geglaubte totgeburt

noumenon

Member
hi ihr lieben,

vielleicht könnt ihr mir helfen.
ich möchte euch kurz auf das thema einleiten.
z.b. sagt man wenn ein baby durch kaiserschnitt geboren wird entwickelt es unterdurchschnittliche durchsetzungsfähigkeiten. diese annahme beruht darauf, dass sich das baby bei der geburt nicht anstrengen musste.

soweit so gut

was kann man annahme wenn eine mutter alleine zu hause ihr kind mit den füßen zu erst auf die welt bringt und glaubt das baby sei tot. welche persönlichkeitsmerkmale kann man daraus schließen?
 
Werbung:

Ahorn

Well-Known Member
AW: geglaubte totgeburt

Da das wohl ziemlich selten vorkommt, gibt es darüber wohl keine Beobachtungen oder Studien.
Wenn Du das Kind kennst, kannst Du ja mal schauen, was das Kind für Charaktereigenschaften entwickelt.

Mehr fällt mir dazu allerdings nicht ein...
 
Werbung:

tifarine

Active Member
AW: geglaubte totgeburt

die von der Mutter?
oder die vom Kind?

Ich denke mal du bist das Kind. Deine Mutter hat dich zu Hause entbunden, du kamst mit den Füßen zuerst zur Welt und hast erst mal nicht geatmet.
Deine Mutter dachte du warst tot.

Wie gings weiter?
 
Oben