon ein langer Wunsch von mir..
Angel, weiß Du ich habe eine große Hochachtung vor Dir und Deinem Mann. Ihr bleibt im Gespräch, ihr zankt und vertragt euch wieder. Haltet das bei, das ist das A und O einer Beziehung. Gib niemals auf für Deine Wünsche einzustehen, dann wird eure Beziehung immer lebendig bleiben. Du bist Frau, Du lebst Deine Vorstellung, echt toll. Nur Harmonie tötet jede Beziehung.
Alles Liebe wünsche ich Dir
Elke
 
Werbung:

abendsonne

Well-Known Member
hallo angel,
also, ich finde dich auch toll - wie du kämpfst, wie du dich einbringst und auch deine ansichten klar definierst!! es ist glaub ich klar, dass du in so einer situation, wie sie jetzt ist (wegen dem fliegen), hin und her gerissen bist. ich glaube, die meisten wären das. ich hab es selber schon erlebt, auch dass man, wenn der partner etwas alleine auf die füße stellt, nicht unbedingt auf zustimmung stößt. aber es ist ja egal, was die anderen sagen. du alleine, und er, ihr seid wichtig. ich war in einer ähnlichen situation, und ich sage dir: DAS war es, was unsere ehe dann wirklich gerettet hat. also, mein mann hat einen freund, der ist vor 20 jahren nach südamerika ausgewandert. mein mann (damals natürlich noch nicht mein mann) und viele bekannte waren dann immer monatelang auf besuch drüben bei ihm, lernten das land und die leute kennen und die sprache und waren einer nach dem anderen richtig süchtig nach der mentalität, nach allem. viele freunde von ihm fliegen tw. mit den frauen schon regelmäßig rüber. nun war dann mein mann schon ewig nicht mehr drüben, und ich merkte seine sehnsucht nach allem, besonders nach den leuten, die er kennengelernt hatte, und wo noch immer die totale verbindung besteht (telefonisch etc.). ich war dann schwanger vor sechs jahren, und so ließ ich ihn - weil er ja dann, wenn das baby da ist, nicht mehr weg kann - fliegen. als letzte gelegenheit sozusagen.. naja, die reaktion der leute, die kann man sich ja vorstellen. absolutes unverständnis. ich selber hätte sowieso nicht mit wollen: so wie du auch sagst, die unterhalten sich dann in der landessprache, sind als männer gerne unter sich - und ich bin dann so am rande dabei. keine lust.... aber ich wollte ihm halt seinen sehnlichsten wunsch erfüllen.. dann bekam ich die totalen vorwehen, aber ich meinte, wird schon alles gut gehen, und er ist geflogen. war ja schon alles gebucht. ich hab damals echt noch eine stricherlliste gemacht, solch eine sehnsucht hatte ich nach ihm (da haben wohl auch die hormone in der schwangerschaft ein wenig mitgespielt). die freude beim wiedersehen war - so wie bei dir - riesengroß.
nun, irgendwie hat er es dann geschafft, unter einem guten vorwand nochmals eine reise durchzusetzen (er hat seinen großen sohn eingeladen = anlassbedingt), ich war da nicht mehr so begeistert, weil wir uns das eigentlich gar nicht leisten konnten.
so, und dann kam die große krise. ich hatte mir eineinhalb jahre lange eingeredet, wie allerglücklichst ich bin mit unserem baby, wie schön die zeit ist.... irgendwie war ich im positiv denken so verhaftet, dass ich die schatten nicht mehr gesehen hab. dann kam das böse erwachen. ganz plötzlich hab ich gemerkt, ich hab mir selber was vorgemacht. ich bin dauernd wie alleinerziehend mit dem kind rumgerannt, ihm war immer so vieles andere wichtiger. natürlich hab ich geredet und geredet, er hat nicht registriert, was ich meine, für ihn war es ja in ordnung, so wie es war. klar, er nahm sich alle freiheiten raus, und konnte ja gar nicht merken, wie ich mich fühle......
so, und dann beschloss ich eben, endlich auf MICH zu schauen, wenn er es schon nicht zu tun vermag,.... es kam eben der zeitpunkt, wo ich ihm sagte (nachdem ich hin und her überlegt habe, und es mir auch echt nicht leicht gemacht habe): jeder soll seinen weg gehen - wie schon erwähnt! ich merkte, wie ausgebrannt ich bin. ich war dann auch total anfällig für jedes liebe wort von jemand anderen. was zwar sehr selten vorkam, aber dann schlug es ein wie der blitz. ich ergriff dann lieber die flucht!! das war für mich das alarmzeichen total, dass mir echt absolut was fehlt!
wie es so sein wollte, fiel meinem mann neuerlich ein "grund" ein, wegfliegen zu können. es war schon ein guter grund, eine gelegenheit, alle, die er jemals dort kennenlernte, auf einmal zu treffen. außerdem sind von seinen freunden auch einige zu der zeit geflogen (mit frauen). aber trotzdem..., ich dachte mir schon, all das ist ihm wichtiger. er zieht es vor, alleine in den urlaub zu fliegen, anstatt mit seiner familie eine reise zu machen (was ja dann finanziell schon gar nicht mehr möglich war). aber was soll es, er ist erwachsen, er muss selber wissen, was er tut..... es war dann auch nicht mehr so mit sehnsucht verbunden, als er weg war. ja, es war mir fast gleichgültig. wenn er daheim war, dann sah ich ihn ja auch fast nicht. entweder war er am arbeiten oder unterwegs mit den kollegen etc. eine andere frau hat sicherlich keine rolle gespielt, das weiß ich mit sicherheit. - so, als er dann heim kam, da war plötzlich alles anders. für mich anfangs nicht spürbar. mir war ja fast egal, dass er wieder da war, ich hab ihn beinahe nicht wahrgenommen. mir ist nur aufgefallen, dass er plötzlich mehr daheim ist, richtig daheim. nicht wie sonst vorm fernseher sitzend und nichts sagend, sondern er saß stunden draußen im garten - in sich gekehrt und nachdenklich. dann hat er mich plötzlich angesprochen, ob ich nicht merke, dass bei uns etwas nicht stimmt. er sitzt alleine herum, ich interessiere mich nicht für ihn etc.etc..... ich musste direkt schmunzeln und ihm sagen, das meine ich schon die ganzen jahre. ihm ist das nicht aufgefallen (weil ja alles von ihm ausging). es war anscheinend so, dass er im urlaub schon gemerkt hat, dass es gar nicht mehr das ist, was es einmal war. dass sein platz woanders ist, dass er seinen traum ausgelebt hat. er kam heim, voller freude und erwartung, und ihm schlug plötzlich meine gleichgültigkeit entgegen. er hat mir damals offenbart, er hat sich wieder wie neu in mich verliebt (geht das überhaupt??). natürlich hat es monate gedauert, bis ich wieder total angesprungen bin. aber wie gesagt, es war es wert. absolut!!! es ist zwar auch jetzt noch so, dass wir leider total verschiedene interessen haben, aber die basis ist jetzt wieder eine ganz andere!! also, wie gesagt: der letzte urlaub von ihm: DA hat es ihm anscheinend den schalter umgelegt. ab diesem zeitpunkt war er wie verwandelt. vielleicht brauchen männer manchmal den totalen abstand, um sich besinnen zu können??? wir frauen können das gottseidank auch so.
 

VinkoRajic

New Member
I am Telepathic person .
I can exchange voice messages with people using telepathy , I can exchange video with other people,
I can exchange smell and bad and good filings with people around, people can move
muscles on my body from distance and much more.
And all messages from me are transmitted to big number of people so I am a Mental Radio.

I am stalked day and night by dirty sh-it perverts.
Problem is that they turned this to my bitter nightmare.
I am stalked day and night by dirty sh-it perverts.
Nightmare that costs me over 10 Years of my life in poverty and misery and the biggest problem they are
playing making show, show in which I am going through most bizarre and cruel misery.

I do not know how much can it cost to employee someone for 10 Years 15 hours a day.
That make incredible 50 000 working hours , how much can it cost and how
could someone collect such amount of money for such purpose.


Terror:
1. I am Software developer and i have to focus on my work but he is spending all day long talking to me
15-17 hours a day and he is using tactics of psycho terror, usually used on war prisoners in concentration camps
in Bosnia. He wake me up any time in the night just to psycho break me.


2. Stalking and no privacy. He is stalking on me day and night , in shower, toilet, when doing my
intimacy things and more. He has no respect for privacy. Dirty perverts.

3. He is trying to get me into fight with some people.
Also to create conflict and if it no work then they can pay someone to go more direct on me or to attack on me.
Once they paid some mad alcoholic to attack me, on the next place they arrange people to provoke me.

Is it anyone there who know how to prevent this telepathic terror? Medicine , metal shield or what?

Right, maybe some of students or doctors is interesting to work with me, also make an experiment.
He/She is going to get knowladge about how this work and maybe find something new , and I can maybe
get help in how to protect me of stalkers.
I do not understand how this comunication works, how are brain wawes transmited.
It should be possible to build a room that could protect me of stalkers.

I was thinking that I could be interesting for students / profesors becouse I could be one person
on the Earth than can response to telepathy 100% correct. I never found informations for any other
person that can do it to 100%, some can use it for few percentage of accurancy.

Belive or not I am sure you can get 100% corect transmision with me.
Very soon you can comunicate with me better than using Skype.
Comunication works up to few kilometer.
I hope there is someone that wants to work with me.
If yes send en E-mail, you can easy find me under "telepathy-vinko-rajic.blogspot".



Please help!
 
V

vittella

Guest
ich habs mal mit Google übersetzt und das kam raus:
Ich bin Telepathische Person.
Ich kann Stimmennachrichten mit Leuten austauschen, die Gedankenübertragung verwenden, ich kann Video mit anderen Leuten austauschen,
Ich kann Geruch und schlechten und guten Feilstaub mit Leuten ringsherum austauschen, Leute können sich bewegen
Muskeln auf meinem Körper von der Entfernung und viel mehr.
Und alle Nachrichten von mir werden der großen Anzahl der Leute übersandt, so bin ich ein Geistiges Radio.
Ich bin herangepirschter Tag und Nacht durch schmutzige perverse Scheiße-Menschen.
Problem besteht darin, dass sie das zu meinem bitteren Albtraum drehten.
Ich bin herangepirschter Tag und Nacht durch schmutzige perverse Scheiße-Menschen.
Albtraum, der mich mehr als 10 Jahre meines Lebens in der Armut und dem Elend und dem größten Problem kostet, das sie sind
spielend, Show machend, zeigen Sie sich, in dem ich bizarrstes und grausames Elend durchgehe.
Ich weiß nicht, wie viel es kann, für den Angestellten jemanden seit 10 Jahren 15 Stunden pro Tag kosten.
Das macht unglaubliche 50000 Arbeitsstunden, wie viel es können kosten und wie
konnte jemand, solchen Betrag des Geldes zu solchem Zweck sammeln.

Terror:
1. Ich bin Softwareentwickler, und ich muss mich auf meine Arbeit konzentrieren, aber er gibt den ganzen Tag aus, mit mir sprechend
15-17 Stunden pro Tag und verwendet er Taktik des psycho Terrors, der gewöhnlich auf Kriegsgefangenen in Konzentrationslagern verwendet ist
in Bosnien. Er weckt mich auf jede Zeit in der Nacht gerade zu psycho bricht mich.

2. Das Anpirschen und keine Gemütlichkeit. Er pirscht sich auf mir an Tag und Nacht, in der Dusche, Toilette heran, indem er meinen tut
Intimitätsdinge und mehr. Er hat keine Rücksicht für die Gemütlichkeit. Schmutzige perverse Menschen.
3. Er versucht, mich in den Kampf mit einigen Menschen zu bekommen.
Um auch Konflikt zu schaffen, und wenn es keine Arbeit dann sie jemanden bezahlen können, um direkter auf mir zu gehen oder auf mir anzugreifen.
Sobald sie einem verrückten Alkoholiker zahlten, um mich auf dem folgenden Platz anzugreifen, ordnen sie Leute ein, um mich zu provozieren.
Ist es irgendjemand dort die wissen, wie man diesen telepathischen Terror verhindert? Medizin, Metallschild oder was?
Recht vielleicht sind einige von Studenten oder Ärzten interessant, mit mir zu arbeiten, auch ein Experiment zu machen.
Er/sie ist dabei, knowladge darüber zu bekommen, wie diese Arbeit und vielleicht etwas neu findet, und ich vielleicht kann
bringen Sie Hilfe hinein, wie man mich von Pirschjägern schützt.
Ich verstehe nicht, wie dieser comunication arbeitet, wie Gehirn wawes übersandt sind.
Es sollte möglich sein, ein Zimmer zu bauen, das mich von Pirschjägern schützen konnte.
Ich dachte, dass ich für Studenten / profesors becouse interessant sein konnte, konnte ich eine Person sein
auf der Erde als kann Antwort auf die Gedankenübertragung richtige 100 %. Ich fand nie Informationen für irgendwelchen anderen
Person, die es zu 100 % tun kann, können einige es für wenige Prozentsatz von accurancy verwenden.
Belive oder bin nicht ich überzeugt, dass Sie 100 % corect transmision mit mir bekommen können.
Sehr bald können Sie comunicate mit mir besser als das Verwenden von Skype.
Comunication arbeitet bis zu wenige Kilometer.
Ich hoffe, dass es jemanden gibt, der mit mir arbeiten will.
Wenn ja En-E-Mail senden, können Sie leicht, mich unter "telepathy-vinko-rajic.blogspot" finden.

Helfen Sie bitte!
 

abendsonne

Well-Known Member
liebe vitella,

hab eh nicht dich gemeint :), sondern den verfasser des englischen postings, der dieses forum wohl mit einer werbeplattform verwechselt.

für die übersetzung vielen dank, meine englischkenntnisse reichen auch nicht in diese dimensionen

lg abendsonne
 

Reinfriede

Well-Known Member
liebe vitella,

hab eh nicht dich gemeint :), sondern den verfasser des englischen postings, der dieses forum wohl mit einer werbeplattform verwechselt.

lg abendsonne

Liebe Abendsonne!

Ich habe das nicht als Werbeversuch, sondern als Hilfeschrei verstanden, deshalb habe ich geantwortet. Ich (und ich denke, kein User hier) könnte wirklich eine Hilfe sein.

Denn ich glaube, wenn man so stark empathisch ist, ist das bereits in einer Dimension, die wirklich professionelle Hilfe benötigt.

Darum habe ich auch geschrieben, dass es mir leidtut, an solchen Experimenten nicht interessiert zu sein und ihm viel Glück gewunschen, dass er auf Leute trifft, die ihm helfen können und sich für diese Phänomene interessieren (weil ich glaube, dass man da auch als professioneller Therapeut Zugang zu diesen Dingen haben muss).

Liebe Grüße
Reinfriede
 

ElliB

Well-Known Member
D
Ich habe das nicht als Werbeversuch, sondern als Hilfeschrei verstanden, deshalb habe ich geantwortet. Ich (und ich denke, kein User hier) könnte wirklich eine Hilfe sein.
Denn ich glaube, wenn man so stark empathisch ist, ist das bereits in einer Dimension, die wirklich professionelle Hilfe benötigt.

Da hast Du sicher Recht, liebe Reinfriede. Dieser arme Mensch bräuchte dringend die Hilfe eines Psychiaters, denke ich.
 

Silence

Well-Known Member
hast Du Deine Tage, oder ist das Dein Naturell..?..


Oje, nicht schon wieder Zickenkrieg !
rolleyes.png
 
Werbung:
Oben