Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Gewalt beim Nachbarn

Dieses Thema im Forum "Gewalt" wurde erstellt von Katze1, 2 Oktober 2007.

  1. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo,

    stellt euch vor, ihr bekommt einmalig oder schon regelmäßig mit, dass beim Nachbarn die Fäuste sprechen. Was würdet ihr tun?
     
  2. Elladana

    Elladana Well-Known Member

    AW: Gewalt beim Nachbarn

    Bei meinen Nachbarn ist es so, dass die auf das Kind einbrüllen - noch auf der Terasse. Ich krieg das dann mit und mittlerweile weiß ich schon wann es soweit ist, dass der Sohn ins Haus gezerrt wird um Prügel ein zu kassieren.
    Das schaukelt sich in der Aggression immer nach dem selben Schema sichtbar so auf, dass es dann im Wohnzimmer Prügel setzt.

    Ich lehne mich dann über mein Geländer und frag die Nachbarin ob ich ihr irgendwie helfen kann. Da ist dann immer sofort Ruhe.

    Liebe Grüße!
     
  3. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Gewalt beim Nachbarn

    Hallo Elladana,

    da sind die Eltern wohl etwas überfordert.
    Finde ich super, dass du einen Weg gefunden hast, dem Kind zu helfen.
     
  4. Elladana

    Elladana Well-Known Member

    AW: Gewalt beim Nachbarn

    Liebe Katze!

    Vielleicht versuchst Du es auch mal mit der Frage "kann ich Euch helfen?"
    Oder meinst dass das dort nicht passt?
    Wär ja möglich dass das bei Deinen Nachbarn auch wirkt.

    LG Daniela
     
  5. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Gewalt beim Nachbarn

    Hallo,
    bei Erwachsenen weiß ich nicht.
    Bei Kindern würde ich es so handhaben: wenn ich es mit eigenen Augen sehen würde, würde ich beim Jugendamt anrufen. Wenn ich es vermuten würde....hm vielleicht auch, das kann ich aber nicht so genau sagen.
    LG Penelope
     
  6. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Gewalt beim Nachbarn

    Hallo Katze,

    schwierig ...

    Wenn es sich ausschliesslich um Erwachsene handelt, würde ich wahrscheinlich gar nichts unternehmen, sie sind für sich selbst verantwortlich.

    Wenn Kinder im Spiel sind, da schaut's anders aus.
    Wenn es Gewissheit ist, dann würde ich es der Jugendwohlfahrt melden.

    Wenn es eine Vermutung ist ... hm, ich weiß nicht.
    Vielleicht das Kind einmal einladen, wenn die Umstände passen. Kinder erzählen oft viel, ohne dass sie gefragt werden. Auch auffälliges Verhalten kann Aufschluss geben.

    LG
    Karin
     
  7. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Gewalt beim Nachbarn

    Hallo,

    danke für eure rege Teilnahme :liebe1:

    Es betrifft mich Gott sei Dank nicht, aber oft denke ich, was wäre wenn.
    Na ja, erst würd ich mal meinen Mann rüber schicken :D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden