Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Grugapark Essen in NRW nicht nur für Kinder

Dieses Thema im Forum "Eltern und Kinder" wurde erstellt von Johanne, 17 Mai 2009.

  1. Johanne

    Johanne Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo liebe Eltern.

    Wir waren heute im Gruga Park in Essen. Wir waren so begeistert und beeindruckt, dass ich gerne dieses Freizeitangebot hier vorstellen möchte, im Gedanken, es mögen hier noch einige Familien vorbeischauen, für die der Weg zum Grugapark in Essen NRW nicht zu weit sei.


    Ich dachte zunächst, ok, dass ist ein schöner Park mit Bäumen und Wiesen und Blumen. Aber weit gefehlt. Alles was man bisher an Botanischen Gärten, Parks oder Landschaftsarchitektur her kennt, wird hier auf 70 Hektar in den Schatten gestellt. So etwas habe ich noch nie in meinem ganzen Leben gesehen.

    Ich habe solche Pracht und Fülle noch nie erlebt, einen ganzen Wald aus meterhohen Azaleen und Rhododendren in allen Farben, Rosengärten, Dahliengärten, Orchideengärten, Kräuter- und Duftgärten, eine ganze Berglandschaft mit Blumen und Bäumen von Kanada bis Alaska, Feuchtbiotope, eine Orangerie, ein Tropengarten, ein Bonsaigarten und, und, und. Dazwischen weit ausgedehnte Wiesen so weit das Auge reicht mit Kunstwerken und mitten auf den Wiesen: Stühle, damit sich jeder, jederzeit hinsetzen kann. Überall kleine beschauliche Ecken und lauschige Plätzchen die zum Sitzen und Genießen einladen. Dann gibt es noch ein Musikgarten mit Konzerten und ein märchenhaftes Haus von Hundertwasser, Schulen für Landschaftsarchitektur und ein sehr schönes Wellnesshaus und noch viel mehr. Man kann gar nicht alles auf einmal aufzählen, weil es irgendwie alles nur Erdenkliche auf diesem Fleck zu sehen, erleben und erfahren gibt.

    Das war aber nur der Rahmen, des tatsächlichen Angebots.

    Der Park beginnt mit einem Schwimmbad, geht weiter über ein Verkehrspielplatz wo Kinder Straßenverkehr und Radfahren erlernen, einem Ponyhof, Rollschuhbahn, super Spielplätze und einem Tiergehege über zu einem Wildvogelpark mit Greifvögel. Höhepunkt ist ein Flamingo Garten mit See und Wasserfällen. Es gibt mittendrin Schwimmbecken und überall die tollsten Kinderspielplätze, Grillplätze, Tuckerzüge welche an mehreren märchenhaften Haltestellen halten und über den ganzen Park über Brücken und durch die ganze Landschaft fahren.

    Es gibt für Kinder extra Programme an denen sie teilnehmen können u.a das "Grüne Klassenzimmer". Die Reichweite der Kinderangebote hier: http://www.grugapark.de/kinder.html

    Was uns so beeindruckt hat war das soziale Statement des Grugaparks.

    Das ist eines der tollsten Freizeitangeboten überhaupt, insbesondere für Kinder und Familien, welche ich je gesehen habe. Ich glaube in ganz Europa gibt es nichts Vergleichbares.

    Dieses Angebot ist so gestaltet, dass insbesondere diejenigen welche es echt schwer haben mit ihren Kindern etwas zu unternehmen was bezahlbar ist, darauf zurückgreifen können. Wer kennt das nicht, man hat nicht viel Geld für Freizeitangebote, aber man will seinen Kindern etwas bieten.
    Der Grugapark bietet eine Fülle an Erlebnismöglichkeiten für sehr wenig Geld, und zwar so, dass es sich auch die sozial benachteiligten Familien leisten und darauf zurück greifen können. Sogar Sozialhilfeempfänger oder Asylbewerber erhalten eine Ermäßigung. http://www.grugapark.de/eintrittspreise.html

    Hier können alle Kinder für ganz wenig Geld das ganze Jahr über, in eines der schönsten Gärten Europas sich aus toben, spielen, mit Tieren zusammen sein, etwas lernen wie Naturkunde oder Straßenverkehr.

    Wenn jemand von euch aus NRW kommt, besucht den Grugapark, es ist ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein: http://www.grugapark.de/ausserdem.html

    Ich hoffe es ist mir erlaubt hier ein "kommerzielles" Angebot zu verlinken. Ich finde die Aussage dieses Angebots sehr wertvoll: wir haben so viel Fülle und Reichtum und das sollte eigentlich jedem, wirklich jedem offen stehen.
     
  2. Johanne

    Johanne Well-Known Member

    AW: Grugapark Essen in NRW nicht nur für Kinder

    Und wie gesagt, nicht nur für Kinder. Mein Mann hat den Grugapark eigentlich als Ausflugsziel für meine Oma ausgesucht, mit der wie heute im Grugapark unterwegs waren. Und die ist den ganzen Tag mit fast 90 Jahren wie ein junges Reh durch den Park gehüpft und kannte keine Müdigkeit sondern nur noch "Ohhh`s" und "Aach`s" und "ist das schön" und "guck mal", selbst Stufen und der Bergparqour waren plötzlich kein Thema mehr und sie sagte, sie hätte den tollsten Ausflugs ihres Lebens gehabt. :)

    In diesem Sinne, wenn ihr die Möglichkeit haben solltet, fahrt nach Essen zum Grugapark, es lohnt sich wirklich!

    Hanne
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden